Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

Rezension aus Deutschland vom 14. September 2018
Warum ich mir diese Tasche gekauft habe:

Ich habe eine Tasche für eine Flugreise gesucht. Es sollten Tablet, Reisedokumente, Zwei 1 Liter Beutel für Flüssigkeiten, Ladekabel, Handy, Portemonnaie, Bücher und Getränke darin Platz finden.
Eigentlich hatte ich die Tasche Totepack No. 2 von Fjällräven im Auge; der Preis ist mit um die 150 € allerdings völlig überzuckert. Das Prinzip die Tasche sowohl als Umhängetasche als auch als Rucksack tragen zu können finde ich genial da man so auch mal die Hände frei hat und Gewicht gleichmäßig auf dem Rücken verteilt tragen kann. Da ich auf Labels keinen Wert lege, habe ich mich nach Alternativen umgesehen. Es wäre noch eine Multifunktionstasche von Carhartt in Frage gekommen, da hat mir allerdings die Fabauswahl nicht gefallen.

Pro:

- sieht wirklich nett aus
- viele Einzelfächer
- preislich ok

Contra:

- billiges Plastik-Innenfutter - sowas geht bei spitzeren Gegenständen oder größeren Füllmengen ratzfatz kaputt
- nur mit Schnalle zu verschließen, das ist umständlich, unsicher bezüglich Diebstahl und unpraktisch
- Mir persönlich zu klein. Hätte die o.a. Utensilien nicht in die Tasche gebracht ohne quetschen und zu kramen
- nicht so schnell wie erhofft zum Rucksack umzufunktionieren
- schmutzanfällig. Kam schon mit (minimaler) Verschmutzung an.

Fazit:

Für meine Zwecke (Reise) nicht zu gebrauchen da die Innenverarbeitung absolut minderwertig ist und die Tasche insgesamt für diesen Zweck zu umständlich zu händeln und nicht robust und groß genug ist. Ein paar € mehr und dafür ein stabiles Innenfutter hätten der Tasche gut getan.

Wer allerdings nur eine nette Tasche sucht um damit ab und an in die Stadt zum shoppen zu gehen und sie nicht großartig belasten muss, der kann mit der Tasche durchaus zufrieden sein.
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

4,2 von 5 Sternen
4,2 von 5
1.608 globale Bewertungen