Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

UglyDolls [dt./OV]

 (2.705)
5,01 Std. 28 Min.2019X-Ray0
Ugly ist das neue Schön! Die knallbunten UglyDolls beweisen, dass es weder auf Schönheit noch auf Niedlichkeit ankommt. Die temporeich erzählte Geschichte strotzt nur so vor witzigen Einfällen und wunderbar eigenwilligen Charakteren. Und die herzerwärmende Botschaft lautet: Sei einfach du selbst!
Regie
Kelly Asbury
Hauptdarsteller
Lina Larissa StrahlKONRAD BÖSHERZPat Lawson
Genre
Science FictionKomödienAnimationKinderAnimeFantasyAbenteuerActionKunst, Unterhaltung und Kultur
Untertitel
Keine verfügbar
Wiedergabesprachen
DeutschEnglish
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Ein Profil für Kinder einrichten

Ein Profil für Kinder hinzufügen, um Hunderte von Kinder- und Familientiteln auf Prime Video anzusehen.

Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Florian HalmTommy AmperTilman PörzgenNina QueerFriedel MorgensternDebby van DoorenRubina NathTina FrankJan-David RönfeldtThomas HohenbergerTanja GekePetra ScheeserTilo SchmitzToby HeinzAlice BauerUlli EssmannJulia MeynenRickie Kinnen
Produzenten
Robert Rodriguez
Studio
STX EntertainmentTroublemaker StudiosMWM Studios
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,2 von 5 Sternen

2705 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 57% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 22% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 13% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 5% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 3% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

LycanyAm 26. November 2021 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Wenn ich könnte würde ich den Film abschaffen
Verifizierter Kauf
Wörter wie Bitch oder Dissen haben in einem Kinderfilm nichts zu suchen! Die müssen nicht schon mit so einem Slang aufwachsen. Und auch wenn der Film wahrscheinlich eine gute intention hat, so von wegen "es kommt nicht auf die äußeren werte an sondern auf die inneren" so werden doch viel zu viele Dinge aufgezählt die einen angeblich "hässlich" machen, wie Sommersprossen, Brille, ect. und Kindern zu vermitteln, dass sowas als hässlich gilt geht garnicht! Das gesinge geht einem auch recht schnell auf die Nerven...
Wie gesagt, an sich ja ne schöne Idee aber grauenhafte umsetzung.
4 Personen fanden das hilfreich
ernstAm 1. Mai 2020 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
ich glaube nicht...
Verifizierter Kauf
... dass dieser film kindern im vorschulalter - für die er offenbar gedacht ist - viel aufmerksamkeit abringen kann. die ständige singerei, die anscheinend die handlungsschwächen des filmes kaschieren und ihn strecken soll, nervt auf dauer ziemlich und lässt bei den kleinen zusehern schon nach kurzer zeit die motivation zum ansehen schwinden. übrig bleibt - wenn mal nicht gesungen wird - so gut wie nichts, was abenteuer und spannung betrifft. und bei den großen zusehern - die jung geblieben sind - stellt sich, ob der zuckersüßen kitschparade nach kurzem der drang ein, in die küche zu gehen und als gegenmittel ein gläschen essig mit olive und zitronenscheibe zu trinken. der film präsentiert die typische abcash-methode der filmindustrie in der letzten zeit: groß kassieren, aber nichts als gegenleistung bieten. nur der animationsfilm "Emoji" überbietet "UglyDolls" noch an optischer und akustischer grausamkeit, die noch zur handlungsleere dazu kommt. würde mich nicht wundern, wenn der von den selben einfallslosen machern stammt.
5 Personen fanden das hilfreich
matroszkaAm 13. Februar 2020 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Zeitverlust
Verifizierter Kauf
Nicht nachvollziehbare Wendung mitte im Film
langweilige Gechichte langweilig erzählt.
eine Puppe die nicht hübsch ist möchte zu den hübschen zugehören. Ihre Name fällt in dem Filmm mehr als 500 mal s das man irgendwann es nicht hören kann.
Mit pippsendem Ton kämpft sie um Ihre Platz unter den hübschen die sie nicht annhemen möchten.
Happy End . Langweilig auch für Kinder . Schrecklich langweilig
8 Personen fanden das hilfreich
FlowerAm 21. März 2020 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Gute Grundidee aber...
Verifizierter Kauf
Süße Animation (die Uglydolls sehen sehr niedlich aus).
Die Grundidee der Selbstakzeptanz in einen Kinderfilm zu packen ist gut, jedoch ist die Sprache überhaupt nicht für Kinder geeignet. z.B. die eine Puppe nennt die andere eine b*tch, ich finde das ist keine adequate Sprache für Kinder.
7 Personen fanden das hilfreich
CarolinAm 13. November 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Toystory + Barbie aber überraschend gut!
Verifizierter Kauf
Aus Neugier habe ich mir diesen Film angesehen.
Ich muss sagen, dass doch sehr deutlich Dinge von den Barbie- und Toystoryfilmen abgeguckt wurden.
Das Thema des Films ist eigentlich auch schon 100mal ähnlich verfilmt worden.
Trotzdem muss ich sagen, dass ich den Film überraschend gut fand.
Besonders das Ende finde ich sehr gelungen und hat mich absolut überzeugt.

Ich empfehle ihn gern als Film für Kinder oder für die ganze Familie.
BoAm 19. Mai 2020 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Kinderfilm, nichts für Erwachsene
Verifizierter Kauf
Hier gab der Trailer, den wir vor Erwerb anschauten, absolut nicht dass wieder, wie wirklich der Film ist. Soll heißen: absoluter Kinderfilm. Wir stoppen selten Filme vorzeitig, meistens schauen wir auch schlechte Filme bis zum Ende und ärgern uns dann.

Diesen Film haben wir nach nur ca 5 Minuten beendet, nur kindischer Gesang. Reiner Kinderfilm...
2 Personen fanden das hilfreich
Anke HohmannAm 8. März 2022 in Deutschland rezensiert
4.0 von 5 Sternen
Sehenswert!
Verifizierter Kauf
Der Film vermittelt, dass Perfektion öde ist und die kleinen Macken und Unterschiede uns zu etwas ganz Besonderem machen.
Dass man dazugehören kann egal welche Farbe oder Form man hat, wenn man Leute findet, die einen so mögen wie man ist!
Ich fand den Film mit meinen 41 Jahren absolut sehenswert und habe am Ende sogar ein kleines Tränchen vergossen.
Ich würde ihn absolut weiterempfehlen!
DerTypAm 3. April 2020 in Deutschland rezensiert
1.0 von 5 Sternen
Schlimmer als Teletubbies
Verifizierter Kauf
Leider konnten wir uns den Film nicht lange antun. Es wird von Anfang an durchweg nur gesungen. Die Animation wirkt sehr kahl und unfertig, jedenfalls nicht liebevoll gestaltet. Also weder schön anzusehen, noch schön anzuhören.
Zum Inhalt kann ich nicht sehr viel sagen, da wir nach 15 - 20 min. aus gemacht haben. Bis dahin jedoch waren die Witze so naja, und die Story hatte anscheinend noch nicht angefangen.
3 Personen fanden das hilfreich
Alle Rezensionen ansehen