Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

Rezension aus Deutschland vom 25. November 2019
Zu Amazon Black Friday Woche bestellt, heute gekommen, gleich ausprobiert: optisch toll. Klanglich für die Größe super, überraschend gut. . Könnte perfekt sein - ich will vor allem Amazon Music darüber hören, und das displaygesteuert und nicht sprachgesteuert. Freude ist also erstmal groß. Soweit alles gut.

Jetzt die Nachteile:
1) der Show verbindet sich nicht mit meinem Gäste-WLAN, nur mit dem normalen WLAN - ein No-Go! Das Gerät hat nichts, absolut gar nichts in meinem privaten Netzwerk verloren. Ein Echo Dot hat damit kein Problem.
2) Boot-Zeit rund 1 Minute: der Stromverbrauch ist mir für ein 24/7 Gerät zu hoch, daher würde es ich es nur bei Bedarf einschalten. Und dann ist mir 1 Minute Wartezeit entschieden zu lang. Mein iPad ist in 1 Sekunde da, das ist der Benchmark. Mit 5 Sekunden kann ich mich auch noch anfreunden, aber mit rund einer Minute ... nein.
3) Der Show ist fast nur über Sprachsteuerung zu bedienen. Jetzt möchte ich Amazon Prime Music abspielen — um Playlists oder Radio abzuspielen, muss man genau wissen, wie die heißen. Eine Steuerung über den Bildschirm ist praktisch nicht möglich. Ja wozu habe ich denn dann ein Gerät mit Touchscreen gekauft?

Bei jedem einzelnen dieser Punkte würde ich ins Grübeln kommen. Die Summe aller drei bedeutet: einpacken, zurück. Schade, ehrlich.

@Jeff: so wird das nichts ....
53 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink