Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

Rezension aus Deutschland vom 27. November 2018
Ich habe die Amazon-Prime-Visa-Karte nun genau 1 Jahr in Gebrauch, nutze sie mehrmals pro Woche und habe bereits relativ viel Cashback angesammelt - sie hält was sie verspricht.

### Direkt ein TIPP ###
Wer die Karte z.B. bei PayPal als Zahlungsart hinterlegt, der kann von den 0,5% Cashback bei nahezu allen sonstigen Internet-Bestellungen wie eBay, Zalando & Co. gebrauch machen. Das läppert sich!

# FÜR WEN IST DIE KARTE GEEIGNET?
Die Karte lohnt sich für all diejenigen, die
- Prime-Mitglieder sind, und
- regelmäßig bargeldlos zahlen
- Bargeld nur aus vorhandenem Kartenguthaben abheben
- die Teilzahlungsfunktion nicht nutzen (müssen)
- die im Ausland eine andere Kreditkarte mit niedrigen oder ohne Auslandseinsatzgebühren verwenden

# WICHTIG
Nach der Beantragung sollte jedoch im Kunden-Account bei der LBB direkt die Teilzahlung deaktiviert werden, denn sonst entstehen hier sehr schnell hohe Kosten! Ebenso muss man darauf achten, dass man nicht ausversehen die Teilzahlung wieder aktiviert. Die LBB versucht mit allen Mitteln einen von den vermeintlichen "Vorteilen" zu überzeugen. Man bekommt Anrufe, Mails und SMS (siehe Screenshot).

# LBB-BANK
Das Kundenkonto ist leider sehr unübersichtlich (siehe Screenshot) und wirkt, als hätte es das letzte Update in den 90ern erfahren. Was allerdings nicht so schlimm ist, denn hier hält man sich maximal dann auf, wenn man seine Umsätze prüfen möchte. Im Idealfall begleicht man entstandene (größere) Rechnungen direkt mit einer Banküberweisung. Ansonsten gilt: Auf keine unklaren Buttons und Banner klicken, diese führen - wie erwähnt - meistens zur Aktivierung der Teilzahlung und das gilt es unter allen Umständen zu vermeiden.

# FAZIT
Wer also viel auf Amazon einkauft, ein Freund von Cashback ist, die Nummer des Kundenservice blockt und sich an den regelmäßigen SMS nicht stört, der hat hier eine sehr, sehr gute Karte in der Hand, mit der sich täglich Geld sparen lässt.

# PRO
- 0€ Jahresgebühr (Prime, sonst 19,99€)
- 3% Cashback auf Amazon (Prime, sonst 2%)
- 0,5% bei sonstiger Nutzung (Empfehlung: bei PayPal & Co. als Zahlungsart hinterlegen!)
- Kostenlose Bargeldabhebungen (bei Kartenguthaben)
- Kartenakzeptanz sehr hoch
- Kontaktloses Zahlen

# KONTRA
- Kundenkonto unübersichtlich
- Anrufe vom Callcenter
- SMS mit Werbung
- Teilzahlung voreingestellt
- Sehr hohe Zinsen (14,98%) bei Teilzahlung
- Funktioniert nicht mit Google Pay oder vergleichbaren Diensten
Kundenbild
5,0 von 5 Sternen Sehr gut! Wenn man weiß, wie man sie richtig nutzt...
Von Paxority am 27. November 2018
Ich habe die Amazon-Prime-Visa-Karte nun genau 1 Jahr in Gebrauch, nutze sie mehrmals pro Woche und habe bereits relativ viel Cashback angesammelt - sie hält was sie verspricht.

### Direkt ein TIPP ###
Wer die Karte z.B. bei PayPal als Zahlungsart hinterlegt, der kann von den 0,5% Cashback bei nahezu allen sonstigen Internet-Bestellungen wie eBay, Zalando & Co. gebrauch machen. Das läppert sich!

# FÜR WEN IST DIE KARTE GEEIGNET?
Die Karte lohnt sich für all diejenigen, die
- Prime-Mitglieder sind, und
- regelmäßig bargeldlos zahlen
- Bargeld nur aus vorhandenem Kartenguthaben abheben
- die Teilzahlungsfunktion nicht nutzen (müssen)
- die im Ausland eine andere Kreditkarte mit niedrigen oder ohne Auslandseinsatzgebühren verwenden

# WICHTIG
Nach der Beantragung sollte jedoch im Kunden-Account bei der LBB direkt die Teilzahlung deaktiviert werden, denn sonst entstehen hier sehr schnell hohe Kosten! Ebenso muss man darauf achten, dass man nicht ausversehen die Teilzahlung wieder aktiviert. Die LBB versucht mit allen Mitteln einen von den vermeintlichen "Vorteilen" zu überzeugen. Man bekommt Anrufe, Mails und SMS (siehe Screenshot).

# LBB-BANK
Das Kundenkonto ist leider sehr unübersichtlich (siehe Screenshot) und wirkt, als hätte es das letzte Update in den 90ern erfahren. Was allerdings nicht so schlimm ist, denn hier hält man sich maximal dann auf, wenn man seine Umsätze prüfen möchte. Im Idealfall begleicht man entstandene (größere) Rechnungen direkt mit einer Banküberweisung. Ansonsten gilt: Auf keine unklaren Buttons und Banner klicken, diese führen - wie erwähnt - meistens zur Aktivierung der Teilzahlung und das gilt es unter allen Umständen zu vermeiden.

# FAZIT
Wer also viel auf Amazon einkauft, ein Freund von Cashback ist, die Nummer des Kundenservice blockt und sich an den regelmäßigen SMS nicht stört, der hat hier eine sehr, sehr gute Karte in der Hand, mit der sich täglich Geld sparen lässt.

# PRO
- 0€ Jahresgebühr (Prime, sonst 19,99€)
- 3% Cashback auf Amazon (Prime, sonst 2%)
- 0,5% bei sonstiger Nutzung (Empfehlung: bei PayPal & Co. als Zahlungsart hinterlegen!)
- Kostenlose Bargeldabhebungen (bei Kartenguthaben)
- Kartenakzeptanz sehr hoch
- Kontaktloses Zahlen

# KONTRA
- Kundenkonto unübersichtlich
- Anrufe vom Callcenter
- SMS mit Werbung
- Teilzahlung voreingestellt
- Sehr hohe Zinsen (14,98%) bei Teilzahlung
- Funktioniert nicht mit Google Pay oder vergleichbaren Diensten
Bilder in dieser Rezension
Kundenbild Kundenbild
KundenbildKundenbild
3.811 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

4,3 von 5 Sternen
4,3 von 5
23.375 globale Bewertungen