Woche zum 18. September 2022
Die Top 20 der meistgelesenen und meistverkauften Bücher dieser Woche
MEISTGELESEN
MEISTVERKAUFT
BELLETRISTIK
SACHBÜCHER
Häufig zitiert
4,8 / 6.954 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 4.723 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 400 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 6.697 REZENSIONEN
Hörenswert
4,8 / 5.334 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 4.249 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,8 / 6.356 REZENSIONEN
Hörenswert
4,7 / 4.578 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,7 / 741 REZENSIONEN
Gesprächs­aufhänger
4,6 / 25.008 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,5 / 1.485 REZENSIONEN
Hörenswert
4,5 / 3.845 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,5 / 3.572 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,5 / 7.102 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,2 / 3.666 REZENSIONEN
Hörenswert
4,8 / 2.066 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,7 / 1.905 REZENSIONEN
REZENSIONEN
4,7 / 1.964 REZENSIONEN
Am sehnlichsten erwartet
4,5 / 5.130 REZENSIONEN
Fesselnd
4,5 / 2.352 REZENSIONEN
4,8 / 6.954 REZENSIONEN

Häufig zitiert
4,8 / 6.954 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Häufig zitiert

In dieser Woche haben Leser in Harry Potter und der Stein der Weisen häufiger Passagen als in jedem anderen Buch dieser Liste markiert.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 4.723 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 4.723 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
4.723
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Es sind Sommerferien und wieder einmal sitzt Harry bei den unmöglichen Dursleys im Ligusterweg fest. Doch diesmal treibt ihn größere Unruhe denn je - Warum schreiben seine Freunde Ron und Hermine nur so rätselhafte Briefe? Und vor allem: Warum erfährt er nichts über die dunklen Mächte, die inzwischen neu erstanden sind und sich unaufhaltsam über Harrys Welt verbreiten? Noch ahnt er nicht, was der geheimnisvolle Orden des Phönix gegen Voldemort ausrichten kann ... Als Harrys fünftes Schuljahr in Hogwarts beginnt, werden seine Sorgen nur noch größer. Und dann schlägt der Dunkle Lord wieder zu. Harry muss seine Freunde um sich scharen, sonst gibt es kein Entrinnen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 400 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 400 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
400
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Für Harry beginnt das vierte Schuljahr in Hogwarts. Doch davor steht noch ein sportliches Großereignis, das die scheußlichen Sommerferien vergessen lässt: die Quidditch-Weltmeisterschaft. Und ein weiterer Wettkampf wird die Schüler das ganze Schuljahr über beschäftigen: das Trimagische Turnier, in dem Harry eine Rolle übernimmt, die er sich im Traum nicht vorgestellt hätte. Natürlich steckt dahinter das Böse, das zurück an die Macht drängt: Lord Voldemort. Es wird eng für Harry, sehr eng. Doch auch seine Freunde und ihre Unterstützung kann Harry sich auch in verzweifelten Situationen verlassen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 6.697 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 6.697 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
6.697
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und die Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das nicht einmal die mächtigsten Zauberer eine Erklärung finden. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können?

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 5.334 REZENSIONEN

Hörenswert
4,8 / 5.334 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Hörenswert

Mehr Kunden haben sich Harry Potter und die Heiligtümer des Todes auf Audible angehört als es auf Kindle zu lesen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

An eine Rückkehr nach Hogwarts ist für Harry nicht zu denken. Er muss alles daransetzen, die fehlenden Horkruxe zu finden, um zu vollenden, was Dumbledore und der begonnen haben. Erst wenn sie zerstört sind, kann Voldemorts Schreckensherrschaft vergehen. Mit Ron und Hermine an seiner Seite und einem magischen Zelt im Gepäck begibt sich Harry auf eine gefährliche Reise, quer durch das ganze Land. Als die drei dabei auf die rätselhaften Heiligtümer des Todes stoßen, muss Harry sich entscheiden. Soll der dieser Spur folgen? Doch er ahnt schon jetzt: Welche Wahl er auch trifft – am Ende des Weges wird der Dunkle Lord auf ihn warten...

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 4.249 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 4.249 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
4.249
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Seit Voldemort, der gefährlichste schwarze Magier aller Zeiten, zurückgekehrt ist, herrschen Aufruhr und Gewalt in der magischen Welt. Als Harry Potter und seine Freunde Ron und Hermine zu ihrem sechsten Schuljahr nach Hogwarts kommen, gelten strengste Sicherheitsmaßnahmen in der Zauberschule. Dumbledore will seine Schützlinge vor dem Zugriff des Bösen bewahren. Um Harry zu wappnen, erforscht er mit ihm die Geschichte des Dunklen Lords. Ob auch Harrys Zaubertrankbuch, das früher einem „Halbblutzprinzen“ gehörte, ihm helfen kann?

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 6.356 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,8 / 6.356 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.8
6.356
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Nicht so bei Harry; im Gegenteil, man behandelt ihn wie in rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher in die Schule eingedrungen ist und es auf Harry abgesehen hat? Mit seinen Freunden Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat, Rache, Feigheit und Verleumdung aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,7 / 4.578 REZENSIONEN

Hörenswert
4,7 / 4.578 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Hörenswert

Mehr Kunden haben sich Blutige Stufen auf Audible angehört als es auf Kindle zu lesen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Ein Serienkiller und Lehrmeister − der neue Thriller von Nr.-1-Bestsellerautor Chris Carter.

Robert Hunter und Carlos Garcia stehen vor der entsetzlich zugerichteten Leiche einer Frau. Bei der Autopsie entdecken sie, dass der Mörder ein Gedicht in ihrem Körper hinterlassen hat. Die blutige Art des Tötens ist nicht das Einzige, was diesen Killer antreibt. Für ihn sind Angst, Schmerz und der Tod Teil einer Lektion. Und er ist der Lehrmeister. Als eine zweite Frau grausam umgebracht wird, fragen Hunter und Garcia sich, wie viele Gedichte dieser Serienkiller noch schreiben wird. Ihnen bleibt nicht viel Zeit...

Der 12. Band der Serie Hunter und Garcia, spannungsvoll gelesen von Uve Teschner.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,7 / 741 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,7 / 741 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.7
741
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Der Schauplatz des Herrn der Ringe ist Mittelerde, eine alternative Welt, und erzählt wird von der gefahrvollen Quest einiger Gefährten, die in einem dramatischen Kampf gegen das Böse endet.

Durch einen merkwürdigen Zufall fällt dem Hobbit Bilbo Beutlin ein Zauberring zu, dessen Kraft, käme er in die falschen Hände, zu einer absoluten Herrschaft des Bösen führen würde. Bilbo übergibt den Ring an seinen Neffen Frodo, der den Ring in der Schicksalskluft zerstören soll.

Hobbits sind kleine, gemütliche Leute, dabei aber erstaunlich zäh. Sie leben in einem ländlichen Idyll, dem Auenland.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,6 / 25.008 REZENSIONEN

Gesprächs­aufhänger
4,6 / 25.008 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Gesprächs­aufhänger

Unsere Leser können es gar nicht erwarten, ihre Meinung über Der Gesang der Flusskrebse zu teilen – bei keinem anderen Buch dieser Liste wurden die Rezensionen so kurz nach dem Fertiglesen erstellt wie bei Der Gesang der Flusskrebse.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert." The New York Times

Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben – mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 1.485 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,5 / 1.485 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.5
1.485
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Björn Diemel will reden: sowohl über die Einschulung seiner Tochter als auch über das Tantra-Seminar, das er aus Versehen mit seiner Ex-Frau besucht hat. Leider hat ein Unbekannter Björns Achtsamkeitstrainer, Joschka Breitner, krankenhausreif geprügelt – bei dem Versuch, dessen Tagebuch an sich zu bringen. Björn entwendet kurzerhand selbst die Aufzeichnungen seines Therapeuten und macht sich auf die Suche nach dem Täter. Als er entdeckt, dass Joschka Breitner in den frühen 1980er Jahren ein Anhänger Bhagwans war, wird das Tagebuch das Ticket zu einer Reise in die Kinderstube der Achtsamkeit. Der Weg führt nach Indien und in die USA, zu Lebensfreude und Todesgefahr, zu zeitlos erhellenden Weisheiten und den ganz normalen Abgründen der menschlichen Seele.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 3.845 REZENSIONEN

Hörenswert
4,5 / 3.845 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Hörenswert

Mehr Kunden haben sich Die Känguru-Chroniken auf Audible angehört als es auf Kindle zu lesen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Marc-Uwe Kling lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und steht total auf Nirvana. Die Känguru-Chroniken berichten von den Abenteuern und Wortgefechten des Duos. Und so bekommen wir endlich Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es schnapspralinensüchtig? Könnte man die Essenz des Hegelschen Gesamtwerkes in eine SMS packen? Und wer ist besser: Bud Spencer oder Terence Hill?

Für "Die Känguru-Chroniken" erhielt Marc-Uwe Kling den Deutschen Hörbuchpreis 2013.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 3.572 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,5 / 3.572 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.5
3.572
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Die Fortsetzung von Stay away from Gretchen.

Tom Monderath ist frisch verliebt, und glücklich. Bis er durch Zufall auf seinen Halbbruder Henk stößt, der alles über ihren gemeinsamen Vater wissen will. Doch Konrad starb vor vielen Jahren, und seine demente Mutter Greta kann Tom nicht befragen. Als sich weitere Halbgeschwister melden, wird es Tom zu viel. Toms Freundin Jenny und Henk hingegen folgen den Spuren Konrads. Selbst fast noch ein Kind kämpfte Konrad im Krieg, geriet in amerikanische Gefangenschaft, bevor er in den späten 1940er-Jahren nach Heidelberg kommt. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in die junge Greta, nicht ahnend, dass ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus ihre gemeinsame Familie ein Leben lang begleiten wird...

Der ungeduldig erwartete neue Roman der Bestsellerautorin, eingelesen von Sprecherin Vera Teltz, die für ihre Interpretation von Stay away from Gretchen bereits auf begeisterte Hörerstimmen stieß.


MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 7.102 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,5 / 7.102 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.5
7.102
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Elizabeth Zott wird Ihr Herz erobern, ganz sicher!

Elizabeth Zott ist eine Frau mit dem unverkennbaren Auftreten eines Menschen, der nicht durchschnittlich ist und es nie sein wird. Doch es ist 1961, und die Frauen tragen Hemdblusenkleider und treten Gartenvereinen bei. Niemand traut ihnen zu, Chemikerin zu werden. Außer Calvin Evans, dem einsamen, brillanten Nobelpreiskandidaten, der sich ausgerechnet in Elizabeths Verstand verliebt. Aber auch 1961 geht das Leben eigene Wege. Und so findet sich eine alleinerziehende Elizabeth Zott bald in der TV-Show »Essen um sechs« wieder. Doch für sie ist Kochen Chemie. Und Chemie bedeutet Veränderung der Zustände ...


MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,2 / 3.666 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,2 / 3.666 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.2
3.666
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Wo sonst Seehunde und Kegelrobben das Sagen haben, regieren plötzlich Gier und Angst.

Helgoland im Sommer: Auf der kleinen Insel mitten in der Nordsee treibt ein Mörder sein Unwesen. Wo normalerweise schon ein Gemüsedieb für Aufruhr sorgt, wird plötzlich eine Leiche nach der anderen entdeckt.
Bei ihren Ermittlungen stehen Ina Drews und Jörn Appel vor zahlreichen Problemen, denn sie müssen nicht nur den Täter inmitten von Tagestouristen und Inselklüngel dingfest machen, sondern auch gegen interne Widerstände ankämpfen.
Zuletzt bleiben den Ermittlern nur Mittel, die auch leicht ihr Karriereende bedeuten könnten…

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,8 / 2.066 REZENSIONEN

Hörenswert
4,8 / 2.066 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Hörenswert

Mehr Kunden haben sich Das Känguru-Manifest auf Audible angehört als es auf Kindle zu lesen.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Sie sind wieder da – das kommunistische Känguru und der stoische Kleinkünstler! Im Kampf gegen dasmysteriöse Ministerium für Produktivität schreckensie vor nichts zurück. Eine Verschwörung auf niedrigster Ebene! Spektakuläre Enthüllungen! Skandale! Intrigen! Irgendwas Abgefahrenes mit Religion! Herrlich schräge Geschichten - mit Spaß, Spannung und Schnapspralinen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,7 / 1.905 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,7 / 1.905 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.7
1.905
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Endlich: Es geht weiter! Nach dem Manifest folgt die Offenbarung! Hier kommt die fulminante Fortsetzung der Fortsetzung: Das Beuteltier und der Kleinkünstler auf der Jagd nach dem mysteriösen Pinguin. Haltet euch bereit: »Dies ist die Offenbarung des Kängurus, dem Asozialen Netzwerk zu zeigen, was in der Kürze geschehen soll; und sie wurde gesandt durch eine E-Mail zu seinem Knecht Marc-Uwe, der bezeugt hat das Wort des Kängurus und das Zeugnis vom Asozialen Netzwerk, was er gesehen hat. Selig ist, der da liest und die da hören die Worte der Weissagung, denn die Zeit ist nahe.« Halleluja.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,7 / 1.964 REZENSIONEN

REZENSIONEN
4,7 / 1.964 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
4.7
1.964
REZENSIONEN
INFORMATIONEN ZUM BUCH

Das Silmarillion erzählt die Götter- und Heldensagen Mittelerdes von der Erschaffung der Welt bis zum Beginn des Dritten Zeitalters, in dem die Hobbits leben.

»Das Silmarillion« erzählt von den Ereignissen des Ersten Zeitalters - jener fernen Epoche von Mittelerde, auf welche die Helden des »Herrn der Ringe« immer wieder in Ehrfurcht zurückblicken. (Und manche von ihnen, wie Elrond und Galadriel, aber auch Sauron, haben sie miterlebt.) Es ist die Zeit der Elben, der Langlebigen, deren Liebe zu den Dingen so weit ins einzelne geht, dass sie allem Namen geben. Die Menschen (die Kränklichen, die Nachtfürchtigen, die Unbegreiflichen) kommen eben erst aus den Wildnissen des Ostens hervor.

In dieser Welt, in der noch nicht alle Wege krumm sind, entwickelt sich auch die Erzählung in mächtigeren Bahnen, als wir es seither kennen. Melkor, der Meister des Verrats, raubt die Silmaril, in denen das Licht verschlossen liegt, das älter ist als Sonne und Mond; und Feanor und seine Söhne, um sie zurückzugewinnen, sagen ihm einen hoffnungslosen Krieg ohne Ende an. Ein Erdteil von Geschichten kommt in Bewegung, Geschichten, die in den Liedern der Elben besungen und hier im »Silmarillion« erzählt werden.

Obwohl das »Silmarillion« erst lange nach dem Tod des Autors von seinem Sohn herausgegeben wurde, ist es früher entstanden, als »Der Herr der Ringe«. Die Geschichten um Mittelerde hatten sich für Tolkien über mehr als fünfzig Jahre hin zu einer Tradition verbunden, der er zuletzt mehr wie ein Philologe oder Historiker denn ein »Erfinder« gegenüberstand. Und so betraten die Hobbits und ihre Gefährten im »Herrn der Ringe« diese schon fertige Welt, den festen Boden der Legende unter den Füßen.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 5.130 REZENSIONEN

Am sehnlichsten erwartet
4,5 / 5.130 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Am sehnlichsten erwartet

Einsame Nacht wurde so oft wie kein anderes Buch dieser Liste vorbestellt.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

Nicht einmal der Schnee verwischt alle Spuren... Kate Linville ist einem eiskalten Mörder auf der Spur – der neue hoch spannende Pageturner von Nr.-1-Bestsellerautorin Charlotte Link.

Mitten in den einsamen North York Moors fährt eine junge Frau allein in ihrem Wagen durch eine schneekalte Dezembernacht. Am nächsten Morgen findet man ihre Leiche, ihr Auto eingeschneit auf einem kleinen Feldweg abgestellt. Es gibt eine Zeugin, die beobachtet hat, dass ein Mann unterwegs bei ihr einstieg. Ihr Freund? Ein Fremder? Ihr Mörder?

Kate Linville beginnt mit ihren Ermittlungen und stößt schnell auf einen Fall aus der Vergangenheit, in dem Caleb Hale damals ermittelt hat und der nie gelöst werden konnte...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
4,5 / 2.352 REZENSIONEN

Fesselnd
4,5 / 2.352 REZENSIONEN
Daten-Story schließen
Infografik der Daten-Story
Fesselnd

Kindle-Leser beenden Drachenbanner schneller als ähnliche Bücher.

INFORMATIONEN ZUM BUCH

England 1238: Die junge Adela of Waringham und Bedric, Sohn einer leibeigenen Bauernfamilie, sind zusammen aufgewachsen. Während Adela als Hofdame zur Schwester des Königs geschickt und später mit einem Ritter verheiratet wird, schuftet Bedric auf den Feldern von Waringham - dem Elend der Leibeigenschaft und der Willkür von Adelas Bruder ausgeliefert. Als die Situation unerträglich wird, flieht er, nicht ahnend, dass Adela von ihm schwanger ist. In London begegnet Bedric Simon de Montfort, dem charismatischen Schwager des Königs. Als 1258 Seuchen und Missernten über das Land ziehen, bricht ein Krieg aus, der eine neue Zeit einläutet. Doch Bedric und Adela haben einander nie vergessen...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN MEHR ERFAHREN
Korrekturen ansehen.