Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Night Sky

Staffel 1
 (621)
7,42022X-RayHDRUHD12
Die Rentner Irene (Sissy Spacek) und Franklin York (J.K. Simmons) haben ein Geheimnis: eine in ihrem Garten verborgene Kammer, die auf wundersame Weise zu einem offenbar verlassenen Planeten führt. Als ein rätselhafter Mann auftaucht, wird die Welt der Yorks auf den Kopf gestellt. Und die Kammer, die sie so gut zu kennen glaubten, entpuppt sich als viel mehr, als sie sich hätten vorstellen können.
Hauptdarsteller
Sissy SpacekJ.K. SimmonsChai Hansen
Genre
SpannungDramaFantasyScience FictionAbenteuer
Untertitel
DeutschالعربيةČeštinaDanskΕλληνικάEnglish [CC]Español (Latinoamérica)Español (España)SuomiFilipinoFrançaisעבריתहिन्दीMagyarIndonesiaItaliano日本語한국어Bahasa MelayuNorsk BokmålNederlandsPolskiPortuguês (Brasil)Português (Portugal)RomânăРусскийSvenskaதமிழ்తెలుగుไทยTürkçe中文(简体)中文(繁體)
Wiedergabesprachen
DeutschEspañol (España)ItalianoEspañol (Latinoamérica)EnglishPolski日本語PortuguêsTürkçeEnglish [Audio Description]Français

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Zu den Sternen
    20. Mai 2022
    56 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Irene und Franklin York haben ein Geheimnis: eine in ihrem Garten verborgene Kammer, die auf wundersame Weise zu einem sonderbaren und offenbar verlassenen Planeten führt. Doch überraschende Entdeckungen bringen sie dazu, ihr Wissen zu überdenken.
  2. 2. Familiengeheimnis
    20. Mai 2022
    54 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Franklin und Irene müssen sich entscheiden, was mit dem mysteriösen Mann aus ihrer Kammer geschehen soll. Währenddessen muss die alleinerziehende Mutter Stella ihre Tochter Toni in das Familiengeheimnis einweihen.
  3. 3. Die Kugel
    20. Mai 2022
    54 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Während Irene neuen Lebensmut schöpft, wird Franklin gegenüber Jude immer misstrauischer. In Argentinien hat indessen ein Gast etwas Wichtiges für Stella und Toni.
  4. 4. Vatersuche
    20. Mai 2022
    55 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Irene hilft Jude bei der Suche nach jemandem, den er verloren hat, während Franklin eine unerwartete Bindung eingeht. Stella beginnt ihre Mission mit der Hilfe eines alten Freundes.
  5. 5. Fahrstunden
    20. Mai 2022
    53 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Irene versucht alles, um Jude zu helfen. Währenddessen reisen Stella und Denise an Orte, die sie in ihrer Vergangenheit geprägt haben und Franklin macht Byron ein unerwartetes Geschenk.
  6. 6. Abschiedsbrief
    20. Mai 2022
    54 Min.
    NB
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Eine schockierende Entdeckung entzweit Franklin und Irene. Die Spannungen zwischen Stella, Toni und Nick erreichen einen neuen Höhepunkt und Jude rekrutiert Denise für seine Suche.
  7. 7. Kontaktverlust
    20. Mai 2022
    54 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Irene, Jude und Denise begeben sich auf eine Reise, um Gabriel zu finden, während Franklin und Byron ihre eigene Reise antreten. Stella und Toni lernen indessen Farnsworth kennen.
  8. 8. Willkommen in der gefallenen Welt
    20. Mai 2022
    53 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, العربية, Čeština, Dansk, Ελληνικά, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Suomi, Filipino, Français, עברית, हिन्दी, Magyar, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Bahasa Melayu, Norsk Bokmål, Nederlands, Polski, Português (Brasil), Português (Portugal), Română, Русский, Svenska, தமிழ், తెలుగు, ไทย, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Español (España), Italiano, Español (Latinoamérica), English, Polski, 日本語, Português, Türkçe, English [Audio Description], Français
    Jude trifft eine schwierige Entscheidung, während Franklin und Irene versuchen die jüngsten Ereignisse zu verdauen. Und Stellas Mission führt sie an die Türschwelle der Yorks.

Weitere Informationen

Regie
Juan José CampanellaPhilip MartinRobert PulciniShari Springer BermanSara ColangeloJessica LowreyVictoria Mahoney
Nebendarsteller
Kiah McKirnan
Produzenten
Daniel C. ConnollyPhilip MartinJimmy MillerSam HansenJuan José CampanellaHolden MillerThomas J. WhelanKatrin L. GoodsonFernando Altschul
Jahr der Staffel:
2022
Sender
Amazon Studios
Inhaltsempfehlung
GewaltAlkoholkonsumsexuelle InhalteRauchenSchimpfwörter
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,2 von 5 Sternen

621 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 73% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 6% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 4% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 5% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 12% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

ein KundeAm 23. Juli 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Science Fiction mal anders
Verifizierter Kauf
Die Serie kommt eher düster daher und verzichtet auf Knalleffekte. Zwischendurch kam bei mir immer mal wieder der Gedanke auf, dass ich die Serie nicht mag, trotzdem musste ich weitergucken. Mit jeder Folge wird die Serie spannender. Jetzt hoffe ich auf weitere Staffeln.
5 Personen fanden das hilfreich
ein KundeAm 22. Mai 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Die beste Serie von 2022, Mystery mit Steigerungen von Folge zu Folge ! Bitte Serie fortsetzen ! ! !
Verifizierter Kauf
Ich bin fast zufällig auf die Serie gestoßen. Die Folgen 1 - 3 sind etwas langatmig, eher langweilig. ich wollte nach der erste Hälfte der Folgen darüber entscheiden, ob ich die Serie weiter anschaue oder nicht.
Mit jeder Folge wurde die Serie tatsächlich immer interessanter und spannender !
Eine gelungene Mischung aus Mystery und Science-Fiction. Super Schauspieler !
Diese Serie hat das Potenzial für viele Fortsetzungen !
90 Personen fanden das hilfreich
CRNIAm 20. Mai 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Eine skurrile SF Geschichte die dank zweiter großartiger Schauspieler dennoch sehenswert ist
Night Sky | Season 1 | 20.05.22 | Prime Video

JK Simmons und Sissy Spacek spielen ein Paar aus einer Kleinstadt in Illinois mit einem mysteriösen Portal im Geräteschuppen. Das erstaunlichste Phänomen in der übernatürlichen Sci-Fi-Streaming-Serie „Night Sky“ ist die Chemie zwischen Sissy Spacek und J.K. Simmons als Ehepaar im Ruhestand Es ist einfach pure Glückseligkeit, zwei tollen Schauspielern dabei zuzusehen, wie sie eine voll ausgebildete, dreidimensionale, absolut glaubwürdige langfristige Ehedynamik erschaffen.

Manchmal braucht es alle Superkräfte von Spacek und Simmons, um uns in die fantastischeren Aspekte dieses Prime Video-Dramas von Holden Miller und Daniel C. Connolly zu investieren, das eine gewisse Ähnlichkeit mit einer anderen kürzlich erschienenen Amazon-Serie „Outer Range“ hat, weil beide Geschichten auf ländlichen Grundstücken spielen, die ein mysteriöses, scheinbar jenseitiges Portal enthalten. Im Laufe von acht Episoden neigt die erste Staffel von „Night Sky“ dazu, sich zu schlängeln und sich in gelegentlich düsteren Details zu verzetteln, während sie einen Cliffhanger nach dem anderen serviert.

Franklin ist ein pensionierter Holzarbeiter und Irene ist eine ehemalige Schullehrerin, und sie verbringen ihre Tage in ihrem komfortablen Landhaus in der fiktiven Kleinstadt Farnsworth, Illinois. („Night Sky“ wurde in Woodstock, Frankfort, Waaconda und Island Lake sowie in den Cinespace Film Studios in Chicago gedreht.) Franklin ist ein mürrischer, aber gutherziger alter Mann, der höchstwahrscheinlich ein mürrischer, aber gutherziger junger Mann war (und wir sehen die beginnenden Momente ihrer Vereinigung in Rückblenden), während Irene freundlich und geduldig ist und einen Ort des inneren Friedens erreicht hat, auch wenn sie es schwierig findet sich ohne Rollstuhl fortzubewegen, und es bestehen dringende Sorgen um ihre Gesundheit.

An manchen Abenden nach dem Abendessen sagt Irene ihrem Mann, sie würde gerne die Sterne sehen. Sie machen sich auf den Weg zum Geräteschuppen, die Treppe hinunter und durch einen unterirdischen Tunnel und ziehen eine schwere Tür auf und geben einen Raum mit zwei Stühlen, einem Tisch und einem riesigen Glasfenster frei, das einen blendenden, beeindruckenden Blick auf … naja , es scheint ein anderer Planet zu sein.

Das erweist sich als unmöglich, nachdem ein mysteriöser Fremder namens Jude (Chai Hansen) aus dem Nichts aufzutauchen scheint und auf dem Boden der unterirdischen Kammer landet, wobei er mitgenommen aussieht. Irenes mütterliche Instinkte setzen ein und sie pflegt Jude wieder gesund, während Franklin diesem Fremden nicht vertraut und möchte, dass er so schnell wie möglich verschwindet. (Die psychologischen Grundlagen sind schwer, wenn man bedenkt, dass Irene und Franklin ihren geliebten Sohn Michael verloren haben, als er ungefähr in Judes Alter war.)

Wir treffen eine Fülle weiterer Mitstreiter, darunter Denise (Kiah McKirnan), die hingebungsvolle Enkelin von Irene und Franklin im College-Alter; Byron (Adam Bartley), der komische, neugierige Nachbar von nebenan, der das Tageslicht aus Franklin nervt, und Hannah (Sonya Walger), die ein B&B betreibt und irgendwie seltsam wirkt und es eine Weile dauert, bis ihre wahren Motive enthüllt werden.

Unterdessen sind eine argentinische Lama-Bauerin namens Stella (Julieta Zylberberg) und ihre Teenager-Tochter Toni (Roćio Hernández) auf eine Weise mit der Geschichte verbunden, die sie schließlich mit Irene und Franklin in denselben Raum bringen wird, und einen mysteriösen und bedrohlichen Schützen ( Piotr Adamczyk), der entweder der Beschützer einer großen Geheimgesellschaft ist, die mit dieser mysteriösen unterirdischen Kammer verbunden ist, oder ein angeheuerter Mörder. Oder beides. Oder weder. Es ist kompliziert.

Die häufigste Kritik über viele limitierte Serien heutzutage ist, dass sie mit weniger Episoden oder vielleicht als Spielfilm besser funktioniert hätten Die erste Staffel endet mit mehr Fragen als Antworten, was zu gemischten Gefühlen aus Frustration oder Vorfreude führt. Man hätten diese Geschichte in der Hälfte der Zeit abschließen können. Und weil Irene und Franklin involviert sind, ist die Staffel durchaus sehr sehenswert, trotz vieler Schwächen.
74 Personen fanden das hilfreich
KGBeastAm 18. September 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Super erste Staffel - leider ohne Fortsetzung
Irene und Franlyn leben seit dem Tod ihres Sohnes Michael ein sehr zurückgezogenes Leben in Farnworth/Illinois. Sie scheinen ganz glücklich zu sein - und sie haben ein Geheimnis.

Unter ihrer Gartenhütte befindet sich am Ende eines Gangs ein seltsamer Raum, von dem aus man sich in ein Zimmer auf einem anderen Planeten beamen lassen kann. Etwas, das die Beuden schon hunderte Male gemacht haben.

Eines Tages findet sich im Raum auf dem fremden Planeten ein junger Mann, der sein Gedächtnis zu verloren gehabt scheint. Zu Franklyns Unwillen beginnt sich Irene hingebungsvoll um den jungen Mann. Erschwert wird die Situation durch einen überaus neugierigen neuen Nachbarn und die überascht aus Chicago auftauchende Enkelin Denise. Und dann gibt es noch eine Fraktion, die hinter dem jungen Mann her ist.

Liebesglück im Alter, Altern an sich und eine mehrgleisige SF-Story und das alles in fabelhafter Besetzung. Nur schade, dass die zweite Staffel zu diesem Cliffhanger gecancelt wurde.
2 Personen fanden das hilfreich
Micha Err.Am 26. September 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Warum abgesetzt? Langsam nervt es wirklich.
Eine schöne und ruhige SF Serie. Nette Geschichte mit angenehmen Spannungsspitzen. Warum aber wieder eine Serie ohne vernünftiges Ende gecancelt wurde versteht wohl niemand.

Falls sich mal irgendwann, irgendwer fragen sollte, warum denn die Streaming-Anbieter ihre ganzen Abonnenten verlieren. Nun ja, ich wüsste das u.a. einen Grund.
2 Personen fanden das hilfreich
KathrinKAm 10. September 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Hat Potential, auch wenn man dies erst zum Schluss erkennt
Die Serie ist gut gemacht, ein oder zwei Sterne sind nicht richtig. Mir persönlich war die Handlung zu lang gezogen, es war in Folge 1 bis 7 einfach nicht vor los. Die Handlung kroch dahin. Aber vielleicht ist nur der Start so schwierig. Nach Folge 8, muss ich sagen, ich hätte bitte sehr gerne Staffel 2.
Eine Person fand das hilfreich
MichaelAm 28. September 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Bei sowas könnte ich kotzen!!!! Super Serie wird nach Staffel 1 mit offenem Ende abgesetzt!!!!
Folge 1 und 2 waren noch recht zäh da hier zuerst verschiedene Handlungsstränge aufgebaut wurden und von dem "besonderen" der Serie noch nicht viel zu sehen war. Ab Folge 3 baut sich die Spannung dann aber immer mehr auf, die Stränge werden langsam zusammengeführt und Geheimisse werden gelüftet.
Ich persönlich finde die Story klasse und auch die Schauspieler machen einen super Job.
Da ich ca. bei der Hälfte der Staffel komplett gefesselt war und auf Amazon gesehen habe dass nur Staffel 1 abrufbar ist habe ich auf Google nach Staffel 2 gesucht.......
.......und ich wurde bitter enttäuscht. Es gibt keine Staffel 2.
Dies ist vor allem Katastrophal wenn am Ende der 1. Staffel noch mit einer 2. Staffel geplant wurde.
In diesem Fall stehst du am Ende von Staffel 1 da mit zwei großen FRAGEZEICHEN in den Augen da die zuvor zusammengeführten Handlungsstränge sich in der letzten Folge wieder in 3 Stränge trennen.
Das ist gerade so als wäre der Film "Herr der Ringe die Gefährten" nach dem Zusammentreffen der Gefährten in Bruchtal zuende!!!!!

Ich gebe der Serie 5 Sterne da sie 5 Sterne verdient hat und weil ich hoffe dass ich mit meinem Feedback vielleicht einen klitzeklitzekleinen Einfluss nehmen kann dass es vielleicht doch noch eine Fortsetzung gibt.
Für die Praxis eine Serie abzusetzen wenn sie nicht innerhalb von X Folgen XXXXXXXX views hat müsste ich aber eigentlich 1 Stern vergeben!!!
3 Personen fanden das hilfreich
stefanAm 29. September 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Hier zahlt sich Geduld aus !
Die Serie schleicht einige Folgen lang ruhig dahin. Nichts für ungeduldige oder Actionfans. Aber sie schafft es trotzdem, dass man weiter schauen will. Und es lohnt sich. Die Handlung und die Geschichte sind einfach interessant. Zum Schluss der Serie nimmt dann das Ganze fahrt auf. Nach der letzten Folge dachte ich dann nur noch, Wow ist das eine coole Serie. Hoffentlich gibt es eine 2. Staffel.
Besonders gut dargestellt fand ich das ein wenig schusselige und kränkliche alte Ehepaar, welches trotz ihrer vielen Handicaps und Probleme nie aufgibt und zusammen hält. Man spürt dabei immer wieder zwischen all der Vergesslichkeit und den Gebrechen auch die Weisheit des Alters. Ein wahres Plädoyer für die Tapferkeit und das Durchhaltevermögen der vermeintlich schwachen. Schauspielerisch, oberstes Regal.
Alle Rezensionen ansehen