Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Fast & Furious 6 [dt./OV]

 (9.578)
7,02 Std. 10 Min.2013X-Ray12
Mit Vin Diesel, Paul Walker und Dwayne Johnson kehren die Stars zurück, mit der das globale Blockbuster-Phänomen mit Fast & Furious 6 in die nächste Runde rast. Neben den Fan-Lieblingen Jordana Brewster, Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson, Sung Kang, Gal Gadot, Chris "Ludacris" Bridges und Elsa Pataky gesellen sich die heißen Serien-Newcomer Luke Evans und Gina Carano zum Team.
Regie
Justin Lin
Hauptdarsteller
Vin DieselPaul WalkerDwayne 'The Rock' Johnson
Genre
SpannungDramaAbenteuerAction
Untertitel
Deutsch
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Michelle RodriguezJordana BrewsterTyrese GibsonChris 'Ludacris' BridgesSung KangGal GadotLuke EvansGina CaranoElsa Pataky
Produzenten
Neal H. MoritzVin DieselClayton Townsend
Studio
Universal Pictures
Hinweis zum Inhalt
AlkoholkonsumSchimpfwörtersexuelle InhalteGewalt
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,7 von 5 Sternen

9578 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 80% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 14% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 4% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 1% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 2% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

Elver C.Am 14. August 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Kann ich nur empfählen
Verifizierter Kauf
Ich finde das Fast & Furious 6 einer der Besten Teile von der Reihe ist weil die Verfolgungsjagend sehr gut sind also die haben es einfach sehr gut und spannend gemacht und die Schauspieler waren erste klasse also kann ich nur empfählen.
Ellen WeidlandAm 31. August 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Lecker
Verifizierter Kauf
Sehr lecker
fest_87Am 18. Oktober 2013 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Ready-Steady-Go!
Verifizierter Kauf
Da ich den Film im Kino nicht sehen konnte, habe ich mich umso mehr auf die DVD gefreut und wurde nicht enttäuscht.Der selbe Cast wie aus F5 ist dabei und bildet somit das "Beste Team der Welt"...

STORY
Die Handlung knüpft nahtlos an Fast 5 an - beginnt also mit der erneuten Chance für Brian, Dom endlich mal seine Rücklichter zu zeigen :-). Der neue Ort des Geschehens ist Europa, genauer gesagt London - was diesem Film meinem Empfinden nach eine ernstere, düstere Note verleiht - anders als vorher in Rio. Dort bekommen sie es dann mit Owen Shaw und dessen Gefolgsleuten zu tun. Im Gegensatz zu diesem Gegner waren die "Bösen" in den anderen Teilen (Johnny Tran im 1ten, Carter Verone im 2ten, Takeshi aka DK in Tokio sowie Braga im 4ten und Reyes im 5ten) keine richtig ernstzunehmende Gefehr für Dom, Brian & Co. Luke Evans spielt Shaw aber auch gut und bringt ihn düster und kompromisslos rüber ("Ihr habt nicht mal mitgespielt") und ist ihnen meistens einen Schritt voraus.

Wenn man von der elend-langen Landebahn am Ende absieht, kann ich die negativen Rezensionen nicht verstehen. Das F&F-Franchise muss sich ja früher oder später entwickeln, man kann einen Film nicht mehr nur mit Viertel-Meilen-Rennen und Überfällen auf DVD-Laster füllen...Besonders in diesem sechsten Teil müssen die Jungs bis an ihr Limit gehen, um diesem Bösewicht gerecht zu werden.

---Sooiler---
Nach dem kurzen Abspann kommt ja noch der Cliffhanger mit Jason Statham, der mir sehr gefallen hat und richtig neugierig auf Fast 7 macht. Jetzt erscheint auch Tokyo-Drift in einem völlig neuen Licht und verbindet die komplette Reihe miteinander.

LIEFERUNG
Wie gewohnt zuverlässig von Amazon. Dank Vorbestellung einen Tag vor VÖ erhalten. Danke nochmal dafür.

DVD
Schlicht & einfach, mit Wendecover. Was mir leider nicht gefallen hat, waren die fehlenden Extras, die ja anscheinend auf der Blu-Ray drauf sind. Kommt mir jetzt bitte nicht mit so blöden Kommentaren wie "Wer das Bonusmaterial will, muss sich eben die Blu-Ray holen"...für dieses Geld wäre ein Making-Of, Behind the Scenes oder Deleted Scenes nicht zu viel verlangt, finde ich. Darum gab es von mir "nur" 4 Sterne.

TON
Die für mich wichtigsten Sprachen Deutsch und Englisch sind in bestem 5.1 dabei, meine noch u.a. etwas von Türkisch und Russisch gelesen zu haben. Untertitel sind ebenfalls in mehreren Sprachen enthalten.

BILD
War Anfangs in der Beschreibung etwas von 1:78:1 zu lesen, änderte man es der Richtigkeit halber am Erscheinungstag zu 2:35:1. Hatte schon große Angst...so hat man mir z.B. "Stirb Langsam 5" auf DVD total verhunzt :-(

FAZIT
Sowohl für F&F-Anhänger als auch Neulinge ein guter Action-Film mit allem, was das Herz begehrt. Viel Action, Schießerei, Kampfsport und selbstverständlich gute Autos, die diesem Film doch den Fast&Furious-Stempel aufdrücken (Vor allem das Rennen zwischen Dom und Letty gg. Mitte des Films).

Von mir also 4,5 Sterne (Offziell nur 4), wg. den fehlenden Extras - ansonsten eine klare Kaufempfehlung.
catlittaAm 21. Juni 2013 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Automobile Kriegsführung
Verifizierter Kauf
Fast & Furious 6... Zwei Jahre habe ich sehnsüchtig drauf gewartet, mir immer wieder Teil 1-5 angesehen, die Produktion mitverfolgt, mir täglich die Trailer gegönnt und enttäuscht wurde ich keineswegs!

Die folgende Rezension kann eventuell ein paar Spoilerchen enthalten, allerdings ist das meiste davon im Trailer ersichtlich.

Die Story setzt genau dort an, wo Fast Five endete. Hobbs taucht auf und bittet Dom um Hilfe, eine überaus mächtige Crew, angeführt von Owen Shaw, die in ganz Europa brutale und skrupellose Raubüberfälle durchführt, zu schnappen, im Gegenzug würde er Dom und seinem Team die Freiheit gewähren und versuchen, Doms in Fast & Furious 4 angeblich verstorbene Ex-Freundin Letty zurückzubringen, denn diese arbeitet jetzt für Shaw und hat auch nicht unbedingt in Aussicht, ihre Meinung zu ändern. Somit trifft sich die Crew, die nach dem Coup in Rio de Janeiro stinkreich geworden ist und auf der ganzen Welt zerstreut ihr Leben genießt, in London, wo es auch gleich zur Sache geht. Die Jagd auf Shaw sowie die Suche nach Letty werden Dom, Brian, Hobbs & co bis nach Spanien führen, wo es dann zum alles entscheidenden Showdown kommen wird.

Verglichen mit dem Vorgänger setzt Teil 6 nochmal einen drauf und toppt den Zug-Überfall und das Automassaker auf der Brücke mit mehreren übelsten Verfolgungsjagden im nächtlichen London gespickt mit heftigsten Crashes und schnellen Kameraführungen, dem Absturz einer gigantischen Antonov auf einer 27 Meilen langen Landebahn (*lach*) sowie der Umwandlung eines Highways zu einem Schlachtfeld inklusive Panzer und fetten Explosionen, die unsere Helden wie Superhelden wirken lassen. Dieses Aufgebot an Action hat den namen "Automobile Kriegsführung" wahrlich verdient.
Die Story wirkt spannend und mitreißend, vorallem wenn man die anderen Teile gesehen hat und bereits mit den unterschiedlichen Charakteren vertraut ist. Schön mit anzusehen sind auch die vielen Parallelen zu den anderen Teilen der Reihe, vorallem Fans des 1., 3. und 4. Films werden eine Menge Dinge wiedersehen, die ihnen vertraut vorkommen! Die Story bietet dieses Mal auch einige unvorsehbare Wendungen, einen ganzen Haufen starker, teils emotionaler Szenen, die bei mir desöfteren eine Gänsehaut verursacht haben.
Es ist auch interessant zu sehen, wie sich die Charaktere mit den Filmen entwickeln, aber auch einige neue oder neuere Charaktere sind interessant und bieten (teilweise) Potential für kommende Filme. Über das Comeback von Letty habe ich mich ebenfalls gefreut. Dabei sind natürlich auch wieder Han, Roman, Tej, Gisele, Mia und Elena.
Unsere vierrädrigen Hauptdarsteller sind dieses Mal wieder ein paar Schlitten von der absoluten Spitzenklasse: ein dunkelroter Dodge Charger Daytona, ein weißer Ford Mustang, ein mattgrauer hochgezüchteter Jensen Interceptor und mein absoluter Favorit: ein blauer Ford (Hundeknochen-)Escort RS2000 von 1970, wohl eines der schönsten Autos überhaupt. Dazu fahren unsere Helden mehrere Dodge Charger, BMW 5er, Formel 1-ähnliche Heist-Cars, einen Nissan GT-R, einen Dodge Challenger sowie eine rote Alfa Romeo Giulitetta.
Alles andere, Sound und Kamera kommt wie immer super rüber, schade finde ich jedoch, dass der gute alte Brian Tyler nicht den Filmscore komponiert hat.
Der Film-Soundtrack ist sicherlich Geschmackssache, ich finde ihn eher schwach, lediglich dieses Titel-Lied ist ganz passabel.

