Kindle-Preis: EUR 23,99
inkl. USt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

Für andere kaufen

Kaufen und versenden Sie dieses eBook an andere Personen.
Weitere Informationen

Kaufen und Versenden von eBooks an andere Personen

Menge auswählen
Versandoption auswählen und eBooks kaufen
Empfänger können auf jedem unterstützten Gerät lesen.

Diese eBooks können nur von Empfängern im gleichen Land eingelöst werden. Einlöse-Links und eBooks können nicht weiterverkauft werden.

Teilen <Einbetten>
Bild des Kindle App-Logos

Laden Sie die kostenlose Kindle App herunter und lesen Sie Ihre Kindle-Bücher sofort auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer – kein Kindle-Gerät erforderlich. Weitere Informationen

Lesen Sie mit dem Kindle Cloud Reader Ihre Kindle-Bücher sofort in Ihrem Browser.

Scannen Sie mit Ihrer Mobiltelefonkamera den folgenden Code und laden Sie die Kindle App herunter.

QR-Code zum Herunterladen der Kindle App

Brot backen in Perfektion mit Sauerteig: Das Plötz-Prinzip! Vollendete Ergebnisse statt Experimente von [Lutz Geißler, Hubertus Schüler]

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.

Brot backen in Perfektion mit Sauerteig: Das Plötz-Prinzip! Vollendete Ergebnisse statt Experimente Kindle Ausgabe

4,7 von 5 Sternen 1.555 Sternebewertungen
Kunden haben Qualitätsprobleme in diesem eBook gemeldet. Dieses eBook hat: Unterbrochene Navigation, Falsche Produktdetails, Schlechte Formatierung.
Der Verlag wurde verständigt, um diese Probleme zu beheben.
Qualitätsprobleme wurden gemeldet

Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
23,99 €
Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Autor: Lutz Geißler
Gutes Brot ist die Leidenschaft von Lutz Geißler. Ursprünglich Geologe, entwickelt er als Selbstständiger in jeder freien Minute Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk, schreibt Backbücher, gibt Brotbackkurse und hofft auf eine Rückkehr des traditionellen Bäckerhandwerks. Lutz Geißler begann 2008 mit dem Brotbacken, eher aus einer Laune heraus, um den Kopf zu lüften. In wenigen Jahren vertiefte er sich so sehr in die Materie, dass das Brotbacken inzwischen vom Hobby zu Beruf und Berufung zugleich geworden ist. Seit 2009 veröffentlicht Lutz Geißler seine Rezepte und Backergebnisse sowie Tipps und Reportagen auf seinem Blog ploetzblog.de

Fotos von: Hubertus Schüler
Hubertus Schüler wurde Fotograf, weil er, wie er selbst von sich behauptet, nicht malen könne was angesichts seiner Werke ein großes Glück für die Fotografie ist! Geboren und aufgewachsen im schönen Münster, absolvierte er dort in einer Werbeagentur auch die Ausbildung zum Fotografen. Die Assistenzzeit verbrachte er in Düsseldorf, bevor er sich 1990 in Bochum selbständig machte. Seitdem arbeitet er mit Vorliebe und Hingabe an spannenden Buchprojekten und genießt den gestalterischen Freiraum, in dem er sich dabei bewegen darf.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: hardcover.

Produktinformation

  • ASIN ‏ : ‎ B09NFBTD84
  • Herausgeber ‏ : ‎ Becker Joest Volk Verlag (10. Dezember 2021)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Dateigröße ‏ : ‎ 59628 KB
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus) ‏ : ‎ Aktiviert
  • Screenreader ‏ : ‎ Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz ‏ : ‎ Aktiviert
  • X-Ray ‏ : ‎ Nicht aktiviert
  • Word Wise ‏ : ‎ Nicht aktiviert
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe ‏ : ‎ 333 Seiten
  • Kundenrezensionen:
    4,7 von 5 Sternen 1.555 Sternebewertungen

Informationen zum Autor

Folge Autoren, um Neuigkeiten zu Veröffentlichungen und verbesserte Empfehlungen zu erhalten.
Brief content visible, double tap to read full content.
Full content visible, double tap to read brief content.

Gutes Brot ist die Leidenschaft von Lutz Geißler. Ursprünglich Geologe, entwickelt er als Selbstständiger in jeder freien Minute Rezepte für das Gastronomie- und Bäckerhandwerk, schreibt Backbücher, gibt Brotbackkurse und hofft auf eine Rückkehr des traditionellen Bäckerhandwerks.

Lutz Geißler begann 2008 mit dem Brotbacken, eher aus einer Laune heraus, um den Kopf zu lüften. Als Naturwissenschaftler vertiefte er sich in wenigen Jahren derartig in die Materie, dass das Brotbacken inzwischen kein Hobby mehr, sondern Beruf und Berufung zugleich ist.

Schon als Geologe versuchte Lutz Geißler zurück zum Ursprünglichen zu gehen, sich die Entstehung von Landschaften, von Gesteinen und letztlich den Ursprung unserer Erde zu erklären. Bereits als junger Geologiestudent vermittelte er seinen Hang zum Ursprünglichen in bundesweiten geowissenschaftlichen Aktionen für Kinder und Erwachsene. Sein Engagement in Studium und seine Diplomarbeit sind mehrfach ausgezeichnet worden.

Mit der gleichen Leidenschaft und Motivation widmet sich Lutz Geißler seit Jahren dem Brotbacken. Er schaut dabei nicht nur auf das Backen selbst, sondern wie immer hinter die Kulissen. Zu gutem Brot gehört mehr als nur Mehl, Wasser und Salz. Es braucht Gespür für gute, naturbelassene Zutaten und es braucht Züchter, Landwirte und Müller, die ähnlich hintergründig denken und arbeiten.

Seit 2009 veröffentlicht Lutz Geißler seine Rezepte und Backergebnisse, aber auch Tipps und Reportagen im Plötzblog, der monatlich von mehr als 100.000 Menschen gelesen und über eine Million Mal aufgerufen wird.

Seit 2012 gibt Lutz Geißler Brotbackkurse, die als die intensivsten und lehrreichsten im deutschsprachigen Raum gelten.

Im Jahr 2013 ist sein Standardwerk “Das Brotbackbuch Nr. 1″, erschienen, danach weitere Bücher, die bereits über 120.000 Mal verkauft wurden. Selbst Bäckermeister setzen diese Bücher für die Ausbildung ihrer Gesellen ein.

2014 wagte Lutz Geißler den Sprung in die Selbstständigkeit. Er ließ seinen Beruf als Geologe und seine Dissertation hinter sich und widmet sich seitdem voll und ganz dem guten Brot.

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
4,7 von 5
1.555 globale Bewertungen

Spitzenbewertungen aus Deutschland

Überprüft in Deutschland 🇩🇪 am 6. September 2022
Überprüft in Deutschland 🇩🇪 am 7. Juli 2022
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Überprüft in Deutschland 🇩🇪 am 10. Juli 2022
Überprüft in Deutschland 🇩🇪 am 24. Juni 2022
Überprüft in Deutschland 🇩🇪 am 3. April 2022
Überprüft in Deutschland 🇩🇪 am 25. Oktober 2019
192 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden
Überprüft in Deutschland 🇩🇪 am 24. Januar 2021
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden

Spitzenrezensionen aus anderen Ländern

Sieg
5,0 von 5 Sternen An amazing cookbook.
Überprüft in Kanada 🇨🇦 am 4. Mai 2022
Mauro
4,0 von 5 Sternen bello
Überprüft in Italien 🇮🇹 am 3. Dezember 2018
Helga Schweizer
4,0 von 5 Sternen Sich an die genauen Mengenangaben halten, weniger Wasser.
Überprüft in Frankreich 🇫🇷 am 27. September 2018
anonym
5,0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch
Überprüft in Frankreich 🇫🇷 am 25. Oktober 2017
Ein Problem melden

Enthält dieser Artikel unangemessenen Inhalt?
Glauben Sie, dass dieser Artikel gegen ein Urheberrecht verstößt?
Liegen bei diesem Artikel Qualitäts- oder Formatierungsprobleme vor?