Yu-Gi-Oh!

 (116)
20046
Der sechzehnjährige Schüler Yugi Muto hat ein altes, ägyptisches Puzzle erhalten, das noch niemand lösen konnte. Als er sich daran probiert, weckt er den Geist eines alten Pharaos, der sein Gedächtnis verloren hat. Fortan teilt sich Yugi mit ihm seinen Körper und beide versuchen, die verlorenen Erinnerungen zurückzuholen.
Hauptdarsteller
Konrad BösherzSebastian SchulzRobin Kahnmeyer
Genre
AnimationKinderAnimeFantasyAbenteuerAction
Untertitel
Keine verfügbar
Wiedergabesprachen
Deutsch

Mit Prime für 0,00 € ansehen

Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklärst du dich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft von Amazon Digital Germany GmbH.

  1. 1. Ein virtueller Alptraum
    1. November 2003
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Die Finalisten des City Battle-Turniers wollen zum Austragungsort des Finales reisen. Kurz vor der Kaiba Cooporation Insel, dem Austragungsort des Finales, wird das Luftschiff auf einer kybernetischen Insel zur Landung gezwungen.
  2. 2. Gefangen im Cyberspace - Teil 1
    8. November 2003
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Yugi und seine Kombattanten werden in eine virtuelle Welt entführt. Dort müssen sie sich jeweils einem Duell gegen einen ehemaligen Manager der Kaiba Cooporation stellen. Falls die Finalisten in den Duellen verlieren, bleiben diese in den Cyberräumen gefangen und die Manager werden befreit. Das erste Duell bestreitet Yugi gegen Ganzley.
  3. 3. Gefangen im Cyberspace - Teil 2
    8. November 2003
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Das Duell zwischen Yugi und Ganzley geht weiter. Dabei kommt Yugi immer mehr in Bedrängnis, da er sich mit den Regeln des Spiels nicht auskennt. Sollte Yugi noch einen Angriff von Ganzley nicht abwehren können, bleibt Yugi im Cyberraum gefangen. Währenddessen können Duke und Tristan aus dem endloslangen Gang ausbrechen und Serenity vor einem wild gewordenen Monster retten.
  4. 4. Gefangen im Cyberspace - Teil 3
    15. November 2003
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Die dritte Runde im Duell zwischen Yugi und Ganzley ist angebrochen. Ganzley setzt zum dritten vernichtenden Schlag gegen Yugi an. Unterdessen kann Tea zunächst ihrem blauen, einäugigen Verfolger entkommen.
  5. 5. Eisduell - Teil 1
    15. November 2003
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Der Pinguin, welcher Tea vor dem einäugigen Monster gerettet hat, führt sie in einen großen Eispalast. Crump, der in der virtuellen Welt die Gestalt eines Pinguins angenommen hat, fordert Tea zu einem Duell in der Eis-Arena heraus. Aufgrund der Kälte, verliert Tea die Oberhand im Duell gegen Crump. Yugi möchte ihr zu Hilfe eilen, kann jedoch keinen Ausweg aus dem Labyrinth finden.
  6. 6. Eisduell - Teil 2
    22. November 2003
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Aufgrund der Kälte und den geschickt berechneten Zügen von Crump, gerät Tea im Duell gegen Crump zunehmend in eine beschwerliche Lage.
  7. 7. Angeklagt - Teil 1
    22. November 2003
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Im dritten Duell muss sich Joey den ehemaligen Hausanwalt der Kaiba Cooporation stellen. Joey muss allerdings schon nach kurzer Zeit erkennen, dass das Duell gegen den Juristen Johnson nicht leicht zu bestreiten sein wird.
  8. 8. Angeklagt - Teil 2
    29. November 2003
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Während dem Kampf zwischen Joey und dem dominierenden Juristen Johnson, taucht Noah am Austragungsort auf. Dieser berichtet über die Betrügereien von Johnson. Daraufhin will Joey das Duell weiterführen, jedoch ab sofort unter fairen Bedingungen.
  9. 9. Maschineninvasion - Teil 1
    29. November 2003
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Serenity, Duke und Tristan gelangen in eine Lagerhalle. Dort begegnen die Freunde dem ehemaligen Vizepräsidenten für neue Technologien Nesbitt, dem vierten der Big Five. Dieser fordert Serenity zu einem Duell heraus. Aufgrund der geringen Duellerfahrung des Mädchens, helfen Tristan und Duke Serenity bei dem Duell gegen Nesbitt.
  10. 10. Maschineninvasion - Teil 2
    6. Dezember 2003
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Mit Tricks aus seinem Dungeon-Dice-Monster-Spiel gelingt es Duke, den Vizepräsidenten Nesbitt zu schwächen. Der nächste Zug wird von der unerfahrenen Serenity ausgeführt. Trotz ihrer Unerfahrenheit, kann Serenity mit der Unterstützung ihrer Freunde die Oberhand im Duell zurückgewinnen.
  11. 11. Rache ist süß - Teil 1
    13. Dezember 2003
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Kaiba und Mokuba treffen auf Tristan. Allerdings kristallisiert sich schnell heraus, dass es zwar der Körper von Tristan ist, jedoch nicht Tristans Geist. Mokuba wird von Tristan gekidnappt, worauf Kaiba die Verfolgung aufnimmt. Auf dem Weg trifft Kaiba auf Leichter, dem fünften der Big Five. Dieser fordert Kaiba zu einem Duell heraus.
  12. 12. Rache ist süß - Teil 2
    20. Dezember 2003
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Im Verlauf des Duells zwischen Kaiba und dem fünften der Big Five Leichter, stehen die Chancen für Kaiba zunehmend schlechter. Tristans Geist gelingt es, den Lautsprecher des zugelaufenen Roboaffen zu aktivieren und kann infolgedessen Kontakt mit seinen Freunden aufnehmen.
  13. 13. Noahs Geheimnis
    10. Januar 2004
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Noah versucht Mokuba auf seine Seite zu bringen. Jedoch lässt sich dieser nicht bekehren. Daraufhin versucht Noah anderweitig, die wichtigsten Dinge von Seto zu stehlen. Noah berichtet Seto, über den Verwandtschaftsgrad zwischen den beiden. Doch Noah begeht einen entscheidenden Fehler. Inzwischen entsteht ein Konflikt zwischen Joey, Serenity, Duke und den Big Five.
  14. 14. Die Vereinigung der Big Five - Teil 1
    17. Januar 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Kaiba befindet sich immer noch auf der Suche nach Mokuba, welcher von Tristan entführt wurde. Dabei entdeckt er Kaibaland. Tristan, der von den Big Five kontrolliert wird, trifft hingegen auf Yugi und fordert ihn zu einem Duell heraus. Unterstützung im Kampf erhält Yugi von seinem Freund Joey.
  15. 15. Die Vereinigung der Big Five - Teil 2
    24. Januar 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Im Kaibland gelangt Kaiba zu einem Gebäude, welches durch ein vor der Tür gelegenes Schachbrett blockiert wird. Doch durch einen geschickten Zug ist dieses Hindernis in Kürze überwunden. Im Gebäude angekommen, wird ihm ein Film über Gozaburo und Noah gezeigt. Mittlerweile können Yugi und Joey im Kampf gegen die Big Five, die Lebenspunkte von Tristan von 8000 auf 1200 reduzieren.
  16. 16. Die Vereinigung der Big Five - Teil 3
    31. Januar 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Das Duell zwischen Yugi, Joey und den Big Five geht in die entscheidende Phase. Tristan, dessen Körper von den Big Five kontrolliert wird, ruft das übermächtige Monster Five-God-Dragon herbei.
  17. 17. Verfeindete Brüder - Teil 1
    7. Februar 2004
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Tristans Geist befindet sich noch immer in dem kleinen zugelaufenen Roboaffen. Seine Freunde entdecken auf seinem Rücken sechs Knöpfe. Jeder Knopf startet eine individuelle Aktion. Durch das Drücken des roten Knopfes, gelangen die Freunde nach Kaibaland. Dort erfahren sie die traurige Wahrheit über Noah.
  18. 18. Verfeindete Brüder - Teil 2
    14. Februar 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Das Duell zwischen Seto und seinem Kontrahenten Noah geht weiter. Obwohl Noah die absolute Kontrolle in der virtuellen Welt erlangt, gelingt es Seto seinen Rivalen in die Ecke zu drängen. Um Noah zu schützen, postiert sich Mokuba vor Noah als Schutzschild. In Folge dessen muss sich Seto entscheiden, welches Ziel er wirklich verfolgen will.
  19. 19. Verfeindete Brüder - Teil 3
    21. Februar 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Nachdem Mokuba sich schützend vor Noah postiert hat, muss sich Seto im Duell gegen Noah entscheiden. Entweder verletzt er seinen Bruder Mokuba oder er verzichtet auf den Präsidentenposten bei der Kaiba Cooporation. Jedoch will Seto seinen Bruder nicht verletzen und bricht seine Attacke ab. Dadurch gelingt es Noah, seine Lebenspunkte zu erhöhen.
  20. 20. Noahs letzte Drohung - Teil 1
    28. Februar 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Yugi muss sich im Wettkampf gegen Noah außergewöhnlichen Karten stellen. Gegen Noahs Geistermonster gelingt es Yugi die Lichtschwerter auszuspielen. Folglich verschafft er sich für drei Runden einen leichten Vorteil, bis Noah mit einem geschickten Zug ins Duell zurückfindet.
  21. 21. Noahs letzte Drohung - Teil 2
    6. März 2004
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Noah gelingt es sämtliche Freunde von Yugi in Stein zu verwandeln. Dadurch scheint die Situation für Yugi immer aussichtsloser. Doch mit den Geistern seiner Freunde, die in den letzten sechs Karten von Yugis Deck stecken, kann Yugi das Blatt noch wenden.
  22. 22. Das Geheimnis der Familie Kaiba
    20. März 2004
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Yugi hat das Duell gegen Noah gewonnen und somit Seto, Mokuba und seine Freunde aus dem steinernen Zustand befreit. Daraufhin startet Noah einen letzten Versuch Yugi zu besiegen und übernimmt Yugis Körper. Doch Yugis Erinnerungen vereiteln diesen Versuch. Gozaburo Kaiba erscheint und offenbart seinem Schützling die Wahrheit über Seto.
  23. 23. Kaiba gegen Gozuro - Teil 1
    3. April 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Anlässlich Noahs Übernahme von Mokubas Körper, versuchen Yugi und seine Freunde Mokuba zu retten. Jedoch werden sie von unzähligen Monstern attackiert. Indessen versucht Noah die virtuelle Welt in die Luft zu jagen. Um seine Freunde zu retten, sucht Seto Kaiba währenddessen seinen Stiefvater auf.
  24. 24. Kaiba gegen Gozuro - Teil 2
    17. April 2004
    20 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Noah bekommt aufgrund der selbst hergeleiteten anstehenden Explosion der virtuellen Welt ein schlechtes Gewissen. Er hilft Yugi und seinen Freunden durch ein Portal im Spielzimmer Zuflucht zu finden. Aufgrund der Bitte von Noah, seinen Stiefbruder Seto zu retten, gelingt es Yugi nicht in das sichere Spielzimmer zu gelangen.
  25. 25. Viererduell - Teil 1
    1. Mai 2004
    21 Min.
    6
    Wiedergabesprachen
    Deutsch
    Die vier Finalisten gelangen wieder auf die Kaiba Cooporation Insel, dem Austragungsort des City Battle-Turniers. Im majestätischen Duel Tower treten Joey, Kaiba, Marik und Yugi in einem ultimativen Viererduell an. Um die Reihenfolge der Duelle zu bestimmen, kämpfen alle Finalisten in der ersten Runde gegeneinander.
Alle 47 Folgen anzeigen

Weitere Informationen

Regie
Kunihisa Sugishima
Nebendarsteller
Gerrit Schmidt-FoßPeter GroegerDennis Schmidt-FoßDavid NathanKlaus-Dieter KlebschDavid Turba
Jahr der Staffel:
2004
Sender
Studio Gallop
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,6 von 5 Sternen

116 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 76% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 14% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 6% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 2% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 3% der Bewertungen haben 1 Sterne
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus Deutschland

BakuraAm 8. Februar 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Eigentlich 4 Sterne... aber...
Verifizierter Kauf
Zuerst einmal verstehe ich nicht weshalb manche bei diesem Produkt 1 Stern vergeben mit den gleichen Begründungen das es nicht das japanische Original ist. Wir kennen doch alle den deutschen Markt an Animes und deren Übersetzungsfähigkeiten bzw das es die meisten Animes nur in deutscher Sprachausgabe gibt oder verändert wurden wie hier in YU-GI-OH. Deswegen verstehe ich nicht wie man diese Box so runterziehen kann weil man eigentlich wissen müsste wie der deutsche Markt so tickt bei den alten Animeserien wie Dragonball, Dragonball Z, Jeanne und YU-GI-OH. Diese Box enthält die Version mit der jeder aufgewachsen ist der RTL 2 verfolgt hat als Kind oder Tele 5 etc. Es sind die Folgen die man kennt und daran ist nichts zusätzlich geschnitten!
Leider ist es so das ein oder zwei Folgen doch etwas komisch bearbeitet wurden. Dies ist aber auch nur bei einer Folge pro Box der Fall und auch nichts schlimmes. Es wirkt einfach als ob die Bearbeiter das gleiche Bild auf das untere Bild gesetzt hätten und es sind nun zwei Bilder wobei das eine verrutscht ist. So entsteht der Eindruck als hätte das Bild doppelte Linienzüge. Dies ist mir aber auch nur einmal aufgefallen und auch nicht bei der ganzen Folge.
Das ist auch der einzige Minuspunkt an der ganzen Geschichte. Eigentlich wollte ich 4 Sterne geben aber wenn ich lese warum manche Leute dieser Box 1 Stern geben obwohl man weiß das es die deutsche Fassung ist... greif ich mir echt an den Kopf und gib einfach 5 Sterne um das ganze auszugleichen. Und mal ehrlich... auch wenn Namen geändert wurden, Waffen wegretuschiert sind oder das Schattenreich eigentlich die Hölle sein soll... ES GEHT UM DAS KARTENSPIEL!!!

Wenn ihr also mit der RTL 2 Fassung aufgewachsen seit, so wie ich, und diese gerne sehen wollt (auch wenn der Preis natürlich etwas hoch ist) dann greift zu, legt es in eurem Player und dann sag ich nur noch: Zeit für ein Duell!
12 Personen fanden das hilfreich
Wiezorreck LisaAm 26. August 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Endlich ist diese Kult-Serie auf DVD erhältlich.
Verifizierter Kauf
Dass Yu-Gi-Oh! eine klasse Serie mit Kultstatus ist, braucht man wohl niemandem, der auf dieser Seite gelandet ist, zu sagen, deswegen spare ich mir eine Beschreibung der Story.
Ich habe die Serie damals im TV auf RTL 2 (sowie später auf Tele 5) verfolgt und kann mich noch gut erinnern, wie enttäuscht ich damals war, dass es die Serie nicht auf DVD oder VHS gab. Aufnehmen konnte ich damals auch noch nicht = Tragödie besiegelt.
Was für eine freudige Überraschung, dass sie nun nach so vielen Jahren doch noch kommt.

Die Kritikpunkte der meisten anderen Rezensenten kann ich durchaus verstehen:
Auch ich hätte liebend gerne den japanischen O-Ton mit dabei gehabt, aber wenn KSM nur die Lizenz für die TV-Fassung erwerben konnte, dann ist das halt leider so. Besser als gar nichts!
Extras befinden sich leider keine auf den DVDs, aber damit kann ich auch leben.
Die Verpackung finde ich etwas lieblos. Jede der 5 DVDs wurde einzeln in eine Slimline-Hülle gepackt und diese in einen Pappschuber gesteckt. Schuber finde ich ja eigentlich recht schön (macht sich im DVD-Regal immer gut), aber bei mir steht gleich daneben "Black Butler" von Kazé, deren DVD-Hülle einem aufklappbaren Buch gleicht. Das sieht natürlich wesentlich schicker und edler aus, aber okay...

Den Preis finde ich übrigens absolut in Ordnung, zumindest bei Animes. Die sind bei uns in Deutschland ja leider immer sehr teuer und ich musste mich notgedrungen daran gewöhnen für 7 Folgen einer Serie 30-40 € zu bezahlen (z.B. alle Kazé-Veröffentlichungen, die ich habe), daher bin ich sehr erleichtert, hier 25 Folgen für 40 € zu erhalten. Zwar ohne Extras, Booklet oder O-Ton, aber ich bin so froh die Serie endlich im Regal zu haben, dass mir das kaum etwas ausmacht.
Ich denke vielen Fans wird es ähnlich gehen.

5 Sterne also für die langersehnte Veröffentlichung einer Kultserie!
3 Personen fanden das hilfreich
Markus FuchsAm 20. April 2022 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
Viel zu leichter Aufruf von Monstern
Verifizierter Kauf
Monster können ohne jedes Opfer aufgerufen werden
MovieHeadAm 3. Februar 2015 in Deutschland rezensiert
3.0 von 5 Sternen
Yu-Gi-Oh - Staffel 1 Box 2
Verifizierter Kauf
Ich bin ein großer Fan der Serie und habe mich umso mehr gefreut als ich davon Wind bekam das es die Serie nun endlich auch auf DVD schafft.
Box 1 war super und einwandfrei, was man von Box Nummer 2 leider nicht mehr zu 100% bestätigen kann.
Es stimmt so gesehen alles bis auf einen kleinen Fehler, der mir aufgefallen ist.
In manchen Folgen (nicht allen) ist das Bild richtig mies, hier sieht man einige Passagen Punkthaft - leicht verpixelt, bei einem Anime erkennt man dies leider sehr schnell.
Es ist nicht durchgehen der Fall aber es erscheint ab und an, das stört dann schon.
Ich habe es auch getestet und es ist nicht mein Fernseher oder meine Playstation, spielt man zb in einer Folge vor ist es weg, dann zurück auf die Stelle wo man es gesehen hat, dann ist es wieder da, also sollte es bei allen Boxen der Fall sein.
Ich weiß nicht ob ich der einzige bin der das sieht aber normal ist das nicht.
Ist auch gut zu erkennen auf dem ersten Bild der zweiten Reihe (Links), in der Produktbeschreibung von Amazon.

Desweiteren handelt es sich hier um die stark veränderte Amerikanische Fassung von 4kids, die die Serie leider sowas von verhaut haben, dies ist für mich aber nicht weiter schlimm, da ich großer Fan der Serie bin und die Folgen sehr genieße.

Ich hoffe das man bei Box 3 mehr auf die Qualität achtet und das dieses Problem nicht mehr vorkommt.
Deshalb 2 Sterne Abzug.
Eine Person fand das hilfreich
Amazon KundeAm 8. Mai 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Tolle Serie und spannend
Verifizierter Kauf
Der Artikel ist pünktlich und heil angekommen
koenenAm 3. November 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
YUGIOH
Verifizierter Kauf
Sehr Gut Top !
MenekseAm 10. Dezember 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Zeit für ein Duell!
Verifizierter Kauf
Yu-Gi-Oh! ist ein Teil meiner Kindheit und bis heute
mein Lieblingsanime!*-*

Was soll man noch groß dazu sagen,außer für Fans
ein Muß!;)
SebastianAm 13. Februar 2020 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
YU GI OH
Verifizierter Kauf
gehört zu meinen Top 10 meiner Lieblings Anime Serien.
Die Serie weckte das verlangen das Kartenspiel zu spielen
Alle Rezensionen ansehen