Ein kleines Extra wartet am Ende des Films. Wer bei den Credits sitzen bleibt, wird eine vertraute Szene mit einem vertrauten Charakter in einem vertrauen Auto sehen, die quasi direkt Teil 7 einleitet und einen neuen Charakter einführt.

Der jetzt schon 6. Teil der Kultreihe toppt nochmal den Vorgänger und katapultiert sich somit bis an die Spitze. Anzeichen von Ermüdung der Serie = 0

Fast & Furious 7 kann kommen!
Eine Person fand das hilfreich
Fabian MenzAm 1. Oktober 2013 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Action x 6 = Fast & The Furious 6
Verifizierter Kauf
Ja ja, es gibt sie scheinbar doch noch wie Sand am Meer, die Leute die bei den Fast & The Furious Teilen Logik und Realismus suchen, wem der Sprung von Vin Diesel auf der Autobahn zu unrealistisch ist und wem die Landebahn am Schluss des Films zu lange ist, der sollte einen großen Bogen um den sechsten Teil machen, wer aber auf die Action auf der Autobahn steht und sehen möchte wie ein Panzer ein Auto nach dem anderen unter den Ketten zermalmt und wer es genießt was auf der Landebahn alles passiert, der sollte sich den sechsten Teil auf keinen Fall entgehen lassen denn es kracht noch mehr als jemals in einem Teil zuvor !.
Ich persönlich fand es im fünften Teil schon spitze das man nicht nur noch Autorennen zeigt und sich langsam aber sicher auf Story und Action spezifiziert, auch im sechsten Teil wurde auf diese zwei Dinge wieder SEHR VIEL Wert gelegt und all die Schauspieler aus dem fünften Teil inc. der Totgeglaubten Letty machen Ihrer schauspielerischen Leistung wieder einmal alle Ehre, auch Dwayne Johnson passt hervorragend in die Reihe wie ich finde.
Der sechste Teil fängt dort an, wo Teil fünf endete, das alleine finde ich schon super und auch auf die Story wurde mindestens genau so viel Wert gelegt wie im fünften Teil aber das schönste ist die Tatsache das der sechste Teil wirklich alle vorherigen Teile zusammenknüpft und keine Frage mehr offen lässt, ganz im Gegenteil, nach dem sechsten Teil hat Tokio Drift für mich plötzlich einen ganz anderen Stellenwert, einfach perfekt gemacht !.
Da ich alle Teile bereits auf DVD besitze, habe ich mich auch beim sechsten Teil natürlich für das DVD Format entschieden obwohl ich Blu Ray Besitzer bin - nur so viel, das Bild ist hervorragend !, selbst in den Nacht Szenen gibt es kein grießliges Bild oder ähnliches, auch der Ton wird in einem perfektem 5.1 wiedergegeben und gerade bei der Panzer Szene habe ich gemerkt wie stark doch mein Subwoofer ist jedoch gibt es auf der DVD kein einzigstes Extra oder Bonus Material, das ist gerade bei solchen Filmen sehr interessant und war doch auch bei all den vorherigen Teilen vorhanden, warum man sich das beim sechsten Teil gespart hat kann ich nicht nachvollziehen und finde ich auch ein wenig ärgerlich.
Wie bei allen Teilen zuvor gibt es kurz nach einem kleinen Abspann nochmals eine kleine Filmszene, diese fällt bei dem sechsten Teil sogar länger aus und was da passiert, verpasst jedem Zuschauer eine Gänsehaut der alle Teile gesehen hat und auf welchen grandiosen Schauspieler wir uns im siebten Teil freuen dürfen, wird bereits hier schon verraten aber da ich absolut NICHT Spoilern möchte, wünsche ich allen die den Film noch nicht gesehen haben viel Spaß, ich für meinen Teil freue mich schon tierisch auf den siebten Teil !.
Von mir gibt es eine ganz klare Kaufempfehlung und für alle Fast & Furious Fans sowieso ein absolutes muss, Action-Hungrige werden auch voll auf Ihre Kosten kommen und Leute die auf Realismus stehen können sich den Film auch anschauen und 125 Minuten Ihrer Zeit mit suchen verbringen.
MovieHeadAm 28. Mai 2013 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Fast and Furious 6 - 100 % Action
Verifizierter Kauf
Ich war den Film mit meinen Leuten vergangene Woche im Kino ansehen, da Fast and Furious für mich immer eine sehr gute Reihe war und somit musste ich auch Teil Nummer 6 ansehen und die Starauswahl ist ja mal gar nicht so klein.
Teil 5 war ok, aber auf keinen Fall besser als die Vorgänger, The Rock passt sehr gut in den Film und die Macher haben es gut ausgedacht das The Rock der Gegenspieler von Herrn Diesel ist, das passt einfach wie die Faust aufs Auge.

Die Handlung von Teil 6 ist echt nicht schlecht, hier sieht man wieder alle aus Teil 5 und natürlich einen neuen Gegner später von Teil 7, aber mehr verrate ich dazu nicht, will ja hier keinem die Spannung wegnehmen.
Viele Leute gingen nach dem Ende aus dem Kino, obwohl der Film noch weiter ging, mehr sage ich jetzt aber echt nicht.
In diesem Teil bekommt man wirklich 100 % Action spendiert, der Film wird auf gar keinen Fall langweilig zu keinem Zeitpunkt.
Ob es gut ist das Letty wieder mit von der Partie ist weiß ich nicht, mir wäre sie nicht abgegangen, aber der Charakter hat sich ein wenig verändert und sie ist ok. Auf jeden Fall stimmt die Story und wurde nicht zu weit hergeholt und daher ist alles ok.

Die Schauspieler sind echt super, hier sind wieder alle aus Teil 5 dabei und natürlich Vin Diesel, der dem Film das gewisse extra verleiht. Ich sage es mal so, ohne Vin Diesel wäre Fast and Furious nicht Fast and Furious, den das habe ich in Teil 2 und 3 gemerkt.
Auch die anderen Schauspieler sind Top, gar keine Frage.
Der Gegenspieler hat mich ein wenig genervt, aber nicht weil der Schauspieler schlecht ist sondern weil die Person einfach doof ist, mit der Zeit geht einem der komplett auf den Sack, aber muss halt so sein.

Die Effekte und Stunts in Teil 6 sind echt der Hammer, die Fights sind perfekt (Choreography einfach Top), hier stimmt einfach alles, an Action fehlt es in dem Film auf gar keinen Fall.
Hier bekommt man einfach Bilder fürs Auge die einen aufblühen lassen, für jeden Action Fan eine Bombe.

Das Steelbook das man hier vorbestellen kann sieht auch sehr schick aus, ich denke das ich mir dieses Vorbestellen werde und den Preis der hier angeboten wird, ist echt fair für so einen guten Film.
Viele sagen das so viele Teile immer schlechter werden, aber hier haben uns die Macher gezeigt das man einen sechsten Teil doch noch gut auf die Reihe bekommt und die Filmreihe dadurch weiterhin auf 100 % hält.

Von mir bekommt der Film 5 Sterne, auf jeden Fall eine Empfehlung von mir.
Eine Person fand das hilfreich
SuperfclotteAm 4. Juni 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Es gab mal eine Zeit....
Verifizierter Kauf
Da waren die Fast Filme noch richtig gut! Ich glaube, das war der letzte richtig gute Teil!
Detlef AlbertsAm 26. April 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Top Action
Verifizierter Kauf
Super Film, Kult
Alle Rezensionen ansehen