Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

TOP 100 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Rezension aus Deutschland vom 26. September 2019
Kurzbewertung: Team Tasche 5 Sterne, Team Verschluss 1 Stern, dazu gleich mehr.

Die Tasche ist genial aufgeteilt. Es gibt Fächer und Unterteilungen ohne Ende. Ein großes gepolstertes Notebook Fach zum Beispiel, in das auch ein Macbook Pro 15“ passt. Ein geschütztes kleines Reißverschlussfach am Rücken für Wertgegenstände. Abgeteilte Fächer im Hauptfach, noch ein Reißverschlussfach mit einzelnen Abteilungen vor dem Hauptfach. Ich könnte hier immer weiter machen.
Der Stoff ist das Fjällräven eigene G-1000 HeavyDuty Eco, somit also eigentlich unverwüstlich.
Der Tragegurt ist bequem mit verschiebbarem Polster. Der Gurt könnte aber ein wenig länger sein, aber es reicht bei 1,85 Meter Körpergröße die Tasche bequem zu tragen.
Auch wenn die Tasche voll gepackt ist, kann man sie bequem tragen. Sie wirkt nie zu schwer.
Es gibt auch noch einen Hüftgurt, der die Tasche vor dem Verrutschen stört. So kann sie auch bequem beim Radfahren getragen werden.
Bis hierhin alles Top!

Aber, Aber, aber. Das Hauptfach wird mit einem „Überwurf“ verdeckt und mit einem Riemen verschlossen. Und dieser Verschluss ist eine totale Fehlkonstruktion. Ein Metallstück mit kleiner Öffnung muss in eine Stofföse gedrückt werden. Diese Öse ist so eng, dass man jedesmal verzweifelt. Es ist weder komfortabel noch praktisch. Man braucht jedesmal eine gefühlte Ewigkeit die Tasche zu verschließen und dann noch eine Ewigkeit sie wieder zu öffnen.
Ich habe jetzt ein Stück Paracord in die Öse geknotet, so dass man die Metalllasche nun hier einfach einhaken kann.
So geht es dann besser.

Ich mag die Tasche trotzdem, aber nur weil ich sie jetzt schnell öffnen und schließen kann. Die Tasche fasst ein halbes Universum, lässt sich leicht tragen und sieht noch gut aus. Wie Eingangs gesagt würde ich nur für die Tasche fünf Sterne und nur für den Verschluss einen Stern vergeben. Macht 4 Sterne (irgendwie...und wegen des Alternativverschlusses - ich mag die Tasche halt einfach...)
12 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
95 globale Bewertungen