Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

Rezension aus Deutschland vom 11. Januar 2020
Habe diese Tasche meiner Verlobten als Weihnachtsgeschenk gekauft, weil sie zwingend eine neue gebraucht hat.

Nachdem sie die Tasche ausgepackt hat ging es los. Erst verschwanden kleinere Sache wie Kugelschreiber, Blöcke, Besteck und Batterien in der weite der Tasche. Jedoch wurde es immer mehr.
Nachdem der Kleiderschrank, die Kommode und der 65“ Fernseher verschwunden waren, wurde ich etwas stutzig.
Ich nahm die Tasche über Nacht an mich und durchsuchte diese mal, darin befand sich ein riesiges Loch in das man reingreifen konnte. Dies tat ich natürlich und ertastete direkt mal ein Fell, es war wohl ein Löwe oder Leopard.
Ich dachte mir, da steige ich mal rein.
Gedacht -> Getan:
Als ich das Paralleluniversum betreten hatte fand ich die ganze Einrichtung wieder, aber auch das Bernsteinzimmer, eine riesige Yacht und mehrere A380er.
Von den unzähligen Autos, LKW's etc fange ich garnicht erst an.

Fakt ist aufjedenfall, tolle Tasche und meiner Verlobten gefällt sie auch.
20 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink