Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Kundenrezension

TOP 500 REZENSENT
Rezension aus Deutschland vom 15. April 2021
Eine Frau OHNE Tasche? Komisch, nicht wahr, das können die Männer nicht verstehen. Wenn wir dann irgendwohin gehen, fragt mein lieber Ehemann, ob ich vielleicht Platz hätte für seine "Kleinigkeiten".
Dann trage ich wie ein Maul... und muss mich dazu noch organisieren.
Vorbei sind die Zeiten, in denen ich mir Taschen aus Leder gekauft habe. Ich gestehe, es gibt noch einige (auch Marken...),die ich immer jedoch seltener trage.

Ich brauche nämlich meine Hände für Einkäufe (zwei Hände sind manchmal zu wenig), für das Fotoapparat (man kann nie genug Erinnerugsfoto's haben), für Handy, für Wasserflasche.

So bin ich wieder einmal zum Rucksack übergegangen. Der sollte leicht sein, so groß, dass ich fast meine ganze Kosmetikabteilung (lese - Handkreme, Sonnenschutz...) mit sich tragen kann.
Zu dem sollte er Platz für notwendige Nahrung bieten, für Getränke sowieso.
Und, kein Leder!

Mit dem Einkauf (die Farbe Gelb - schön) bin ich höchst zufrieden. Wie geschrieben, ist die Farbe zwar als Gelb angegeben, ganz so ist es nicht. Wenigstens ist es kein Sonnengelb (was ich auch nicht wollte).
Der Rucksack hat hinter zwei Fächer, ein gute Vorbeugung...man sieht ja nicht, was hinten passiert. Es gibt wirklich genug Platz für ein Notebook, oder für dieverse Sachen, die man für den Ausflug in die Stadt braucht.

Robust, gute handwerkliche Arbeit...Der Preis ist unschlagbar. Mit den Gurten kann man ihn auch als Tasche tragen.

Typsich Frau, ich denke, ob er in Blau auch so gut ankommt. Den Test hat er bestanden. Im Regen blieb alles trocken. Und es gab keine Flecken. Jetzt warte ich nur noch auf meine Spaziergänge in den Städten, die ich vermisse.
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink