Kundenrezension

Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 28. Mai 2021
Furchtbar! In der heutigen Zeit so einen Film zu machen...angefangen bei der super langweiligen Hauptdarstellerin (wtf ist los mit ihr?) die ihren Pyjama beim Sex anlässt bis zur völlig vorgesehenen Story...

Aber das schlimmste ist die message die der Film rüber bringt. Erstes absolutes Manko was gar nicht geht: das Sexseminar! Wie bitte? Der Mann muss sich unsere besonderen Fähigkeiten verdienen? Nein nein nein... Vielmehr sollte im Vordergrund stehen das beide Partner gleichberechtigt sind und das die Frau genauso wichtig ist und der Dude geehrt sein kann! Zweites Manko: Schamlippen verkleinern lassen????? Geht's noch! Jeder Körper ist wunderschön! Und jede Vulva, egal welche Schamlippen. Wir wollen doch nicht das junge Mädchen den Film sehen und denken "oh wow selbst ne alte verheiratete Frau lässt sich die verkleinern. Dann ist das bestimmt nicht so ne schlimme OP und ich habe endlich perfekte Kleinmädchen Schamlippen." (kotz) und BTW auch der Begriff Schamlippe ist veraltet. Man soll keine Scham empfinden beim Gedanken an seine Vulvalippen!

Vorsicht Spoiler:

Der Film ist einfach furchtbar! Nicht nur langweilig, auch ne völlig falsche Botschaft! Konnte ihn noch tzu Ende sehen, hab es nicht ertragen. Bin kurz zum Ende gesprungen und hab gesehen das sie "oh krass wunder" mit dem Treuzeugen schläft und am ende kuschelnd in den Armen liegt.... Joa.... Noch so ein Ding. Gleich von einer Beziehung in die nächste...
18 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink