Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

TOP 50 REZENSENT
Rezension aus Deutschland vom 7. Oktober 2021
Endlich ist mal wieder ein neuer Fire TV Stick auf dem Markt!
Naja, mal ehrlich, eigentlich bringt Amazon ja ständig eine neue Version raus, die sich kaum vom Vorgänger abhebt...

Doch wie ist das hier?
Ich habe bereits eine Bewertung bei dem alten Fire TV Stick 4K geschrieben gehabt, welche ich als "beste Gerät von Amazon" betitelt habe.
Ist das hier also nun der nachfolger?

► Kommen wir zur Bewertung:
Der neue Fire TV Stick 4K Max überzeugt mit einer besseren Performance, definitiv!
Er lädt schneller und ist an sich auch schneller wie der alte 4K Stick, den ich übrigens bereits mit dem Cube ausgetauscht hatte.

Mal ein kleiner Vergleich zum alten Fire TV 4K Stick:
● Arbeitsspeicher - Alt: 1,5GB der Neue: 2GB (+0,5GB)
● Speicherplatz - Alt: 8GB der Neue 8GB
● CPU - Alt: 1,7 GHz der Neue 1,8 GHz (+0,1 GHz)
● GPU - Alt: 650 MHz der Neue 750 MHz (+100 MHz)

Wie man sieht wurde also an der Leistung geschraubt und das zum Positiven. Denn bereits diese kleinen unterschiede merkt man bereits beim starten!

Ein großer neuer Vorteil für mich ist aber vor allem die Wi-Fi 6 Unterstützung.
Wi-Fi 6 wird früher oder später Standard werden. Immer mehr Geräte unterstützen das ganze, weshalb der Schritt hier von Amazon genau der richtige ist.

Ansonsten muss ich sagen, hat sich eigentlich nicht viel getan.
Gut, die "neue" Fernbedienung, die aber bereits länger auf dem Markt ist (bei den kleineren Fire TV Sticks).
Aber bereits da fand ich die eher schlecht. Ich brauche keine extra Knöpfe für Dinge, die ich sowieso nicht gekauft bzw. abonniert habe.

Besser wäre, wenn die Knöpfe selbst gesetzt werden könnten, ohne das dort "Netflix" oder "Disney" draufsteht. Dann könnte ich mir nämlich auch YouTube oder Twitch drauf setzen.
Von daher ist die neue Fernbedienung für mich nur spielerei.

► Kaufempfehlung/Fazit:✔️ Insgesamt ein sehr solider neuer 4K Fire TV Stick, der auch irgendwann endlich mal kommen musste.

Wer ab und zu den Fire TV nutzen will, der ist hiermit Top aufgehoben. Klar, man kann damit auch "dauerhaft" schauen, allerdings würde ich dann lieber zum Fire TV Cube greifen.
Ganz ehrlich: Der Fire TV Cube hat eine höhere Leistung mit doppelt so viel Speicherplatz, bessere CPU und mehr GPU Leistung fast selben Preis!

Würde ich das Gerät kaufen? Jain. Also versteht mich nicht falsch, an sich schon. Allerdings wird früher oder später sicher auch ein neuer Fire TV Cube kommen, damit auch dort die neue Fernbedienung drin ist, Wi-Fi 6 integriert ist usw.

Ich selbst würde also eher auf den neuen Fire TV Cube warten oder den aktuellen kaufen, bevor ich den neuen 4K Stick hole, der eine schlechtere Leistung bietet, wie der aktuelle Fire TV Cube aber fast den selben Preis hat (64,99€ gegenüber 69,99€).

Und mal im ernst, warum ein Stick? Der Cube ist auch nicht riesig und lässt sich auch ganz einfach verstecken. Zumal man den Cube auch noch als klassische Alexa nutzen kann!
Einziger Vorteil beim Stick wäre natürlich das unterwegs sein, da würde ich Ihn natürlich klar vor dem Cube sehen. Aber sonst?

Von mir gibts dennoch 4 von 5 Sternen.
An sich gutes Gerät, war der vorherige aber auch schon. Für mich ist das eher so, das alle paar Jahre neue Geräte verkauft werden sollen, damit mehr Gewinne eingefahren werden und Fans des Fire TV's halt wieder neu kaufen, obwohls halt eigentlich recht unnötig ist.

Danke fürs Lesen meiner Rezension, ich hoffe ich konnte dir damit bei deiner Kaufentscheidung helfen 🙂
Kundenbild
4,0 von 5 Sternen Ein würdiger Nachfolger des 4K Sticks?
Von Scholli am 7. Oktober 2021
Endlich ist mal wieder ein neuer Fire TV Stick auf dem Markt!
Naja, mal ehrlich, eigentlich bringt Amazon ja ständig eine neue Version raus, die sich kaum vom Vorgänger abhebt...

Doch wie ist das hier?
Ich habe bereits eine Bewertung bei dem alten Fire TV Stick 4K geschrieben gehabt, welche ich als "beste Gerät von Amazon" betitelt habe.
Ist das hier also nun der nachfolger?

► Kommen wir zur Bewertung:
Der neue Fire TV Stick 4K Max überzeugt mit einer besseren Performance, definitiv!
Er lädt schneller und ist an sich auch schneller wie der alte 4K Stick, den ich übrigens bereits mit dem Cube ausgetauscht hatte.

Mal ein kleiner Vergleich zum alten Fire TV 4K Stick:
● Arbeitsspeicher - Alt: 1,5GB der Neue: 2GB (+0,5GB)
● Speicherplatz - Alt: 8GB der Neue 8GB
● CPU - Alt: 1,7 GHz der Neue 1,8 GHz (+0,1 GHz)
● GPU - Alt: 650 MHz der Neue 750 MHz (+100 MHz)

Wie man sieht wurde also an der Leistung geschraubt und das zum Positiven. Denn bereits diese kleinen unterschiede merkt man bereits beim starten!

Ein großer neuer Vorteil für mich ist aber vor allem die Wi-Fi 6 Unterstützung.
Wi-Fi 6 wird früher oder später Standard werden. Immer mehr Geräte unterstützen das ganze, weshalb der Schritt hier von Amazon genau der richtige ist.

Ansonsten muss ich sagen, hat sich eigentlich nicht viel getan.
Gut, die "neue" Fernbedienung, die aber bereits länger auf dem Markt ist (bei den kleineren Fire TV Sticks).
Aber bereits da fand ich die eher schlecht. Ich brauche keine extra Knöpfe für Dinge, die ich sowieso nicht gekauft bzw. abonniert habe.

Besser wäre, wenn die Knöpfe selbst gesetzt werden könnten, ohne das dort "Netflix" oder "Disney" draufsteht. Dann könnte ich mir nämlich auch YouTube oder Twitch drauf setzen.
Von daher ist die neue Fernbedienung für mich nur spielerei.

► Kaufempfehlung/Fazit:✔️ Insgesamt ein sehr solider neuer 4K Fire TV Stick, der auch irgendwann endlich mal kommen musste.

Wer ab und zu den Fire TV nutzen will, der ist hiermit Top aufgehoben. Klar, man kann damit auch "dauerhaft" schauen, allerdings würde ich dann lieber zum Fire TV Cube greifen.
Ganz ehrlich: Der Fire TV Cube hat eine höhere Leistung mit doppelt so viel Speicherplatz, bessere CPU und mehr GPU Leistung fast selben Preis!

Würde ich das Gerät kaufen? Jain. Also versteht mich nicht falsch, an sich schon. Allerdings wird früher oder später sicher auch ein neuer Fire TV Cube kommen, damit auch dort die neue Fernbedienung drin ist, Wi-Fi 6 integriert ist usw.

Ich selbst würde also eher auf den neuen Fire TV Cube warten oder den aktuellen kaufen, bevor ich den neuen 4K Stick hole, der eine schlechtere Leistung bietet, wie der aktuelle Fire TV Cube aber fast den selben Preis hat (64,99€ gegenüber 69,99€).

Und mal im ernst, warum ein Stick? Der Cube ist auch nicht riesig und lässt sich auch ganz einfach verstecken. Zumal man den Cube auch noch als klassische Alexa nutzen kann!
Einziger Vorteil beim Stick wäre natürlich das unterwegs sein, da würde ich Ihn natürlich klar vor dem Cube sehen. Aber sonst?

Von mir gibts dennoch 4 von 5 Sternen.
An sich gutes Gerät, war der vorherige aber auch schon. Für mich ist das eher so, das alle paar Jahre neue Geräte verkauft werden sollen, damit mehr Gewinne eingefahren werden und Fans des Fire TV's halt wieder neu kaufen, obwohls halt eigentlich recht unnötig ist.

Danke fürs Lesen meiner Rezension, ich hoffe ich konnte dir damit bei deiner Kaufentscheidung helfen 🙂
Bilder in dieser Rezension
Kundenbild
Kundenbild
256 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

4,7 von 5 Sternen
4,7 von 5
2.116 globale Bewertungen