Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Fast & Furious (2009) [OV]

 (4.481)
6,51 Std. 47 Min.2009X-Ray16
Vin Diesel and Paul Walker reteam with Michelle Rodriguez and Jordana Brewster for the ultimate chapter of the franchise built on speed!
Regie
Justin Lin
Hauptdarsteller
Vin DieselJordana BrewsterJohn Ortiz
Genre
SpannungAction
Untertitel
Keine verfügbar
Wiedergabesprachen
English

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

Rezensionen

4,7 von 5 Sternen

4481 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 82% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 12% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 4% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 1% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 1% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

Das empathielose FilmlexikonAm 9. Mai 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
"Fahr oder stirb, weißt du noch?"
Verifizierter Kauf
Schnelle Autos, schnelles Geld, auch auf der Flucht kann Dominic Toretto nicht die Finger davonlassen. Doch der Tod eines Freundes bringt ihn aus der Dominikanischen Republik zurück nach L.A. und sorgt schon bald für ein unfreiwilliges Wiedersehen mit Undercover-Cop Brian O'Conner, der ihn einst laufen ließ und nun FBI-Agent ist ("Kennt ihr zwei euch?" - "Er hatte was mit meiner Schwester!"). Wider Willen vereint, nehmen die beiden ein Drogenkartell ins Visier. Um an den Boss und "Kopf eines Multi-Milliarden-Dollar-Kartells" heranzukommen ("Er hat mehr Heroin über die Grenze geschafft als Escobar in zehn Jahren und wir haben nicht mal ein Foto von ihm!"), liefern sie sich spektakuläre Straßenrennen und heizen als Drogenkuriere durch die mexikanische Wüste...

"Herzlich willkommen in Mexiko! Die haben Helikopter und Wärmebild-Kameras, mit denen sie die ganze Grenze überwachen. Aber es gibt ein paar blinde Stellen, durch die ich euch per Satellit lotsen kann. Wir haben keinen Spielraum für Fehler!"

Mit Vin Diesel (Riddick, Triple X, Bloodshot, Fast & Furious 1+5-9) als Dominic "Dom" Toretto "Ich bringe diesen Braga um! Genau wie jeden anderen, der mir in die Quere kommt!" ("Wenn ich blinkende Lichter im Rückspiegel sehe, halte ich nicht an. Niemals!")

"Alle Welt sucht nach dir..." - "Hier bin ich!"

Paul Walker (1973-2013, mit Gerard Butler in Michael Crichtons Timeline, mit Jessica Alba Into the Blue, Fast & Furious 1-2+5-7) als FBI-Agent Brian O'Conner "Vielleicht bist du keiner von den Guten, der sich für einen Bösen ausgibt. Vielleicht bist du bloß einer von den Bösen, der sich für einen Guten ausgibt. Schon mal darüber nachgedacht?" - "Jeden Tag!"

Die bösen Jungs – "Was ist Braga für einer?" - "Der Boss der Bosse! Und jeder von den Jungs hier drin, jeder von denen würde für Braga STERBEN!"
John Ortiz (Miami Vice '06, Aliens vs. Predator 2, Fast & Furious 6) als "Bragas Nr. 2" Ramon Campos "Gute Fahrer gibt's wie Sand am Meer. Mann, an jeder Ecke fahren irgendwelche Chingadera Tuner-Rennen um ihre Fahrzeugpapiere! Aber die sind es nicht, wonach ich für Braga suche. Braga will jemanden, der fürs Fahren seine Abuelita verkaufen würde! Jemanden, der mit seinem Zehn-Sekunden-Auto nicht nur geradeaus fährt, sondern alles rausholt und auch dort fährt, wo sonst keiner fahren würde! Richtige Fahrer, entiende?" ("Wer das Rennen gewinnt, kriegt die Infos!")
Laz Alonso (Mother's Milk in 24 Folgen The Boys '19-22, mit "Deckard Shaw" Jason Statham in Cash Truck, mit "Sean Boswell" Lucas Black in Jarhead, Fast & Furious 6) als Bragas Fahrer #1 Fenix Calderon "Bleibt direkt hinter Fenix. Er bringt euch rüber!"

Die Frauen – "Auf die Ladys, die wir geliebt haben, und die Ladys, die wir verloren haben!"
Gal Gadot (Diana Prince aka Wonder Woman im DC Universe, Fast & Furious 4-6, FHM Sexiest Woman 2017) als Gisele "Bist du auch einer von denen, die mit Autos mehr anfangen können als mit Frauen?" ("Deinen Führerschein!" - "Was für ein Führerschein?")
Michelle Rodriguez (Resident Evil, Avatar, Fast & Furious 1+6-9) als Letty "Ich hab gehört, zu dieser Jahreszeit soll Rio ganz toll sein!" ("Wie lange machen wir das jetzt schon? Wir werden das schon hinkriegen, genau wie sonst auch!")
Jordana Brewster (Robert Rodriguez The Faculty, Texas Chainsaw Massacre: The Beginning, mit "Suki" Devon Aoki in Spy Girls, Fast & Furious 1+4-7+9) als Doms Schwester Mia "Du sollst mich doch hier nicht anrufen!"

"Wie sagt man seinem Bruder: Leb wohl?" - "Gar nicht."

Doms Crew in der Dom Rep: Sung Kang (Fast & Furious 3-6+9, mit Jet Li, Statham & Aoki in War, mit "Johnny Tran" Rick Yune in Ninja Assassin, mit Sylvester Stallone & Jason Momoa in Shootout: Keine Gnade) als Han "Ich dachte, wir überfallen endlich mal 'ne Bank und nicht 'nen Tanklaster am Ende der Welt!" ("Wir hatten einen guten Lauf, Han. Jetzt musst du dein eigenes Ding durchziehen." - "Es soll wohl in Tokio ganz schön was abgehen!")
und immer im Doppelpack: Die Musiker Tego Calderón (Rapper, Latin Hip Hop, Hispanic Urban, Reggaetón, Salsa; Fast & Furious 5+8) und Don Omar (Platz #1 in Deutschland 2011 feat. Lucenzo mit Danza Kuduro; Fast & Furious 5+8) als Tego & Rico Santos "Immer wenn du dich einer Bank näherst, müssen wir dich aus dem Knast befreien!"

Und in mehr oder weniger kleinen Nebenrollen Ron Yuan (Sgt. Qiang in Mulan '20) als "Vermittler" David Park "Park versucht Straßenrennfahrer als Drogenkuriere für das Braga-Kartell anzuwerben!"
Jack Conley (Traffic: Die Macht des Kartells, mit Mel Gibson in Payback) als Agent Penning "Ich habe gerade mit Deputy Director Lawson telefoniert. Wenn wir in 72 Stunden im Braga-Fall keinen Durchbruch geschafft haben, brechen sie es ab!" ("Das ist Ihr dritter Verkehrsverstoß innerhalb von drei Blocks. Schalten Sie 'nen Gang runter, O'Conner!")
Liza Lapira (Melody Bayani in 27 Folgen The Equalizer '21-22) als Agent Trinh "Ich weiß, ich bin neu hier, aber wieso die Eile auf einmal?" - "Weil es schon zwei Jahre so läuft und die letzten drei verdeckten Ermittler, die wir einschleusen konnten, in Leichensäcken zurückgekommen sind!" ("Das sind alle Importwagen, die die Stadt beschlagnahmt hat. Welcher soll's sein?")
und Shea Whigham (56 Folgen Boardwalk Empire '10-14, mit Benicio Del Toro & Josh Brolin in Sicario 2, mit "Ramon Campos" John Ortiz in Kong: Skull Island, Fast & Furious 6+9) als Agent Stasiak "Die Gesichtserkennungs-Software hat Toretto gefunden, zehn Minuten nachdem er wieder im Land war!"

"Sie bluten meinen Boden voll!"

Regie führte im Jahr 2009 (Originaltitel: Fast & Furious) mit einem Budget von 85 Mio. $ der 36-jährige US-Amerikaner und gebürtige Taiwanese Justin Lin (Fast & Furious 3-6+9, Star Trek Beyond).

_Fazit: 102 Minuten "Adrenalin pur" und Teil 4 des furiosen Franchise: "Im Actionkracher des Jahres bringen Vin Diesel und Paul Walker Muskeln, Mädels und Motoren wieder auf Hochtouren" (Covertext). "Brachialer Serien-Actionfilm mit simplen Dialogen, rasanten Schnitten und Anleihen bei einschlägigen Computer-Rennspielen, bei dem sich alles um Geschwindigkeit, Sex und Karambolagen dreht. In seiner wortkargen Geradlinigkeit ist der Film ebenso konsequent wie überraschend unterhaltsam" (Lexikon des internationalen Films). "Die Zutaten dieses Adrenalin-Testosteron-Cocktails sind denkbar primitiv, als da wären markige Macho-Sprüche, sexy Miezen und kollabierende Tachonadeln. Dennoch: Vollgasorgien und rasantes Reifenglühen sind im Kino allemal gesünder als der wahnwitzige Selbstversuch auf der Landstraße" (Kronen-Zeitung). Für mich wie immer subjektiv und reine Geschmackssache: 4/5**** Note 2

"Die in diesem Film gezeigten Auto-Action-Szenen sind gefährlich. Alle Stunts wurden an überwachten Plätzen und abgesperrten Straßen mit professionell ausgebildeten Stunt-Crews gedreht. Niemand sollte versuchen, die gezeigten Action-, Fahr- oder Auto-Szenen nachzustellen!"
-------------------
PRIME VIDEO: Bild HD (16:9), Sprache/Ton: Deutsch, Englisch, Untertitel: Deutsch, Englisch

"Neuberechnung... Dem Straßenverlauf folgen. Neuberechnung... Wenn möglich, bitte wenden." - "Soll das ein Witz sein?" - "Sie haben Ihr Ziel erreicht. Auf wiedersehen!"
9 Personen fanden das hilfreich
Detlef AlbertsAm 26. April 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Top Action
Verifizierter Kauf
Kultfilm, immer wieder sehenswert
UNDERTAKER peaceAm 11. Juni 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
super
Verifizierter Kauf
super
Sr2 SeidelAm 1. Mai 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
guter kauf
Verifizierter Kauf
klasse actionsfilm immer wieder sehenswert
TillAm 5. September 2022 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
alles nach dem 3. Teil ist schmutz
Verifizierter Kauf
Ich glaub ich hab schon lange nicht mehr einen so schlechten Film gesehn. Schlechte action, schlechte schauspieler, und noch schlechtere Dialoge...
Komander.broAm 28. September 2021 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Gut
Verifizierter Kauf
Der Film ist sehr gut die.DVD geht ohne Probleme nur das Paket kam ein paar Tage zu spät was aber.nicht schlimm ist es ist auch nicht.die schuld vom Verkäufer
BASTIAN BACKHAUSAm 14. Juni 2022 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Grausame Tonqualität
Verifizierter Kauf
Unfassbar wie grottenschlecht die Tonqualität ist um die Dialoge zu verstehen muss man sehr laut machen und sobald die soundeffekte losgehen fliegt dir der Fernseher um die Ohren so laut ist das. Und das bei UHD
DawnieAm 6. März 2010 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Wäre der perfekte zweite Teil gewesen
Verifizierter Kauf
"The Fast & the Furious", also den ersten Film, mit diesen Schauspielern habe ich geliebt. Er hatte die richtige Mischung aus Aktion, Autos, einem sehr gut aussehenden Paul Walker, die unglaublich tiefe Stimme Vin Diesels und eine Prise Romantik, als was man in einem solchen Film sucht.
All die beiden drauf folgenden Filme waren bei weitem nicht mehr so gut wie der erste, wobei ich zugebe das ich den dritten nie gesehen habe (wieso auch wenn nicht mal jemand wie Paul Walker mitspielt, so das man wenigstens etwas gut aussehendes zum anschauen hat)
Beim vierten Teil war ich deshalb um so mehr skeptisch. Doch es spielen wieder alle mit die mir beim ersten Teil so gut gefallen haben, wenn ich es auch etwas schade finde das Letty (Michelle Rodriguez) keine große Rolle spielt. Allerdings ist dieser Film insgesamt wieder die selbe Aktion bepackte Filmqualität die der erste ebenfalls besessen hat. Und wenn man sich beide hintereinander ansieht habe ich sogar nicht wirklich bemerkt das es von einem anderen Ressigure gemacht wurde.
Aber ich muss auch anmerken das, obwohl dieser Film eindeutig die perfekte Fortsetzung zu dem ersten Film ist und sich der zweite und dritte Film hätten geschenkt werden können, dieser Film noch immer nicht die Kraft hat die der erste hatte.
Die Typische Autobessesenheit fehlt mir etwas, allerdings wird es wieder gut gemacht in dem Paul Walker und Vin Diesel als perfektes Team zusammen arbeiten, der eine als Fast der andere als Furious.
Ingesamt ist dieser Film definitiv wert gekauft und gesehen zu werden wen man "The Fast & the Furious" geliebt hat.
2 Personen fanden das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen