Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

Rezension aus Deutschland vom 14. Juni 2021
Es gibt zwei Versionen der 7590AX.
Eine Version ist im Gehäuse des Vorgängermodells, welches über zu wenig Lüftung und ein zu kleines Gehäuse verfügt.
Auch die Seitliche Lüftungsschlitze der neueren Version fehlen hier, weshalb es zu einem Hitzestau kommt.
Auf den Bilder sieht man beide Versionen, das ist nicht in Ordnung.
Erhalten habe ich die erste Version.
Geht zurück.

Update 16.06.2021:
Nun kam Ersatz… wieder die Falsche FRITZ!Box.
Trotz den Fotos der neuen Verpackung und den Bildern der zweiten Version der 7590AX wird die erste Version im Gehäuse der FRITZ!Box 7590 ohne AX versendet, welche überhitzt, weil sie nicht genug Lufteinlässe besitzt.
533 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink