Children of the Snow - Die Jagd nach einem Kindermörder

Staffel 1
 (2)
202016
Zwischen 1976 und 1977 werden in den Vororten von Detroit vier junge Menschen entführt und ermordet. Mehr als 40 Jahre später besucht die True-Crime Doku die damaligen Schauplätze erneut und geht der bisherigen Wahrheit auf den Grund.
Genre
Dokumentation
Untertitel
Keine verfügbar
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish

Enthalten im RTL Crime Channel bei Amazon für 3,99 €/Monat nach dem Testzeitraum

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Ein ungesühntes Verbrechen
    13. Dezember 2019
    42 Min.
    16
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    1976 entdeckt die US-Polizei in Detroit die Leiche eines 12-Jährigen - doch dies ist erst das erste Opfer des "Oakland County Child Killers". 30 Jahre später fragen Ermittler: Standen diese Morde in Verbindung mit einem Pädophilie-Ring?
  2. 2. Mächtige Gegenspieler
    20. Dezember 2019
    43 Min.
    16
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Jahrzehnte nach der Mordserie des "Oakland County Child Killers" folgt Ermittler Williams neuen Hinweisen, die ihm das ganze abscheuliche Ausmaß eines Pädophilie-Rings offenbaren, der am Michigansee systematisch Kinder missbrauchte.
  3. 3. Im Visier der Ermittler
    19. Februar 2019
    42 Min.
    16
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Im Fall des "Oakland County Child Killers" gelingt Ermittler Williams nun ein Durchbruch: Ein vorbestrafter Sexualstraftäter namens Christopher Busch rückt als Verdächtiger ins Visier: Hat er vier Kinder getötet?
  4. 4. Alte Beweise und neue Spuren?
    3. Januar 2020
    43 Min.
    16
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Altes Beweismaterial im Fall des "Oakland County Child Killers" führt die Ermittler Jahrzehnte später zu einem pädophilen Straftäter, der hinter Gittern sitzt. Unterdessen hoffen die Opferfamilien weiterhin auf die Aufklärung dieses Falls.

Weitere Informationen

Jahr der Staffel:
2020
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

3,9 von 5 Sternen

2 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 63% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 0% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 0% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 37% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 0% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

DriftwoodAm 28. Februar 2020 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
unnötig in die länge gezogen.
ich habe mir alle teile dieser doku angesehen und kann sie keinem empfehlen. der Inhalt ist generell schon interessant aber sie besteht nur aus einer Aneinanderreihung von Wiederholungen. so schlimm sogar das ich oft überprüft habe ob ich wirklich in folge 3 bin oder unabsichtlich nochmals folge 2 gestartet habe. 4x40 Minuten sind eindeutig übertrieben. wenn man alles relevante ohne Wiederholungen herausnimmt hätten es wahrscheinlich auch 50 Minuten gereicht. so extrem habe ich das bei noch keiner doku erlebt. zwischen den ganzen Wiederholungen sind auch noch die Wiederholungen wo dann im Fernsehen die Werbung wäre. also die typischen Zusammenfassungen. ich habe die ganze Rezensioni schon mal geschrieben nur kürzer form. allerdings wurde sie gelöscht mit dem hinweiss das sie nicht den Richtlinien entspricht mal sehn ob es mit mehr Worten dann stehen bleibt oder ob jemand einfach keine schlechte Kritik hier sehen will.

zur Löschung:

Ihre Rezension sollte sich auf die spezifischen Eigenschaften des Produkts und Ihre Erfahrungen mit dem Produkt konzentrieren. Feedback zum Verkäufer oder über Ihre Liefererfahrung sollte bei www.amazon.de/feedback hinterlassen werden.
-genau das habe ich hier gemacht.

Vulgäre oder obszöne Inhalte sind unzulässig. Dies gilt auch für nicht jugendfreie Produkte.
-sind auch diesmal keine vorhanden.

Anzeigen, Werbematerial oder übermäßig wiederholte Beiträge zum selben Thema gelten als Spam.
-nur einmal geschrieben, genau wie davor.

Bitte erwähnen Sie in Ihrer Rezension keine URLs, die nicht von Amazon stammen oder Inhalte, die Sie persönlich identifizieren.
-warum sollte ich gibt keinen Grund.

Jeder Versuch, die Inhalte oder Funktionen der Community zu manipulieren, einschließlich Beiträgen mit falschen, irreführenden und unechten Inhalten, ist strengstens untersagt.
-naja jede Kritik ist manipulation seines Umfeldes. hier geht es einzig um meinen persönlichen Eindruck. wenn allerdings per. eindrücke als irreführend gelten dann darf man kein Kritik erwarten.
2 Personen fanden das hilfreich
Ian KlößmannAm 12. Januar 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Super!
Sorry, weiß nicht was Driftwood an der Berichterstattung nicht passt, aber das ist eine wirklich gute Dokumentation über die Kindermorde in Michigan. Da wurde nichts unnötig in die Länge gezogen oder wiederholt. Es wird des Öfteren auf Details zurückgegriffen, welche in anderen Episoden aufgefasst wurden, weil es in diesem Fall einfach eine Vielzahl an Hinweisen gab und man dem Zuschauer offensichtlich nur noch einmal das Detail zu der dargestellten Situation vor Augen bringen möchte. Ich persönlich fand das sogar sehr hilfreich, um den jeweiligen Verdächtigen zu dem dazugehörigen Hinweis zuordnen zu können. Das sind aber keine Wiederholungen oder unnötige Lückenfüller. Ich war zu keiner Zeit verwirrt oder dachte, dass sich eine Folge gerade wiederholt. Jeder Fan von True Crime Dokumentationen wird hier sehr gut unterhalten.
Eine Person fand das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen