Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Two and a Half Men [dt./OV]

 (1.281)
7,12005X-Ray6
Junggeselle Charlie Harper lebt wie im Paradies. Doch dann lässt Charlie, sein Bruder Alan und sein Neffe Jake leben seit einem J sich sein verklemmter Bruder Alan scheiden und zieht bei Charli ahr zusammen und glauben…
Hauptdarsteller
Charlie SheenCharlie SheenJon Cryer
Genre
KomödienRomantik
Untertitel
Deutsch [UT]
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Stur, zwanghaft und unflexibel
    12. März 2005
    23 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Klar macht er mit: Als Charlie abends Poker mit den Jungs spielt , ist ein echter Junge dabei: der zehnjährige Jake.
  2. 2. Der Sockengolf-Champion
    19. März 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Hitchcock war nichts dagegen! Jake lässt sich nicht davon abbrin gen, die Möwen zu füttern - bis ganze Schwärme der gefiederten S chmarotzer über das Haus herfallen.
  3. 3. War das Beethoven?
    26. März 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Doppelte Tequilas und ein philosophischer Taxifahrer provozieren eine Auseinandersetzung zwischen Charlie, Alan und ihrer Mutter .
  4. 4. Ich brauche Berta
    2. April 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Die wichtigste Frau in Charlies Leben verlässt ihn: seine Putzfr au.
  5. 5. Der Mittwochs-Mann
    9. April 2005
    19 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Charlie und Alan entdecken, wo sie besonders gut Punkte sammeln können: bei Jakes Fußballspielen - denn jede Menge allein erzieh ende Fußball-Mütter schauen ebenfalls zu.
  6. 6. Gib Dir keine Mühe, Charlie
    16. April 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Bekommen Charlie und Alan einen neuen Dad? Evelyn verknallt sich in einen Mann... bis er sie wie einen Sack Zement fallen lässt.
  7. 7. Ich verstehe
    23. April 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Auf dem halbnackten Po eines schönen Mädchens entdeckt Jake ein Tattoo, das er in der Schule naturgetreu nachzeichnet.
  8. 8. Die Industrielle-Revolutions-Show
    30. April 2005
    19 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Vierte Klasse - das Musical. Charlie erklärt sich "freiwillig" b ereit, für Jakes Klasse einen Salut auf die industrielle Revolut ion zu schreiben.
  9. 9. Phase eins, erfolgreich
    14. Mai 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Woran liegt es denn diesmal? Alle finden, dass Charlies Freundin perfekt zu ihm passt - nur er selbst nicht.
  10. 10. Der Truthahn und die Männlichkeit
    21. Mai 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Charlie will beweisen, was für ein hervorragender Hausmann er is t, und lädt zu einem prunkvollen Thanksgiving-Festmahl ein.
  11. 11. Bereit für die Großaufnahme
    28. Mai 2005
    20 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Im Handumdrehen ein neuer Mensch: Charlie fühlt sich in seinem E lement, als Alan ein neues Leben beginnen und sein Äußeres verän dern will.
  12. 12. Ich kümmere mich um Prudence
    4. Juni 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Eine Minderjährige mit sehr erwachsenen Problemen: Bertas Enkeli n ist eine halbwüchsige Lolita, die den Harper-Haushalt kräftig aufmischt.
  13. 13. Im Bett mit Angina
    11. Juni 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Auf ihrem letzten Date zu viert bekam Charlie eine unglaublich h eiße Braut und Alan den unglaublichen Hulk. Wird Alan sich je da von erholen?
  14. 14. Ich kann mir keine Hyänen leisten
    18. Juni 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Als Charlie in einen finanziellen Engpass gerät, muss er seine A usgaben einschränken.
  15. 15. Wer kriegt die Verrückte?
    25. Juni 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Wer ist am Schlag? Die Jungs bringen die traumhafte Frankie mit nach Hause - sie hat einen Baseball-Schläger... und neigt zu Wu tausbrüchen.
  16. 16. Wer kriegt die Verrückte?
    2. Juli 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Zweieinhalb Männer - plus anderthalb Frauen: Frankie bringt ihre achtjährige Tochter mit, die ebenfalls bei den Harpers unterkom mt.
  17. 17. Hamburger und Mützen
    9. Juli 2005
    20 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    In seinem Testament bestimmt Alan einen Vormund für Jake... und der heißt nicht Charlie.
  18. 18. Alte Flamme mit neuem Docht
    16. Juli 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Wow, wie du dich verändert hast! Charlies Ex-Freundin nimmt wied er Kontakt zu ihm auf - inzwischen ist sie ein Mann.
  19. 19. Die Garderobenfrau
    7. Mai 2005
    19 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Echt abgedreht: Judiths verführerische Schwester hatte mal was m it Charlie, und jetzt kuschelt sie mit Alan.
  20. 20. Ich kann im Dunkeln pinkeln
    23. Juli 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Jake bekommt eine Gitarre und gerät in eine intensive Trotzphase - offenbar kann niemand ihn aus dem Stimmungstief herausholen.
  21. 21. Fragen Sie Ihren Bruder
    30. Juli 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Alans Scheidungsanwältin ist ein ganz heißer Feger - Charlie ver brennt sich schnell die Finger.
  22. 22. Wollmäuse und Kuhpuppen
    6. August 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Na, wenigstens tut er was für seine Gesundheit: Wie schon damals als Kind wird Alan plötzlich wieder zum Schlafwandler.
  23. 23. Wie die Büffel
    13. August 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Psst! In Judiths Gruppe für Scheidungsgeschädigte wiederholt Jak e Charlies frauenfeindlichen Kommentar.
  24. 24. Spüren Sie meinen Finger?
    20. August 2005
    21 Min.
    6
    Untertitel
    Deutsch [UT]
    Wiedergabesprachen
    Deutsch, English
    Als eine Freundin vermutet, sie könnte schwanger sein, reagiert Charlie panisch und beschließt, solche Probleme mit einem kleine n Schnitt endgültig aus dem Weg zu räumen.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Jon CryerAngus T. JonesAngus T. JonesMarin HinkleHolland Taylor
Produzenten
Not Specified
Jahr der Staffel:
2005
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,7 von 5 Sternen

1281 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 84% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 8% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 4% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 2% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 3% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

Donna del MondoAm 22. August 2012 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Gute Unterhaltung mit genialem Wortwitz und schrägen Momenten
Verifizierter Kauf
Lange Zeit war "Two and a Half Men" eine meiner Lieblingssendungen. Nachdem Charlie Sheen jedoch aus der Serie rausgeschrieben wurde, hat sich auch mein Interesse an der Serie gelegt. Nun, mit einem gewissen Abstand, wollte ich die Serie noch einmal von vorne beginnen und war direkt wieder mittendrin und habe die Staffel in nur 36 Stunden geschaut.

Charlies Leben und das seines Bruders können unterschiedlicher nicht sein. Alan sucht einen festen Halt in seinem Leben, kontrolliert und plant sein Leben und das seiner Mitmenschen und er muss alles perfekt haben, obwohl er selbst alles andere als perfekt ist. Charlie ist dagegen ganz anders. Er liebt Alkohol, Sportwetten und wechselt seine Frauen so schnell, wie andere ihre Unterhosen. Während Alan täglich in seiner Praxis schuftet, schreibt Charlie mal so nebenbei ein paar Songs für Werbespots und verdient damit ein Vermögen, während Alan mit seiner Arbeit gerade mal so um die Runden kommt und dabei noch seine künftige Exfrau und seinen Sohn Jake versorgen muss.
Allerdings haben beide auch eine Gemeinsamkeit: Sie haben unter ihrer Mutter jahrelang gelitten, da sie oftmals sehr kalt und abweisend wirkt und ihre Ehemänner schneller gewechselt hat, als sich Charlie und Alan an sie gewöhnen konnten. Bereits mit zehn Jahren hatte Charlie drei Stiefväter, was nicht unbedingt zu seiner Entwicklung beigetragen hat. Doch statt zusammenzuhalten, lebten die Brüder eher distanziert voneinander und nähern sich nur langsam wieder an, als Alan zu Charlie zieht.

Aber nicht nur Charlie und Alan spielen in der Serie eine große Rolle, sondern auch Angus T. Jones, der die Rolle des Jake Harpers verkörpert. Als Alans Sohn hat es der zehnjährige Junge oft nicht leicht, da Alan, wie oben bereits geschrieben, alles kontrolliert und seinen eher faulen Sohn fördern will, was ihm eher schlecht als recht gelingt. Jake lebt an den Wochenenden bei Alan und Charlie und kann sich relativ schnell mit Charlies Lebensstil anfreunden. So lernt er alles übers Pokern, Sportwetten und erhält immer wieder einen Hinweis zu Frauen.
Alans Noch-Ehefrau Judith, Charlies Stalkerin Rose und die ziemlich direkte Haushälterin Berta komplettieren die Runde.
Während Judith, genau wie Alan, noch nach ihrem Platz im Leben sucht, lauert Rose Charlie überall auf, wo sie nur kann. Sie bricht in sein Haus ein und klebt die Schränke zu, sie schläft oft heimlich in seinem Bett und freundet sich mit seinem Umfeld ein, um ihm näher zu sein, was ihr eher selten gelingt. Ein absolutes Highlight ist Berta, die bei Charlie den Haushalt schmeißt. Sie ist um keinen Spruch verlegen und sagt oftmals ihre Meinung ohne Rücksicht auf Verluste. Sie selbst hat nicht unbedingt das schönste Leben, was sie jedoch sehr oft durch Ironie verbirgt.

Die schauspielerische Leistung hat mir sehr gefallen. Wenn man Charlie Sheens Leben in den Medien etwas intensiver verfolgt, merkt man schnell, dass die Rolle des Charlie Harper perfekt auf ihn zutrifft. Die Schauspieler harmonieren allesamt sehr gut miteinander, ganz besonders Charlie Sheen und Jon Cryer, die bereits zusammen in dem Kultfilm "Hot Shots - Die Mütter aller Filme!" gespielt haben und privat eng befreundet sind. Auch Angus T. Jones kann in seiner Rolle als stets essenden und neugierigen Jungen Jack Harper überzeugen. Es scheint, als würde er seine Rolle wirklich ernst zu nehmen und sorgt mit seiner Gestik und Mimik für so manchen Lacher in dieser Staffel.

Die Dialoge sind zum Teil enorm witzig und haben bei mir weit mehr als nur einen müden Schmunzler erzeugen können, allerdings geht bei der deutschen Übersetzung auch einiges an Wortwitz verloren. Oftmals versucht man etwas einzudeutschen, dass eher selten wirklich gelingt. So wird z.B. bei Möbelhäusern direkt immer IKEA erwähnt und auch Aldi bekommt seine kurze Erwähnung. Das mag zwar besonders im deutschen Raum gut ankommen, hat aber in diesem Moment gar nicht zur jeweiligen Situation gepasst, was ich ein wenig als unpassend empfand. So mittelmäßig so manche Übersetzung auch ist, umso besser ist die Synchronisation, die mir sehr gut gefallen hat. Oftmals kommt es bei einer Serie vor, dass eine Stimme überhaupt nicht zu einem Charakter passt, hier passt es jedoch hervorragend, was nicht unbedingt üblich ist. Erst recht nicht, wenn eine Sendung bei Pro7 läuft - aber das ist eine ganz andere Sache.

Wirklich hörenswert ist auch das Theme der Serie, das sehr passend ist und schlicht und elegant zugleich erscheint. Wenn man auch die neueren Staffeln, kann man ein schönes Zeitraffer erkennen, bei dem Angus T. Jones immer älter wird. Gefällt mir sehr.

Insgesamt hat mir die erste Staffel von "Two and a Half Men" auch beim zweiten Mal sehr gut gefallen und die Darsteller und Drehbuchschreiber schaffen es immer wieder, mich mit Wortwitzen und schrägen Momenten zu unterhalten. Auch die anderen Staffeln werden aktuell erneut geschaut und werden in Kürze bewertet.
4 Personen fanden das hilfreich
luna04Am 21. Juli 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Was gesagt werden muß...
Verifizierter Kauf
Seit "Eine schrecklich nette Familie" hat mich keine SitCom mehr wirklich interessiert. All die ganzen austauschbaren Family-SitComs wie "What's up Dad" oder "Meine wilden Töchter", die samt und sonders 1:1 - Kopien von der "Bill Cosby Show" sind (Alltagsthemen und ernste Familienprobleme werden mit flotten Sprüchen aufgepeppt, und am Ende liegen sich alle in den Armen und sagen sich immer wieder, wie lieb sie sich doch haben!!!). Mittlerweile kann man "Cosby" ja nicht mehr unbelastet ansehen (Vergewaltigungsvorwürfe anno 2015). Und auch die anderen 08/15 - Comedys wie "King of Queens", "Friends", "Seinfeld" oder der hochgejubelte "Frasier" bestechen durch ihr altbackenes Konzept mit lahmen (Neben-) Charakteren und übertriebener Gefühlsduselei (unerwähnt bleiben hier alle weiteren Serien, deren Namen ich schon kurz nach Ausstrahlung wieder vergessen habe!). Kein Wunder war das Format SitCom um die Jahrtausendwende so gut wie tot. Zum Glück kam dann "T.a.a.h.M." - ohne jegliche Ambitionen, ernsthafte Themen oder glaubwürdige Charaktere zu etablieren! Eine echte Wohltat!!!
Ehrlich gesagt hat es bei mir lang gedauert, bis ich mich für "T.a.a.h.M." begeistern konnte, hauptsächlich wegen oben erwähnter SitCom-Verdrossenheit - und wegen des Titels, der bei mir so einen "oh Gott, nicht schon wieder eine Serie mit einem pseudo-liebenswerten, klugscheißenden Kind!" - Effekt ausgelöst hat. Doch dank der Endlosschleife bei Pro 7 bin ich dann doch irgendwann mal hängengeblieben. Und erstaunlicherweise: je öfter ich mir die Wiederholungen reinzog, desto besser gefiel mir die Serie! Mittlerweile laufen in der Endlosschleife nur noch die (grauenvollen und extrem überflüssigen) 3 Staffeln mit Ashton Kutcher - was mir deutlich machte, wie sehr mir Charlie Sheen gefehlt hat. Vor allem sein Charakter und auch der der unkonventionellen "Oma" Evelyn sind so dermaßen gegen den allgemeinen SitCom-Strich, daß es eine wahre Wohltat ist. Natürlich sind die Charaktere überdreht und weit weg von der Realität, so sollte das ja auch sein: schließlich liegt der Schwerpunkt einer Comedyserie auf dem Wort "Comedy". Wer Probleme gewälzt haben will, soll bei den "Gilmore Girls" bleiben.
Und wer sich an den immer gleichen Gags stört: ein "Running Gag" lebt quasi von der Wiederholung. Allein die vielen Variationen der Thematik "Raus aus meinem Haus, du Schmarotzer", die es in der Gesamtheit der 8 Staffeln (den guten!) gegeben hat, grenzen für mich an Genialität.
32 Personen fanden das hilfreich
Mike der Einkauf-JunkieAm 29. August 2014 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Herrliches Comedy- Spektakel um zwei Brüder!
Verifizierter Kauf
Auf schwäbisch: Zwoi un a halbs Mantschgerl!

Herrlich diese verrückte Männergruppe!

Eine wirklich seltsame und selten krasse Konstellation. 2 Männer und ein Halb-Mann noch dazu.

Charlie hat nur eins im Kopf...Alk und Frauen. Sein Bruder Alan ist ein neurotischer Chiropraktiker, der ständig Geld-Probleme, Probleme mit sich selbst und mit seiner Frau hat. Nebenbei findet er sogar noch Zeit Probleme mit anderen Frauen und seinem Sohnemann zu haben. Das bringt Pfeffer in die Geschichte rein, denn die 2 Brüder könnten unterschiedlicher nicht sein.

Die Haushälterin Bertha ist hundertpro keine Frau. Darauf falle ich net rein, so blöde und blind bin nicht mal ich. Das ist „HÄGAR DER SCHRECKLICHE“ als Putze verkleidet.

Die Mutter der Beiden ist ebenfalls total durch geknallt und verhaltensgestört. Alan und Charlie hegen ein gar, gar seltsames Verhältnis zu ihrer Mutter. Auf jeden Fall sehenswert und zum kaputt lachen!

Die leckere Runde wird durch Alans Sohnemann Jake bereichert, der so ziemlich alle in den Wahnsinn treibt sofern das irgendwie noch möglich ist!

Die Nachbarin Rose ist ebenfalls geistig weit weg von der Normalität. Sie ist eine Stalkerin vor dem Herrn und lässt keine Möglichkeit aus um Charlie nach zu stellen!

Die Szenerie wird bestimmt durch Charlies Alkoholexzesse und sein ausuferndes Liebesleben. Gewürzt mit Alans cholerischen Anfällen. Keine Ahnung ob ich irgendwas vergessen habe. Ich hätte wohl besser eine „LISTE“ anlegen sollen oder glei zwei!

Beschreiben lässt sich diese Serie nicht, die muss man gesehen habe. Ein Gag jagt den anderen und bitterböse Dialoge werden geliefert. Lacher sind garantiert und Kopf schütteln ebenso!
4 Personen fanden das hilfreich
DrummingMonkeyAm 25. Februar 2010 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Endlich wieder eine gute Comedy
Verifizierter Kauf
Was hab ich mich anfangs gesträubt...

Die Serie wollte einfach nicht bei mir zünden, als ich die ersten Folgen auf Kabel 1 sah. Irgendwie störte mich das ganze Zusammenspiel.

Glücklicherweise wurde ich eines Besseren belehrt...
Da die Serie auch auf dem Schweizer Sender SF2 ausgestrahlt wird/wurde, konnte ich sie mir auf Original-Ton und von der ersten Episode aus anschauen und was soll ich sagen, fortan war ich begeistert.

Zweifellos ist die Serie mehr als nur selten Geschmacklos, sexistisch und was weiß ich nicht alles, doch ist dies oft die oberflächliche Verpackung, für tiefere Gefühle, die die Protagonisten meist einfach nicht ausdrücken können, aufgrund ihrer verschrobenen Art, oder den Komplexen, meist ausgelöst durch eine gewisse Mutter.

Bild und Ton sind in guter Qualität und ich empfehle wirklich jedem die Scheiben auf Englisch durchlaufen zu lassen. Auch wenn die Synchro gut ist, ist es doch in keinster Weise ein Vergleich zu der Spritzigkeit und dem Witz des Originals. Leider oft versäumen es die Deutschen, Witze zu übersetzen, die wirklich hätten besser rübergebracht werden müssen, sodass einige Szenen ihren kompletten Sinn verlieren. Wenn man dann einige Teile noch einmal mit Englischem Ton anschaut, fühlt man sich nicht nur einmal genötigt vor Entsetzen an die Birne zu fassen.

Nichtsdesto trotz ein Muss für Jeden, der geniale und bitterböse Gags mag. Einzigen Abzug gibt es für die spärlichen Specials. Da können sich die Macher mal ein Beispiel an Scrubs nehmen, bei denen die DVDs wirklich voll mit sehr gutem Zusatzmaterial sind.

Klare Kaufempfehlung.
5 Personen fanden das hilfreich
Heiko PodsAm 28. April 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Top
Verifizierter Kauf
Alles bestens und bin sehr zufrieden
NiciAm 17. Dezember 2009 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Charlie ist Kult!
Verifizierter Kauf
Ich bereue es keine Minute, mir diese Staffel gekauft zu haben!

Two and a half men ist für mich nach King of Queens DIE neue Sitcom überhaupt.

Alle 3 Hauptdrasteller sind göttlich und egal was sie sagen, ich bekomm das Grinsen nicht von meinem Gesicht!
Viele Witze sind alt, aber sie bringen mich immer wieder zum lachen!
Charlie ist eindeutig mein Liebling - allein sein Ausdruck bringt mich zum Lachen!

Kurz zum Inhalt:
Ungleicher können Brüder kaum sein: Alan und Charlie.
Nachdem Alan und seine Frau (sie ist nun lesbisch) sich getrennt haben, zieht Alan mit seinem Sohn Jake bei Charlie in Malibu ein - dadurch gerät alles durcheinander :-)

Eindeutige SUCHTGEFAHR!
Werde mir nun direkt die 2. Staffel bestellen!
LutadorAm 21. Mai 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Geile Serie
Verifizierter Kauf
Eine der besten Serien die es gibt. Ich finde die ersten Staffeln persönlich am besten. Richtig schlecht wurde diese Serie erst mit Ashton Kutcher. Von mir eine klare Kaufempfehlung.
KevinAm 19. November 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Mittlerweile ein Klassiker
Verifizierter Kauf
Beste "Sitcom" die ich je gesehen hab. Darf in keiner Sammlung fehlen.
Alle Rezensionen ansehen