Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The Good Doctor [dt./OV]

 (1.886)
8,12018X-Ray12
Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore) ist ein genialer junger Chirurg, der allerdings aufgrund des sogenannten „Savant Syndroms“ nur über enorm eingeschränkte soziale Fähigkeiten verfügt. Nach seinem Wechsel in die Pädiatrie kommen den Verantwortlichen dort.
Genre
Drama
Untertitel
DeutschEnglish [CC]
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Ein Außergewöhnliches Talent
    25. September 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Als Arzt wird Shaun Murphy (Freddie Highmore) an ein prestigeträchtiges Krankenhaus geholt. Doch Shaun ist Autist – außerordentlich begabt, aber kaum fähig, Beziehungen zu Menschen aufzubauen. Ist er wirklich der Richtige für einen Beruf, der sich um menschliche Extremsituationen dreht?
  2. 2. Fremde Federn
    2. Oktober 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Der erste Tag am St. Bonaventure Hospital – und schon kriegt Shaun (Freddie Highmore) wegen seiner Über-Genauigkeit Probleme. Claire (Antonia Thomas) lernt eine wichtige Lektion, wie man ehrlich mit Patienten umgeht, die eine beunruhigende Diagnose erhalten.
  3. 3. Nur Ein Einziges Glas
    9. Oktober 2017
    42 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun und Claire (Freddie Highmore, Antonia Thomas) müssen improvisieren, um eine zur Transplantation vorgesehene Leber frisch zu halten. Andrews (Hill Harper) muss Melendez (Nicholas Gonzalez) widerwillig bei der OP eines wohlhabenden Patienten unterstützen.
  4. 4. Gegen Alle Vernunft
    16. Oktober 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Ein Ehepaar muss eine folgenschwere Entscheidung über das Schicksal seines ungeborenen Kindes treffen. Das führt Dr. Melendez (Nicholas Gonzalez) und sein Team auf juristisches Glatteis. Shaun (Freddie Highmore) hat Probleme, sich an sein neues Zuhause zu gewöhnen, macht in der Klinik jedoch einen Riesenschritt in der Beziehung zu seinen Kollegen. 
  5. 5. Die Hoffnung Stirbt Zuletzt
    23. Oktober 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun (Freddie Highmore) trifft auf einen jungen Patienten, der seinem verstorbenen Bruder auf unheimliche Weise ähnlich sieht. Außerdem erfährt der Jung-Chirurg, dass seine Eltern ihm nie die ganze Wahrheit über seinen Gesundheitszustand sagten. Die Ärzte der Klinik kämpfen unterdessen mit einer rätselhaften Serie lebensgefährlicher allergischer Reaktionen unter den Patienten.
  6. 6. Massenanfall
    30. Oktober 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun und Claire (Freddie Highmore, Antonia Thomas) erarbeiten eine experimentelle Methode, mit der sie das Leben eines jungen Bräutigams retten könnten – aber das erfordert die Kooperation seiner zukünftigen Braut und seiner Eltern. Unterdessen kämpft Jared (Chuku Modu) bei der Behandlung eines Patienten mit einer extremen emotionalen Herausforderung.
  7. 7. Der Autistische Patient
    13. November 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun (Freddie Highmore) muss mit einem Patienten fertig werden, der offen seine Vorurteile über Shauns Autismus äußert. Dabei leidet der Mann selbst an der Krankheit. Jared (Chuku Modu) stößt mit seinen Fähigkeiten als Chirurg an Grenzen.
  8. 8. Apfel
    20. November 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Beim Einkaufen gerät Shaun (Freddie Highmore) in einen Raubüberfall. Seine Kommunikations-Defizite lösen eine lebensgefährliche Situation aus. Am Ende des traumatischen Tages stellt sich Dr. Glassman (Richard Schiff) eine ernste Frage: Tut er genug, um Shaun zu helfen? 
  9. 9. Kleines Herz
    27. November 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Im Rahmen einer internationalen humanitären Initiative versorgt das Team des St. Bonaventure Hospitals einen herzkranken Jungen aus dem Kongo. Neil (Nicholas Gonzalez) hat Zweifel an der Sicherheit der geplanten OP-Methode, doch Shaun (Freddie Highmore) kommt eine rettende Idee. Privat hat der junge Arzt eine irritierende Begegnung mit seiner Nachbarin. 
  10. 10. Freiheit Oder Tod
    4. Dezember 2017
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Das Chirurgie-Team zeigt sich beeindruckt von einem charmanten neuen Arzt – bis dessen wahrer Charakter zu Tage tritt. Dr. Glassman (Richard Schiff) hat das Gefühl, er müsse Shaun in seinem Privatleben stärker unterstützen und schlägt ihm vor, einen Therapeuten zu besuchen. Doch Shaun will seinem Mentor beweisen, dass er es alleine schafft.
  11. 11. Auszeit
    13. März 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Dr. Andrews (Hill Harper) hat eine heikle Aufgabe für Neil (Nicholas Gonzalez): Der Chirurg soll eine Trennung von siamesischen Zwillingen durchführen. Shaun (Freddie Highmore) lässt sich auf einen spontanen Trip mit Lea (Paige Spara) ein und kann endlich einmal seine Sorgen vergessen. 
  12. 12. Untrennbar Verbunden
    20. März 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Nach der Trennung der siamesischen Zwillinge befindet sich Katie in einem Wachkoma, während ihre Zwillingsschwester Jenny das Bewusstsein wiedererlangt, aber an einem schwachen Herzen leidet. Nur Katies intaktes Herz könnte ihr rechtzeitig helfen, doch dafür müssen die Zwillinge vorübergehend wieder verbunden werden. Shaun (Freddie Highmore) kehrt von seiner Auszeit zurück und will kündigen, um..
  13. 13. Sieben Gründe Für´S Lügen
    27. März 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun (Freddie Highmore) vermutet, dass eine Patientin ihn anlügt. Der Chirurg hat eine ganz andere Erklärung für ihre Verletzung. Private Turbulenzen haben offenbar Auswirkungen auf die Arbeit von Dr. Melendez (Nicholas Gonzalez), was womöglich auch Patienten in Lebensgefahr bringen kann. 
  14. 14. Im Falschen Körper
    3. April 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun (Freddie Highmore) ist irritiert, als sich seine neue junge Krebspatientin als Frau identifiziert – obwohl sie doch körperlich offensichtlich ein Mann ist. Der junge Chirurg muss lernen, sensibel damit umzugehen, vor allem auch wegen der Familie der Patientin.
  15. 15. Die Leber Des Killers
    10. April 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Eine junge Patientin erhofft sich vom Chirurgen-Team, dass es sie aus ihrer häuslichen Isolation holt. Eine geplante Organtransplantation bringt die Eltern des Empfängers in ein moralisches Dilemma. 
  16. 16. Der Wert Des Lebens
    17. April 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun (Freddie Highmore) freundet sich mit einer Patientin an, die am Möbius-Syndrom leidet. Claire behandelt eine Patientin, die in einen Betrugsfall verwickelt ist – was sie in ein Dilemma bringt. 
  17. 17. Alles Nur Für Ein Lächeln
    24. April 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun (Freddie Highmore) hinterfragt die Notwendigkeit einer Operation, durch die einer seiner jungen Patienten das erste Mal in seinem Leben lächeln könnte. Claire (Antonia Thomas) und Morgan (Fiona Gubelmann) finden derweil heraus, dass sie von einem ihrer Patienten belogen wurden.
  18. 18. Kunstfehler
    1. Mai 2018
    43 Min.
    12
    Untertitel
    Deutsch, English [CC]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Shaun (Freddie Highmore) wird durch schlechte Nachrichten über seinen Mentor Glassman aus dem Konzept gebracht. Daraufhin passiert ihm ein Fehler, der seine Karriere beenden könnte.

Weitere Informationen

Produzenten
Thomas MoranMike ListoSebastian LeeDavid KimSeth GordonDaniel KimDavid Shore
Jahr der Staffel:
2018
Sender
ABC Network
Inhaltsempfehlung
AlkoholkonsumSchimpfwörtersexuelle InhalteGewalt
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Andere Formate

Rezensionen

4,8 von 5 Sternen

1886 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 86% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 9% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 3% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 2% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 1% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

MKAm 30. Mai 2019 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Guter Arzt, überforderter Mensch?
Verifizierter Kauf
„The Good Doctor“ ist eine derzeit aus zwei Staffeln bestehende US-amerikanische, unter anderem von „Sony Pictures Television“ und „ABC Studios“ produzierte Arzt-/Krankenhausserie, deren Vorbild die 2013 preisgekrönte südkoreanische Fernsehserie desselben Titels ist. Der als Dr. Jackson Han in der Serie zu sehende Schauspieler Daniel Dae Kim wurde auf sie aufmerksam, begann sie zu adaptieren und pries sie dann David Shore an, der 2004 schon die erfolgreiche Serie „Dr. House“ erschaffen hatte. Shore fungiert nun als Showrunner and Daniel Dae Kim als leitender Produzent von „The Good Doctor“. Im Februar 2019 wurde bekannt, dass die Serie mindestens um eine dritte Staffel verlängert wird.

Von gängigen Krankenhausserien unterscheidet sich „The Good Doctor“, dessen erste Staffel 18 Folgen à 45 Minuten umfasst, insofern, als ihre Hauptfigur, der junge Assistenzart der Chirurgie Dr. Shaun Murphy (ausgezeichnet einfühlsam viele Facetten seiner Figur ausdrückend: Freddie Highmore, u.a. „Bates Motel“ 2013 – 2017 oder „Die Nebel von Avalon“ 2001), ein Autist mit Savant-Syndrom (Inselbegabung) ist, was bedeutet, dass er über ein geniales, nahezu perfektes Gedächtnis verfügt.

Dr. Aaron Glassman (Richard Schiff), Shauns Mentor und „Ersatz-Vater“ sowie der ärztliche Direktor des „San Jose St. Bonaventure Hospital“ im kalifornischen San José erkennt in dieser Eigenschaft und der dadurch bedingt anderen, sehr objektiv-sachlichen Perspektive beim Betrachten von Patienten, Stellen von Diagnosen und der Behandlung einen unschätzbaren Vorteil für das Klinikum und eine Bereicherung für die Kollegen. Diese Einschätzung teilen der ambitionierte Leiter der Chirurgie Dr. Marcus Andrews (Hill Harper) und Oberarzt Dr. Neil Melendez (Nicholas Gonzalez) zwar nicht, wollen Shaun jedoch eine Chance geben, sich neben den weiteren Assistenzärzten, der herzensguten und empathischen Dr. Claire Browne (Antonia Thomas), dem unsicheren, nach Anerkennung und Zuneigung suchenden Altruisten Dr. Jared Kalu (Chuku Modu) und den später hinzustoßenden Dr. Morgan Reznick (Fiona Gubelmann), einer berechnenden Karrieristin, und Dr. Alex Park (Will Yun Lee), einem ehemaligen Polizisten und skeptischen Kontrollfreak, zu bewähren. Interessant übrigens, dass die meisten der Charaktere dieser Serie Randgruppen oder Minderheiten angehören.

Angesichts Shauns schnell zutage tretender „Macken“ (wie ruckartige Bewegungen, kaum Mimik, er braucht absolute Routine, Abweichungen vom gewohnten Tagesablauf irritieren ihn und können zu Panikattacken führen, er hasst jede Art von Berührungen, kann Emotionen nicht deuten und ist in seiner Ausdrucksweise derart offen und direkt, dass sein Gegenüber ihn zumindest als gefühllos, wenn nicht als unverschämt wahrnimmt) scheinen die an seiner Eignung als Arzt mit Patientenkontakt zweifelnden Bedenkenträger bestätigt zu werden. Doch Shaun will sich gegen die Vorurteile, Skepsis, Anfeindungen durchbeißen und sich und den anderen beweisen, dass er zwar anders, aber ein guter Arzt ist…

Berufliche und private Erzählstränge bestehend aus medizinisch-fachlichen Herausforderungen und Komplikationen bzw. Beziehungsproblemen sind miteinander verschränkt, Spannung trifft auf Herz-Schmerz mit nur wenig Kitsch, außergewöhnlicher Humor, der vorsieht über einen „Menschen mit Handikap“ zu lachen und als Stilmittel „unfreiwillige Komik“ einsetzt, führt zu ulkigen und vielen peinlichen Szenen zum Fremdschämen. Die OP-Szenen sind aufwendig und möglichst realistisch dargestellt und Shauns Gedankengänge immer wieder visualisiert nachvollziehbar gemacht: Für mich ist das gelungene Unterhaltung.

Zweifellos aber zieht „The Good Doctor“ seine außergewöhnliche Würze aus Shauns defizitärer sozialer Kompetenz, denn häufig reagiert er diametral zum Verhalten seiner Mitmenschen. Während diese sich ärztlicherseits mitfühlend zurückhalten oder patientenseits erwarten, taktvoll in die Situation eingeweiht zu werden, posaunt Shaun häufig erschreckende Diagnosen und erhebliche therapeutische Risiken mit großer Kälte und Sachlichkeit aus. Auf der anderen Seite erweist sich seine durch und durch vernünftige, analytisch denkend und schlussfolgernde Herangehensweise aber durchaus des Öfteren als überlegen, weil sie angesichts irrational aufbrausender Gefühle seiner „gesunden“ Mitmenschen moderierend oder befriedend auf sie einwirken kann.

Insoweit arbeitet diese Serie wie durch ein Brennglas die Komplexität menschlichen Miteinanders und allgemeine Kommunikationsprobleme heraus und beleuchtet, inwiefern das Zwischenmenschliche durch Konventionen oder Erwartungen determiniert ist.

Außerdem ist es aufschlussreich, „durch die Blume“ dafür sensibilisiert zu werden, worauf es bei guten Ärzten ankommt, nämlich auf die Ausgewogenheit zwischen fachlicher und sozialer Kompetenz, Sachlichkeit sowie Nüchternheit und Empathie.

Ein bisschen schade fand ich, dass einige der Erzählstränge ausgerechnet in dem Moment unterbrochen wurden, als der Zuschauer die Figuren (insbesondere Jared) gerade ein wenig kennengelernt hatte, um neue Charaktere einzuführen.

Doch mit Shaun mitzuleiden und zu lernen, wie „die Anderen ticken“, seinetwegen und über ihn sowie zunehmend mit ihm zu lachen (sic!), macht wirklich Spaß. Ich mag „The Good Doctor“ und freue mich auf die Staffeln 2 und 3!
67 Personen fanden das hilfreich
tomtecAm 22. Mai 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Gute Ware!
Verifizierter Kauf
Alles bestens ... gerne wieder!
xy(z) Am 25. August 2021 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Keine Arztserie …
Verifizierter Kauf
… wollte ich seit der Schwarzwaldklinik (ich nannte sie einst spöttisch „Weißwiesenklinik“) mehr ansehen. Auch Serien wie Schlechte Zeiten – Schlechte Zeiten (recte „Gute Zeiten – Schlechte Zeiten“) interessieren mich nicht. Alle Folgen von Monk erhielt ich vor einigen Jahren als DVDs geschenkt und sehe sie gerade das zweite Mal an; die alte Kultserie Kottan allerdings langweilte mich nunmehr; „Sletch Hammer“ dagegen ist der Hammer, noch immer.
So war ich auf der Suche nach einer neuen Serie. Da erreichte mich u.a. das Angebot der Serie The Good Doctor, die erste Staffel (5 DVDs) um 9,06 €. Leider habe ich den guten Doktor nicht im Fernsehen angeschaut, sonst hätte ich u.U. alle drei Staffeln bestellt, auch wenn die zweite etwas teurer gewesen wäre. Aber weniger als zehn Euro konnte ich schon ungeschaut riskieren, auch wenn sie mir gar nicht gefallen würde.
Tatsächlich sah ich noch bevor ich von Amazon die erste Staffel erhielt, im Fernsehen den Anfang einer Folge der neuen Staffel. Gut, dass ich da die DVDs bei Amazon schon bestellt hatte, denn die Folge im Fernsehen langweilte mich, sodass ich – wie oben schon erwähnt – mir nur den Anfang ansah; vielleicht fehlte mir der Hintergrund der ersten (drei) Staffel(n).

Den Anfang der ersten Staffel fand ich sehr interessant; in manchen Folgen steht allerdings bezüglich der Handlungen die Konversation so sehr im Vordergrund, dass man, wenn man diese in großen Teilen akustisch nicht versteht, dies auch die Agnosie betrifft, und mit deren Bruchstücken und den visuellen Eindrücken lässt sich die Handlung nur zu einem geringen Teil erkunden.
Glücklicherweise trifft das soeben Festgestellte nicht auf alle Folgen zu; einige Folgen auf der dritten DVD sind besser zu verstehen und einige sind sogar spannend. Mit der Spannung ist es freilich bald wieder vorbei. Zur „Auflockerung“ lässt man auf der letzten DVD eine Ehefrau im Krankenhaus sterben; der Witwer bricht kniend am Bett der Toten gerade nicht in Freudentränen aus. Das kenne ich: Auch meine Frau starb in einem Krankenhaus. Trotzdem verkraftete ich die beschriebene Situation besser, als wenn ein perverser Komponist in einer seiner Opern die Hauptdarstellerin noch mindestens drei Arien singen lässt, bevor sie endlich sterben darf. Und die ganze Dreiviertelstunde habe ich meine sterbende Ehefrau vor Augen.
Ich werde freilich keine weitere Staffel mehr erwerben und vielleicht auch im Fernsehen nicht anschauen.

Achtung: Bitte den verifizierten Kauf anzuführen! Denn an 160. Stelle würde niemand meine Rezension lesen.
Eine Person fand das hilfreich
Amazon KundeAm 16. März 2022 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Ich bewerte keine Produkte mehr!
Verifizierter Kauf
Es wurden jetzt 2 Bewertungen von mir abgelehnt, die weder gegen die Netiquette verstoßen haben und unsachlich waren. Ich bewerte zukünftig keine Artikel mehr.
Eine Person fand das hilfreich
PS-SyllaAm 8. August 2022 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
naja
Verifizierter Kauf
Ich mag die Serien nicht so - Geschmackssache
MatzeAm 8. Januar 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Eine der besten Serien-Neuerscheinungen
Verifizierter Kauf
Eigentlich sind Krankenhaus-Serien nicht so meins. Mal abseits von Scrubs konnte mich, bis zu 'The Good Doctor', keine andere Serie aus dem Genre fesseln. Wie bei Scrubs mag es daran liegen, dass das Krankenhaus auch hier viel mehr als Projektionsfläche dient, als dass es wirklich den Kern der Serie ausmacht. Nicht falsch verstehen: Die Serie spielt zu weit über 90 Prozent im Krankenhaus. Die Herausforderungen des (und mit dem) jungen, hochbegabten Chirurgen Shaun Murphy ließen sich in ähnlicher Art und Weise aber wohl auch in anderen Berufen wiederfinden.

Am Anfang hatte ich etwas Angst, dass die Macher die Hauptfigur zu allwissend geraten lassen würden. Quasi eine perfekte Diagnose- und Operationsmaschine, die ein ganzes Ärzteteam obsolet macht. Zum Glück gelingt es den Autoren, die Figur schon in der ersten Staffel auszubalancieren und auch der restlichen Besetzung viel Platz einzuräumen.

Man darf auf die kommenden Staffeln gespannt sein.

PS: Auch technisch ist die Serie toll umgesetzt. Ich kann nur für die Amazon-Video-Version sprechen, aber dort bestes Full HD, sauberer Sound und übrigens auch tolle Synchronsprecher.
26 Personen fanden das hilfreich
Yvonne Am 20. Dezember 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Tolle Serie
Verifizierter Kauf
Sehr tolle Serie.
Eine Person fand das hilfreich
TanjaAm 11. Dezember 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Alles super
Verifizierter Kauf
Alles super ☺️
Alle Rezensionen ansehen