187 - Eine tödliche Zahl

 (908)
6,61 Std. 58 Min.199716
Nach einer Auseinandersetzung mit einem Schüler wird der Lehrer Trevor Garfield brutal attackiert und überlebt nur knapp. Fünfzehn Monate später wagt er einen Neuanfang. Doch es fällt ihm zunehmend schwerer, mit den alltäglichen Aggressionen und Anfeindungen, denen er in der Schule ausgesetzt ist, umzugehen. Trevor greift zu immer extremeren Mitteln, um sich zu wehren und zu lehren ...
Regie
Kevin Reynolds
Hauptdarsteller
Samuel L. JacksonJohn HeardKelly Rowan
Genre
SpannungDrama
Untertitel
Keine verfügbar
Du kannst dieses Video momentan
an deinem Standort nicht ansehen.
Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Clifton Collins Jr.
Produzenten
Stephen McEveetyBruce Davey
Studio
R U Dun Productions
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,6 von 5 Sternen

908 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 73% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 18% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 7% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 1% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 1% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

timelessclassicAm 3. Oktober 2019 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Samuel L. Jacksons beste Rolle
Verifizierter Kauf
187 ist ein sehr guter Thriller. Beim ersten Sichten war ich nicht so beeindruckt. Nun 10 Jahre später gefällt mir der Film 'zig Mal besser. Im Wesentlichen erzählt der Film die Geschichte eines Lehrers, der seinen Beruf mit Leidenschaft ausführt, aber sein Leben nach einem Vorfall mit einem seiner Stunden auf dem Kopf gestellt wird. Den Film finde ich richtig gut. Der ist kompetent und an einigen Stellen richtig virtuos gefilmt mit einigen interessanten Bildeinstellungen. Einige Überraschungen hält der Film auch bereit. Da passieren Sachen, die ich so gar nicht erwartet hätte. Samuel L Jackson ist einfach nur der Hammer in diesem Film. Ich würde sogar soweit gehen und behaupten, dass das seine schauspielerisch beste Leistung ist. Und auch die Chicano-Charaktere sind sehr gut gespielt. Lediglich der Acid Jazz/Trip Hop-Soundtrack ist meiner Meinung nach sehr gewöhnungsbedürftig. Ist halt letztenendes 90er Jahre Arthaus.

In Sachen Bildqualität macht die Blu-Ray auch eniniges. Für ein Film dieser Art und vor allem aus der Ära, hat das Bild eine sehr gute Schärfe und Detailreichtum. Die Farben sind größtenteils natürlich gehalten. Filmkorn gibt es auch, ist aber dem Alter des Films entsprechend zu verzeihbar. Aber wenn man sich mal das Bild der alten DVD-Auflage anguckt, da liegen Welten zwischen.

Der englische Track kann sich hören lassen. Es ist bei weitem kein großartiger Sound gegeben aber für die Art des Films auf jeden Fall immer noch gut.

Extras sind sehr spärlich ausgefallen. Ein Audiokommentar, ein Making-Of und Trailer. Das wars. Es ist zumindest etwas an Bonusmaterial auf der Disc drauf.
8 Personen fanden das hilfreich
SvenAm 10. Februar 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
187 - Eine Tödliche Zahl
Verifizierter Kauf
Ein gelungener Gangstfilm der die knallharte Realität in vielen Schulen der USA zeigt . Ein Film der in keiner Sammlung fehlen darf.
Trevor Garfield (Samuel L. Jackson) ist ein idealistischer Lehrer an einer Schule in New York City, die hauptsächlich von Schwarzen besucht wird. Als er einem Schüler die Versetzung verweigert, schreibt dieser eine dreistellige Zahl in Garfields Lehrbuch: 187 - der Polizeicode für Mord. Kurz darauf wird Garfield auf dem Schulgelände brutal niedergestochen. 15 Monate später versucht Garfield nach zahlreichen Therapien einen Neuanfang als Aushilfslehrer an einer Problemschule in Los Angeles. Dort begegnet er nicht minder gewalttätigen Zuständen: Drogen, Ordnungswidrigkeiten und tätliche Angriffe sind hier an der Tagesordnung. Von der Schulleitung kann er keine Hilfe erwarten, seine einzige Verbündete ist die Lehrerin Ellen Henry (Kelly Rowan), die mit ähnlichen Problemen zu tun hat. Als die Bedrohung durch die Schüler immer dramatischer wird, vergisst Garfield seine Ideale und holt zum Gegenschlag aus.
6 Personen fanden das hilfreich
WonderFoolAm 24. Februar 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Klasse
Verifizierter Kauf
Allein wegen Samuel L. Jackson lohnt sich der Film bereits, aber auch die anderen, teilweise sehr jungen Darsteller, bieten hier eine gelungene performance. Die Geschichte ist durchaus glaubhaft und gut umgesetzt. Ein idealistischer Lehrer wird durch traumatische Erfahrungen an den Rand des Abgrundes gedrängt und schlägt in verständlicher, wenn auch unangemessener Weise zurück. Nicht im Stil von Death Wish, sondern etwas subtiler. Der Ausgang ist ausgesprochen dramatisch, aber ich will nicht spoilern.
Lohnt sich auf jeden Fall
3 Personen fanden das hilfreich
einMenschAm 3. Januar 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Von Schülern, die Lehrer mobben - verpackt in einem guten Thriller (4/5).
Verifizierter Kauf
Guter, etwas älterer, Thriller mit dem legendären SAMUEL L. JACKSON.

Dieser muss sich als Lehrer gegen Systemsprenger in der Schule behaupten...

Nach einem Angriff auf seine Person in der Schule, versucht die Figur von JACKSON als Aushilfslehrer einen erneuten Versuch. Auch an der neuen Schule bekommt er bald Ärger mit ein paar "Halbstarken" und muss erkennen, dass er von Außen keine Hilfe zu erwarten hat.

Sehr spannend und vielleicht nicht einmal so realitätsfern (für die USA). Man ist gespannt als Zuschauer, wie sich der Konflikt auflösen wird...

Ich muss aber sagen, dass die Schüler - als Antagonisten - auch so gezeichnet wurden im Film, dass man sie nicht leiden kann.

Guter Film, nicht perfekt, aber immer noch 4 Sterne.
Ronin SamuraiAm 27. August 2019 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
Mehr erwartet
Verifizierter Kauf
Ein Film, in dem S.L. Jackson zwar eine gute Performance abliefert, aber die Story insgesamt schwach bleibt und vor allem die anderen Charaktere nicht überzeugen können. Man kann sich in den Lehrer hineinversetzen, was aber bei den Schülern nach hinten losgeht, zumal auch das Ende bzw. der Wechsel zu einem anderen Antagonisten völlig an den Haaren herbeigezogen scheint.
3 Personen fanden das hilfreich
Byron D. AustinAm 7. Februar 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
187 now in Blu Ray
Verifizierter Kauf
One of my favorite films for years. I was stunned by the realism and praise it highly. Having worked in schools for years, I am aware of similar problems. I witnessed some fairly bad stuff, but not to the degree in the film. I do know of teacher from N. Y and Calif. that faced similar situations... and this was 40 to 50 years ago. I doubt the situation is much better. I can easily believe this story by a teacher based on real life and common events. The entire film could easily be from the author's own experiences. One of the fifty some top favorites in my collection. Thanks for making this available in HDR.
StefanAm 28. Mai 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Absoluter Kult und nie langweilig
Verifizierter Kauf
Schöner Film mit Samuel L Jackson.
Der Film wird nie langweilig und ist zeitlos.
Bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen.
Der Film gehört in jede Sammlung.
Kaufempfehlung
Eine Person fand das hilfreich
Amazon KundeAm 1. Mai 2021 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Zeitverschwendung
Verifizierter Kauf
Wenn es möglich wäre 0 Sterne zu geben, wäre das meine Wahl gewesen. Leider zwingt mich Amazon mindestens einen zu geben.
Mehr muss ich da denk ich nicht dazu sagen.
Extrem flache und schwachsinnige Handlung. Der verzweifelte Versuch eine tiefgründige Message rüber zu bringen blieb auf der Strecke.
Zeit und Geldverschwendung.
Eine Person fand das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen