Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

The Kicks

Staffel 1
 (132)
6,72016X-RayUHDALLE
Devin Burke ist mit ihrer Familie quer durchs Land nach Kalifornien gezogen und muss sich nun dort einleben - und an eine neue Fußballmannschaft gewöhnen. Bei den Kentville Kicks muss Devin sich als Spielerin etablieren und gleichzeitig versuchen, neue Freundinnen zu finden. Nach der Buchreihe von Olympiasiegerin Alex Morgan und adaptiert von David Babcock (Brothers & Sisters, Gilmore Girls).
Hauptdarsteller
Sixx OrangeIsabella AcresE'myri Crutchfield
Genre
KomödienSportKinder
Untertitel
DeutschالعربيةEnglish [CC]Español (Latinoamérica)Español (España)Françaisहिन्दीIndonesiaItaliano日本語한국어NederlandsPolskiPortuguêsРусскийTürkçe中文(简体)中文(繁體)
Wiedergabesprachen
DeutschItaliano한국어English日本語العربيةPortuguêsNederlandsРусскийहिन्दीEspañol (España)IndonesiaEspañol (Latinoamérica)PolskiTürkçe中文(台灣)中文(中国)Français
Die Wiedergabe des Videos wird auf diesem Gerät bzw. dieser Betriebssystem-Version nicht unterstützt. Bitte aktualisiere das Betriebssystem oder sieh dir das Video auf Kindle Fire, mobilen Geräten, Spielekonsolen oder anderen kompatiblen Geräten an.

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Ein Profil für Kinder einrichten

Ein Profil für Kinder hinzufügen, um Hunderte von Kinder- und Familientiteln auf Prime Video anzusehen.

Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Aller Anfang ist schwer
    Auf unterstützten Geräten ansehen
    26. Juni 2015
    29 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Devin Burke war der Star ihrer Fußballmannschaft an ihrem alten Wohnort, doch nun ist sie mit ihrer Familie nach Kalifornien umgezogen. Dort erfährt Devin, dass das Team an ihrer neuen Schule eine Pechsträhne hatte und dringend eine neue Spielführerin braucht, damit es mit der Mannschaft wieder bergauf geht.
  2. 2. Die Entscheidung
    23. September 2016
    23 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Devin absolviert ein Probetraining für eine erfolgreiche Club-Mannschaft und freut sich über das positive Feedback der Trainerin. Ihre Eltern erlauben ihr jedoch nicht für beide Teams zu spielen, also verlässt Devin die Kicks, um der besseren Mannschaft beizutreten. Doch als sie nicht in den Club aufgenommen wird, muss Devin versuchen, das Vertrauen der Kicks zurück zu gewinnen.
  3. 3. Gewinnen und Verlieren
    23. September 2016
    24 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Als die Kicks erfahren, dass ihre Trainerin sie wegen einer dringenden Familienangelegenheit verlassen muss, machen sie sich auf die Suche nach einem neuen Trainer. Sie entdecken einen geeigneten Kandidaten: den Hausmeister der Schule, Mr. Rivas – nun müssen sie ihn nur noch überzeugen, die Stelle anzunehmen.
  4. 4. Plötzlich Kapitänin
    23. September 2016
    25 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Coach Rivas erklärt Zoe zur schwächsten Spielerin der Mannschaft ist, also nimmt Devin sich vor mit ihr zu trainieren. Mirabelle rekrutiert währenddessen Parker als neuen Torwart, die sie während des Nachsitzens kennen gelernt hat. Die Situation eskaliert, als sich Devin bei einer gemeinsamen Übernachtungsparty gezwungen sieht, eine Entscheidung für die Mannschaft und Zoe zu treffen.
  5. 5. Auf dem Feld
    23. September 2016
    25 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Da der Platz der Kicks in schlechtem Zustand ist, macht sich Coach Rivas Sorgen um die Verletzungsgefahr für seine Spielerinnen. Nachdem eine Spendenaktion scheitert, hat Coach Rivas die Idee, die Jungs zu einem Freundschaftsspiel herauszufordern. Der Sieger bekommt den schönen Rasenplatz, auf dem die Jungs zurzeit trainieren.
  6. 6. Glücksbringer
    23. September 2016
    27 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Devin gerät in eine Krise, nachdem sie ihr Glücks-Stirnband verliert und daraufhin immer schlechter spielt. Sie glaubt fest daran, der Grund für das Pech ist das verlorene Stirnband und ihre Mannschaftskameradinnen müssen versuchen ihre Nerven zu beruhigen, damit die Kicks nicht noch mehr Spiele verlieren.
  7. 7. Die Nachtruhe
    23. September 2016
    27 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Die Trikots der Kicks fallen auseinander, also plant Coach Rivas die Teilnahme an einem Turnier in einer anderen Stadt, bei der sie sich neue Trikots verdienen können. Es kommt zu Problemen, als Devin und Mirabelle abends zu lange weg bleiben und nicht rechtzeitig in ihrem Hotelzimmer sind.
  8. 8. Einen Schritt voraus
    23. September 2016
    26 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Devin wird von ihren Eltern und der Schule bestraft, weil sie bei dem Turnier die Sperrstunde nicht eingehalten hat. Ihre Mutter und ihr Vater nehmen ihr das Handy, den Computer und Fernseher weg. Mirabelle soll zur Strafe sogar die Schule wechseln. Die Kicks müssen alles daran setzen, ihre Mannschaftskameradin nicht für immer zu verlieren.
  9. 9. Angriff ist die beste Verteidigung
    23. September 2016
    28 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Die Kicks sind erschüttert als sie erfahren, dass sie ihren Trainer an die Pinewood Academy verlieren werden und beginnen, ihren Rivalen Streiche zu spielen. Die Streiche werden immer schlimmer und Coach Rivas sieht sich gezwungen einzugreifen. Beim Abschlussball schließen die Mädchen Frieden mit Coach Rivas, der im Gegenzug ein Geschenk für das Team hat.
  10. 10. Volles Risiko
    23. September 2016
    28 Min.
    0
    Untertitel
    Deutsch, العربية, English [CC], Español (Latinoamérica), Español (España), Français, हिन्दी, Indonesia, Italiano, 日本語, 한국어, Nederlands, Polski, Português, Русский, Türkçe, 中文(简体), 中文(繁體)
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, Italiano, 한국어, English, 日本語, العربية, Português, Nederlands, Русский, हिन्दी, Español (España), Indonesia, Español (Latinoamérica), Polski, Türkçe, 中文(台灣), 中文(中国), Français
    Devins Knöchel ist verletzt, doch sie glaubt, wenn sie das vor dem Team und Coach Rivas geheim halten kann, wird sie im wichtigsten Spiel des Jahres gegen die Pinewood Academy antreten dürfen. Um Devin zu schützen, erzählt die Mannschaft Coach Rivas von der Verletzung und er entscheidet, dass Devin das Spiel von der Bank aus erleben muss.

Weitere Informationen

Regie
Elizabeth Allen RosenbaumSasie SealyJoe NussbaumKeith SamplesLuke Matheny
Nebendarsteller
Gabe EggerlingSophia Mitri SchlossMonica LacyTim Martin Gleason
Produzenten
Andrew OrensteinJames FreyTodd CohenDavid BabcockNastaran DibaiRichard G. KingAlex MorganSarah YangWilliam Klug
Jahr der Staffel:
2016
Sender
amazon_studios
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,5 von 5 Sternen

132 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 80% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 5% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 6% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 4% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 5% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

StephanAm 18. Dezember 2016 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Eine schöne Serie mit einem interessanten Thema
Verifizierter Kauf
Dies war meine erste Amazon Origins Serie. Ich bin zufällig darauf gestoßen und fand das Thema interessant und wollte sehen wie so etwas, abseits von Animes, umgesetzt wird. Im großen und ganzen bin ich zufrieden.
Ich würde nicht sagen, dass ich die angsprochene Zielgruppe bin, da ich a) kein Teenie mehr bin und b) kein Mädchen.
Dennoch können auch Jungs von dieser Serie angesprochen werden.

Besonders gut hat mir die Familie und Trainer Rivas gefallen. Darüber hinaus fand ich es ein wenig ungewohnt, dass plötzlich die normalen sozialen Medien in die Serie eingebaut wurden, da in den Serien, die ich als Knirps geguckt habe, entweder irgendwelche Fakenamen verwendet wurden oder komplett ausgedachte Namen. Schön, dass dies nicht mehr so ist.

Trotzdem hat die Story meiner Meinung nach an ein paar Stellen Logiklücken und ich war nicht vollkommen zufrieden.
Da ich hier auf die Story eingehe, eine SPOILERWARNUNG!

So gern ich Trainer Rivas mochte, so komischer fand ich es, dass ein ehemaliger argentinischer Nationalspieler Hausmeister an einer Schule ist.
Ich finde es hätte auch gereicht. wenn er einfach ein guter lokaler Sportler gewesen wäre. Das ganze wirkte sehr konstruiert.

Der zweite Punkt war die Disqualifikation aus dem Turnier. Wieso wird man ausgeschlossen nur weil die Nachtruhe gebrochen wurde?
Es ist doch nicht das Recht des Veranstalters zu sagen wann wer schlafen soll, sondern doch eher das der Aufsichtspersonen, also Rivas und die eine Mutter.

Der letzte Punkt war das Ende. Ich hatte schon gedacht, dass sie die Kicks am Ende gewinnen lassen werden, aber ich finde ein Unentschieden wäre besser gewesen. Die Mädchen haben sich verbessert, spielten aber ohne Devin und das gegen die Topmannschaft der Liga.
Ich finde das wäre ein gutes Thema für die nächste Staffel gewesen.
Auch die Verletzung fand ich schwach inszeniert. Ich meine Devin konnte nicht mal ohne Hilfe richtig aufstehen oder eine Ball schmerzfrei treten und am Ende kann sie knapp eine halbe Minute hüpfen ohne das Gesicht zu verziehen?
Da musste unbedingt noch die Dramatik mit rein, vermute ich mal.

Aber warscheinlich bin ich da zu streng, es ist ja in erster Linie eine Serie für Jugendliche.
Eine Person fand das hilfreich
ThomasAm 27. September 2016 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Schöne Serie nicht nur für Kinder
Verifizierter Kauf
Eine wirklich schöne Jugendserie über eine Fußballschulmannschaft. Das Konzept ist sicherlich nicht neu und hat man in einigen Variationen in den letzten Jahrzehnten schon öfters gesehen. Aber die Serie ist solide, besonders dem jugendlichen Cast ist anzusehen, dass die Mädchen ihren Spaß beim Dreh hatten und die Geschichte wirkt nicht zu stark moralisierend.

Der Fokus liegt auf Devin, die frisch von dem ländlichen Connecticut nach LA zieht. Neben den anfänglichen Probleme der Familie sich in das doch sehr andere LA zu gewöhnen, versucht Devin Anschluss in ihrer neuen Schule und der dortigen Schulmannschaft zu finden. Die dortigen Mädels sind eher Unterdurchschnittlich, haben aber viel ungenütztes Potential. Es sind natürlich die Gerneüblichen Vertreter anzutreffen wie das Bad Girl, dass doch ihre guten Seiten hat, wenn man sie erst näher kennen lernt. Die Charaktere sind dabei äußerst liebenswert gezeichnet, haben durchaus auch ihre Ecken und Kanten. Für eine Teenieserie sind sie sogar recht nachvollziehbar designt und haben durchaus Tiefe.

Auch die teilweise recht spritzigen Dialoge mögen zu gefallen, auch wenn man das eine oder andere noch an Wortwitzen hätte heraus holen können. Die Pointen sitzen meist und es macht Spaß, zuzusehen.

Natürlich gibt es die elitäre Schule, deren von ehemaligen Profispielerin trainierte Mannschaft unsere armen Mädchen im Piloten in Grund und Boden spielt. Die Auseinandersetzung mit Pinewood ist mehr oder weniger der rote Faden, welche die Serie durchzieht. Im laufe der Zeit gelingt es den Mädchen mit Beharrlichkeit nicht nur einen ehemaligen Argentinischen Nationalspieler als Trainer zu gewinnen, sondern sie raufen sich auch zusammen. Werden mit der Zeit besser, bis dann die Rivalität mit Pinewood eskaliert.

Der Serie endet mit einem fiesen Cliffhänger und ich hoffe, Amazon wird eine Fortsetzung produzieren. Denn nicht nur die Mädchenmannschaft hat Potential, sondern auch die Serie.
10 Personen fanden das hilfreich
olaf fittkauAm 19. Januar 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Super aber leider wahrscheinlich keine 2. Staffel
Verifizierter Kauf
Die Serie ist super und meine Tochter spielt auch schon seit 10 Jahren Fußball . 9Jahre bei Jungs 1Jahr bei Mädchen . Sie spiegelt sich total darin wieder . Aber leider wird es höchst wahrscheinlich keine 2. Staffel , denn meine Tochter erzählte mir , dass die Schauspielerin von Devin auf Instagram ein Video gemach hat , wobei sie sagt dass es keine 2. Staffel geben wird . Es liegt nicht an den Schauspielern oder der Regie . Denen darf man keinen Vorwurf machen. Ich finde es sehr schade , denn ich habe die ein oder andere Folge auch sehr gemocht . Ich fände es schön wenn es eine 2. Staffel geben würde , doch leider glaube ich nicht mehr sehr daran . Schade dass so eine schöne , ermutigende Serie mit so einem offenen Ende aufhören wird .😭😖😵
Mädchen Fußball ist leider stark zurückgegangen und diese Serie könnte jedes Mädchen egal in welchem Alter ermutigen mit Fußball anzufangen oder weiter zu machen . Echt schade 😭
Ich wüsste nur gerne warum es keine 2. Staffel geben wird .
3 Personen fanden das hilfreich
Holger SchmidAm 28. Dezember 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Zum Mitfiebern
Verifizierter Kauf
Wir sind mehr oder weniger zufällig auf diese Serie gestoßen, die uns dann von Anfang an sehr gut gefallen hat. Die jungen Darstellerinnen und Darsteller machen ihre Sache sehr gut, und die Geschichten, die erzählt werden, sind zu keinem Zeitpunkt langweilig. Man kann sich gut in die Kinder hineinversetzen, die fern der Heimat einen neuen Anfang machen müssen, ebenso wie ihre Eltern übrigens. Auch mit ihnen kann man gut mitfühlen. Für manche Zuschauer gibt es vermutlich zu wenig Drama und böse Intentionen, aber das ist auch eine Stärke der Serie - wenn man mal das Bedürfnis nach Harmonie und guter Stimmung hat, wird man hier bestens versorgt. Trotz kleinerer Konflikte werden die Probleme der Kicks immer irgendwie gelöst, und hinterher fühlt man sich gut - geht zumindest uns so. Wir hoffen sehr, dass es irgendwann eine zweite Staffel gibt.
Eine Person fand das hilfreich
KajolAm 8. Februar 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Tolle Jugendserie!
Verifizierter Kauf
Die Serie ist wirklich gut gemacht und es macht Freude, die Folgen anzuschauen. Die Darsteller können (mehr oder weniger) gut schauspielern - ganz besonders toll und witzig war der kleine Bruder von der Hauptdarstellerin - und es ist klasse, dass (gerade zur heutigen Zeit, in der es bei Kids nur noch um Handys, Klamotten und Schminke geht) Freundschaft, Liebe und Zusammenhalt an erster Stelle stehen. Die Serie hat mir gezeigt, wie sehr ich solche Kinderserien und -filme vermisse. Zu schade, dass es keine 2. Staffel geben wird. Dies hat die Hauptdarstellerin bestätigt. Ich hoffe jedoch, dass sich die Macher das nochmals überlegen...
4 Personen fanden das hilfreich
MastbroonxAm 4. März 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Gute Jugendsendung mit Potenzial
Verifizierter Kauf
Interessante Sendung die mit jeder Folge spannender und gefühlvoller wurde. Man hat den Schauspielern oft deren Rolle abgekauft. wie bei jeder Sendung sind die Staffeln oder die eine Staffel wie hier zu schnell vorbei. Würde mich auch über eine 2te Staffel der Sendung freuen. Auch wenn es unwahrscheinlich ist, da Alex Morgen (Fußballerin) die Staffel bei Amazon in Auftrag gegeben hat. Meiner Meinung nach haben Sie für nur eine Staffel zu viele Fragen am Ende offen gelassen. Wir lassen uns mal überraschen was so noch in Zukunft kommt. Auf jeden fall was für jede/-n heranwachsende/-n Fußballer/-in.
2 Personen fanden das hilfreich
MareikeAm 27. September 2016 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Ich werde sie mir nochmal in original ansehen...
Verifizierter Kauf
So ein Ende der Staffel???? Hilfe das könnt ihr doch nicht machen!
Die Serie zu sehen hat so viel Spaß gemacht!
Und das obwohl ich definitiv keine Fussballfanatikerin bin!
Die ganze Familiengeschichte ist so toll gemacht!
Bitte lasst nicht zu lange auf die Fortsetzung warten!!! Bitte!

Die Folgen sind kurz, aber machen einem dabei so gute Laune!
Ich weiß nicht wie sie das machen, aber sie tun es. Kennt ihr Blue Water High? Die Jugendserie konnte das auch!
Ich werde sie mir nochmal in original ansehen, weil es mir so viel Spaß gemacht hat und ich gerade versuche mein Englisch zu verbessern!
13 Personen fanden das hilfreich
Mo KaAm 2. April 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
ICH WILL STAFFEL 2
Verifizierter Kauf
Ich hab die Serie angefangen und hatte ehrlich gesagt keine sooo großen Erwartungen- und wurde eines Besseren belehrt!

Die Serie vermittelt Sportsgeist, Ehrgeiz und Spaß am Sport. Nachdem ich 13 Jahre selbst Fußball gespielt habe, war es schon eine Überwindung, so eine Serie zu schauen, aber ich habe die ganze Zeit mit den Kicks und Devin mitgefiebert!
Die Schauspieler sind super und passen zu ihren Rollen. Gefallen haben mir vor allem Mirabelle und Bailey!

Ich hoffe sehnsüchtigst auf eine 2. Staffel, vor allem weil das Ende unerwartet offen bleibt!
Go Kicks!
4 Personen fanden das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen