Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The Boys Presents: Diabolical

Staffel 1
 (87)
6,92022X-Ray16
Tauchen Sie mit DIABOLICAL - einer achtteiligen animierten Anthologie-Serie - ellbogentief in die unentdeckten Abgründe vom THE BOYS Universum ein. Jede Episode geschrieben von einigen der verrücktesten, verwirrtesten und wahnsinnigsten Köpfe, die heute noch in der Unterhaltungsbranche tätig sind.
Hauptdarsteller
Michael CeraKieran CulkinJason Isaacs
Genre
AnimationScience FictionKomödienDramaAbenteuerAction
Untertitel
DeutschالعربيةČeštinaDanskΕλληνικάEnglish [CC]Español (Latinoamérica)Español (España)SuomiFilipinoFrançaisעבריתहिन्दीMagyarIndonesiaItaliano日本語한국어Bahasa MelayuNorsk BokmålNederlandsPolskiPortuguês (Brasil)Português (Portugal)RomânăРусскийSvenskaதமிழ்తెలుగుไทยTürkçe中文(简体)中文(繁體)
Wiedergabesprachen
DeutschItalianoEnglish日本語PortuguêsEnglish [Audio Description]தமிழ்हिन्दीEspañol (España)Español (Latinoamérica)PolskiČeštinaMagyarTürkçeతెలుగుFrançais

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Laser-Baby auf Abwegen
    4. März 2022
    14 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Laseraugen und ein süßes Baby ergeben eine Vernichtungsmaschine, die dein Herz zum Schmelzen bringt... Bevor sie es dir aus der Brust brennt... Mit ihren Laseraugen.
  2. 2. Ein animierter Kurzfilm, in dem angepisste Supes ihre Eltern töten
    4. März 2022
    13 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Der Titel sagt eigentlich schon alles - auch wie es endet. Sagen wir einfach, es ist läuternd und schmutzig.
  3. 3. Der Dealer
    4. März 2022
    14 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Von den originalen THE BOYS-Comics inspiriert - Billy Butcher, mit Terror im Schlepptau, bedroht einen Drogendealer, damit er den Stoff eines gewissen Superhelden versetzt.
  4. 4. Boyd in 3D
    4. März 2022
    14 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Die sozialen Medien sind eine dysmorphe Linse, die unsere Sicht auf uns selbst und andere verzerrt und uns blind macht für das, was im Leben wirklich wichtig ist. Und darum geht es hier…
  5. 5. Beste Freunde
    4. März 2022
    15 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Injiziere Compound V und du bekommst Superkräfte. Trinke Compound V und äh…naja…
  6. 6. Duell der Nubier
    4. März 2022
    14 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Scheidungen sind kompliziert. Scheidungen mit Kind noch viel mehr. Und wenn sich Superhelden mit einem Kind scheiden lassen, das unbedingt will, dass das NICHT passiert? Dann fließt garantiert Blut…
  7. 7. John und Sun-Hee
    4. März 2022
    14 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Zum Heulen: Ein älterer Mann riskiert alles, um den inoperablen Krebs seiner Frau zu heilen.
  8. 8. Eins plus eins ergibt zwei
    4. März 2022
    14 Min.
    16
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, English, 日本語, Português, English [Audio Description], தமிழ், हिन्दी, Español (España), Español (Latinoamérica), Polski, Čeština, Magyar, Türkçe, తెలుగు, Français
    Selbst ein großer amerikanischer Held wie Homelander musste irgendwo anfangen…

Bonus

  • Erste Szenen-Clip
    32 Sek.
    18

    Von ein paar der verrücktesten und durchgeknalltesten Köpfe in Hollywood kommt „Diabolical“, eine Sammlung von acht respektlosen und emotional schockierenden animierten Kurzfilmen.

Rezensionen

3,4 von 5 Sternen

87 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 35% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 21% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 9% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 15% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 20% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

Familie Schulze-SchoenbergAm 4. März 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Komplett Angriff auf die Chancel Culture - Am Anfang schwierig, aber danach richtig gut, aber mutig
Ich bin ein riesen The Boys-Fan. Der perfekte Mix aus tieftsten schwarzen Humor, brutaler Satire und richtig klasse Charakteren.

The Boys Presents: Diabolical ist dagegen keine Serie im eigentlichen Sinne, sondern eben 12-15 Minuten lange Kurzfilme, die teils absolut klasse sind oder eben total verrückt. So etwas in Zeiten der Chancel Culture zu wagen, ist sehr mutig, was ich sehr anerkenne.

Der Einstieg mit den ersten beiden Folgen, war etwas schwierig für mich, da etwas überzogen, aber dann kamm Folge 3.Der Dealer, was absolutes The-Boys-Feeling auslöste. Auch Folge 4. Boyd in 3D ist absolute Klasse. Folge 5. ist wieder schwierig, aber Folge 6 wieder klasse und bei Folge 7 etwas besonders und Folge 8 wieder richtig gut.

Fazit: Erfrischendes Konzept, mit teilweise klasse Folgen und auch anderen, die etwas anders sind.
12 Personen fanden das hilfreich
dead-lineAm 4. März 2022 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Die Itchy & Scratchy Show trifft the Boys
Ein unnötiger Spin off einer meiner Lieblingsserien.
Folge 1:
Es erinnert stark an Die Itchy & Scratchy Show von den Simpsons. (Das Nuckeln des Kindes in Folge 1 erinnert mich stark an Maggie)
Der schwarze Humor aus der Serie kommt nicht rüber.
Das einzig schöne sind die ganzen Anspielungen an die Serie wie zum Beispiel Bilder im Hintergrund und die kurze Spielzeit der Folgen.

Folge 2:
Rick und Morty Abklatsch.
Bisschen witziger aber trotzdem fehlt der Pepp...

Lohnt sich nicht zu gucken, wartet lieber auf die nächste Staffel.
9 Personen fanden das hilfreich
Paul WeiglAm 4. März 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Love, death and robots trofft auf The Boys
Die 8 Kurzgeschichten sind schnell durch und sind in den meisten Fällen auch kurzweilig und unterhaltsam. Der Fokus der Serie liegt meist auf Figuren, deren Superkräfte durch Compound-V eher nicht zum Superhelden reichen.
Witzig finde ich die unterschiedlichen Genres, die jede Folge einzigartig macht. Von Rick & Morty, Loony Tunes bishin zu Prinzessin Mononoke und the invincible ist jeder Stil vertreten. Ich fühlte mich hier stark an Love, Death and Robots erinnert. In gut über einer Stunde ist man durch und hat wieder ein bisschen The Boys feeling. Aber eben nicht The Boys :)
5 Personen fanden das hilfreich
Mendoras MorgensternAm 5. März 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Happy Tree Friends - The Boys Edition
Die erste Folge könnte auch von Happy Tree Friends sein, aber danach wird diese Anthologie-Serie aber mMn besser. Die erste Folge hat auch ihren Reiz und ist lustig, aber vielleicht nicht der beste Opener.

Nicht alle Folgen sind sehr gut, aber insgesamt ist es kurzweilige und sehr blutige Unterhaltung.

Mir wäre zwar eine Animations-Serie mit einer durchgängigen Handlung lieber gewesen, aber so ist es ein kleiner Happen für Zwischendurch.
5 Personen fanden das hilfreich
sicario.x77Am 4. März 2022 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
8 blutige, amüsant charmante & gewollt überspitzte aber auch teils durchwachsen, banale Kurzfilmchen
Bei DIABOLICAL handelt es sich um eine animierte Spin-off Version der Superheldenserie "THE BOYS".
Wenn man sich an die gewöhnungsbedürftige und wortlose Startepisode herangetastet hat und einen der Mix aus kitschig-, charmanten Start bis brutal-, sadistischen Ende zusagt, dann kann man auch die meisten "Folgen" bzw. Kurzfilmchen hier genießen.

In Form von ca 13-15min. langen Episoden erzählt dabei jede der 8 Folgen eine eigenständige, in sich abgeschlossene, gewollt provokante, blutige und (den eigenen Humor betreffende) teils mehr oder weniger witzige Geschichte aus der Welt von "The Boys", bzw. gibt dabei einen besseren Einblick, wie das Unternehmen "VAUGHT" das Leben von den "normalen" Mitbürgern und Familien beeinflusst.

Für zwischendurch ist die Serie dank der knackigen Laufzeit durchaus sehenswert. Sonderlich fesselnd und unterhaltend aber nicht wirklich. Die Episoden haben zwar alle eine solide dt. Sprachausgabe, die Animationsstile passen ebenfalls und die Musik, die die Prämisse unterstützt, sorgt zusammen mit gut überzeichneten zum Teil auch einigen bekannten Charakteren für eine solide Unterhaltung, bleibt aber bis zum Schluss durchwachsen. Neutrale 3☆.
----
FAZIT: Alles eine reine Geschmackssache.
5 Personen fanden das hilfreich
Lukas G.Am 5. März 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Mega!
Hab drei Folgen bisher gesehen, finds super. Die Ideen sind vielseitig und werden nicht langweilig. Die negativen Bewertungen kann ich wirklich nicht verstehen. Wer hier mit der Aussage kommt, es sei ein Rick&Morty abklatsch, hat nicht verstanden, dass jede Folge von einem anderen Studio produziert wurde. Die zweite Folge ist eben von den Machern von R&M. Solar Opposites zB ist ebenfalls von denen, was man anhand des Zeichenstil erkennen kann. Ist das schlimm? Nein. Überhaupt nicht.
Wer es gerne skurril mag, blutig, schwarzen Humor mag, einfach zuschlagen. Ich bin mir sicher, für jeden ist hier etwas mit dabei.
4 Personen fanden das hilfreich
Amazon KundeAm 5. März 2022 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Sehr durchwachsen
Naja was soll man sagen...
Hier will man halt einfach alles anderes machen und auch nur aus dem Grund anders zu sein.
Es gibt ein paar richtig gute Folgen, zB.: "Boyd in 3D" ist interessant spielt mit gesselschaftlich relevanten Themen und hat ne nette Moral, "Der Dealer" schlägt in die Kerbe der Real-Serie und ist genau das was man eigentlich erwartet wenn man "TheBoys" hört. Und dann hat man so nen Schwachsinn wie "Beste Freunde" und ja hat zwar auch ne Bedeutung schon klar aber ist halt nicht gut erzählt und die Story ... mal ehrlich wirklich...

Grundsätzlich steckt Potential drin aber es versucht sich durch die Stories so sehr von allen abzuheben einfach abstrus zu sein, dass das Storytelling und Charaktere einfach auf der Strecke bleiben.
Der erste Ansatz sollte sein eine gute Geschichte zu erzählen und dann all diese Absurditäten in klassischer "The Boys"-Manier einzubauen nicht anderes rum.
3 Personen fanden das hilfreich
MarkAm 16. April 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Teilweise wirklich gute Anthologie Serie
Ich fand viele Folgen wirklich sehenswert und auch gut gemacht. Besonders gefallen hat mir hierbei Folge 3 von Garth Ennis.
Die erste Folge war dagegen, eher geeignet die Gesamte Serie nicht mehr weiter schauen zu wollen. Ja dass sollte alles Lustig sein, war es aber nicht. Wie andere Rezensenten schon schrieben Happy Tree Friends/ Looney Toons von 2021, gefüllt mit Langweiligen Gewalt Pointen im Comic Stil ohne irgendwelche Erzählerischen Highlights.
Nee danke. Eine zusätzliche Comicverfilmung/Comicserie von Garth Ennis würde Ich dagegen wirklich gerne sehen. Obwohl Ich ansonsten kein großer Fan von Comics/ Visual Novells etc. bin.
Eine Person fand das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen