Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

Rezension aus Deutschland vom 20. Juni 2020
Also ich habe nun schon die zweite Doorbell von Ring.
Bei der ersten waren ständig Verbindungsabbrüche mit dem WLAN, obwohl ein Mesh Netzwerk vorhanden ist und die Router nicht weiter als 5-10m von der Doorbell entfernt sind. Außen an der Haustür hatte ich teilweise nur 30% Verbindungsqualität und mit anderen Geräten an der Ecke vom Grundstück an der Straße noch 80%.
Also Gerät moniert und einen Austausch von Amazon erhalten.
Doorbell die zweite.
Auch diese ist nach Handbuch, und ich bin Elektriker/Elektroniker/IT-ler und ich weiß wie es geht, montiert und eingerichtet. Schon bei der Installation ist das interne WLAN das die Doorbell sendet mit dem Smartphone erst nach mehreren Versuchen erreichbar. Dann heißt es Luft anhalten und nicht mehr bewegen weil die Installation einige Male fehlgeschlagen ist.
Endlich geschafft, die Doorbell ist eingerichtet, das bedeutet aber nicht das sie auch funktioniert.
Ich musste ein paar mal klingeln und auf dem Grundstück umherlaufen bis die was gemeldet hat.
Der Chime ist auch fürchterlich, aber dazu in der dazugehörigen Bewertung mehr.
Ich habe jetzt für die Doorbell und den Chime ein eigenes Netzwerk eingerichtet was in dem Bereich der Geräte ein Signal von 100% hat. Auch dort nur 50% an der Doorbell und der Chime hat sogar nur 27%.

Also wenn sich da bei dem nächsten Update der Geräte nicht was tut, werde ich den ganzen Rummel zurückgeben und dann war es das mit Ring.
227 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
5.727 globale Bewertungen