Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

Rezension aus Deutschland vom 2. Dezember 2018
Da mein 25 Jahre alter No-Name-Baumarktschrauber unter Entwicklung von Schmorgerüchen die Arbeit eingestellt hat, habe ich mich nach Lektüre diverser Rezensionen und Testergebnisse für einen GSB 18 V-28 von Bosch entschieden. Das Modell gehört zur neuesten Generation der Bosch Akku-Schrauber-Familie und ist derzeit für etwa 140,- € (ohne Zubehör) bzw. ab etwa 200,- € (je nach Zubehörumfang) zu haben.
Der Bosch Akku-Schlagbohrschrauber GSB 18 V-28 mit Zubehör (2x 2,0 Ah Akku (18 Volt) mit Ladegerät und 35-teiligem Zubehörset in der L-BOXX) wurde bei Amazon am "Black Friday" für 179,99 € angeboten. Lieferung erfolgte einen Tag später als angekündigt in ordentlicher Verpackung. Das Garantiesiegel der L-BOXX war unbeschädigt.

Der Schrauber: als Vertreter der neuesten Generation besitzt der GSB 18 V-28 ein Ganzmetallbohrfutter, das im Vergleich zu den Vorgängern ein etwas höheres Drehmoment ermöglicht. Ein Eiern des Bohrfutters, wie von einigen Rezensenten beschrieben, konnte ich nicht feststellen. Ein Test mit eingespanntem Bohrer lies bei keiner Geschwindigkeit Abweichungen vom Rundlauf erkennen. Der Schalter für den Rechts-/Linkslauf ist leichtgängig und rastet spürbar in die Positionen ein. Die Verarbeitung ist ordentlich, die Haptik angenehm und das Gerät liegt gut in der Hand. Die im Griffboden integrierte Leuchte schaltet noch vor dem Anlaufen des Motors ein, was beim "anvisieren" der Schraube oder Bohrstelle sehr hilfreich ist. Aufgrund ihrer Position und Ausrichtung leuchtet sie auch tatsächlich die Bohrstelle aus, was bei manch anderem Schrauber leider nicht zutrifft. Die Einstellmöglichkeiten von Drehmoment/Schraub-, Bohr-, Schlagbohrfunktion/Drehzahl bieten für jeden Zweck die optimale Lösung.

Zubehör: die mitgelieferte L-BOXX ist der praktische Universalkoffer von Bosch, kompatibel mit allen anderen Systemboxen und genug Platz für den Schrauber und das notwendigste Zubehör. Die Einlage ist - wie auch schon Rezensenten vor mir bemängelt haben - nur passend für den Schrauber und die Akkus. Ladegerät und Bohrer-/Bitboxen finden zwar Platz, wackeln aber ziemlich lose umher.
Die enthaltenen Akkus haben eine dreistufige Ladestandsanzeige und waren bei mir bis Stufe 1 vorgeladen.
Bei dem 35-teiligen Zubehörset handelt es sich um eine Bohrer-/Bitbox Bosch Impact Control. Sowohl Bohrer als auch die langen Bits liefen beim Test ohne zu eiern. Die kurzen Bits jedoch eierten im enthaltenen Quick Change Bit-Halter fürchterlich. Der Bithalter selbst ist so schief, dass damit das Eindrehen einer Schraube nahezu unmöglich ist. Der Vertrieb derart mangelhafter Teile in Verbindung mit einem ansonsten hochwertigen Zubehörset ist unverständlich. Allerdings erklärt es vielleicht, weshalb es dieses Set "kostenlos" zum Schrauber im Sonderangebot dazugab. Folge: ein Stern Abzug.

Im Ergebnis ein toller Akku-Schlagbohrschrauber im Universalkoffer mit Zubehör zum günstigen Preis, selbst wenn man den Bithalter direkt in die Alteisentonne werfen kann.
48 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink